Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Augsburger Puppenkiste - Kater Mikesch - 50 Jahre

4.7 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,99 EUR 5,99
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Darsteller: -
  • Regisseur(e): Sepp Strubel
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: S.A.D. Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 9. November 2012
  • Produktionsjahr: 1976
  • Spieldauer: 158 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • ASIN: B009WR6236
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.468 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kater Mikesch
& Geschichten aus Holleschitz
Alles Gute zum 50. Geburtstags der berühmten Katze!
_______________________________________

Kater Mikesch
In dem kleinen Dorf Holleschitz gibt es einen ganz besonderen Kater: Mikesch heißt er und er kann sprechen. Schusterjunge Pepik hat es ihm aus Versehen beigebracht. Weil der Kater zudem besonders freundlich und hilfsbereit ist, haben ihn alle im Dorf gern. Auch das Schweinchen Paschik, dem es ziemlich langweilig in seinem Stall ist, und Ziegenbock Bobesch freunden sich mit ihm an. Das Leben im Dorf Holleschitz geht seinen gewöhnlichen Gang - bis Mikesch ein Missgeschick mit Großmutters Rahmtopf passiert. Da sieht der kleine Kater keinen anderen Ausweg, als in die weite Welt hinauszuwandern, um Geld für einen neuen Rahmtopf zu verdienen. Natürlich erlebt er dabei allerlei Abenteuer...

Episodenliste

01. Ein Kater lernt sprechen
02. Der Rahmtopf
03. In die weite Welt
04. Zirkus Klutzky

Geschichten aus Holleschitz
Abends auf der Ofenbank erzählen sich Kater Mikesch und seine Freunde gerne Geschichten. Schweinchen Paschik erzählt die Geschichte vom unzufriedenen Schweinchen, Ziegenbock Bobesch die Sage von seinem Ahnen Kokesch, Mikesch erzählt vom braven Schubkarren und Schusters Großmutter vom Hund mit dem Glöcklein am Schwanz.

_______________________________________

Technische Angaben/Ausstattung
Bildformat: 4:3
Tonformat: Digital 2.0 (Dual Mono)
Sprachen: Deutsch
Ländercode: 0
System: PAL
Verpackung: DVD-Softbox
mit Wendecover

VideoMarkt

Im kleinen Dorf Holleschitz lebt der Kater Mikesch. Schuster Pepik hat dem Kater das Sprechen beigebracht und Mikesch gibt sein Wissen auch an das Schweinchen Paschik und den Ziegenbock Bobesch weiter. Die drei Freunde erleben gemeinsam so manches Abenteuer. Zum Beispiel, als Mikesch und Paschik mit dem Schubkarren der Großmutter auf die Kirchweih in Machowitz fahren und mit einem alten Motorrad zurückkommen oder Mikesch Großmutters Rahmtopf zerschlägt und beschließt, in die weite Welt hinauszuwandern. Nach einer kurzen Karriere als Zirkuskater packt Mikesch aber das Heimweh und er kehrt zurück nach Holleschitz. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich gibt es auch den Klassiker "Kater Mikesch" auf DVD- und zwar in der Farbversion aus den 80-er Jahren. Die technische Qualität dieses Puppenkisten-Klassikers ist wirklich gut.
Und als Zugabe gibt es den schon lange nicht mehr gezeigten Kurzfilm "Geschichten aus Holleschitz". Wer genau hinschaut, stellt fest, dass dabei die Marionetten der Schwarzweiß-Fassung von 1964 zum Einsatz kommen. Insofern kann man sehr schöne Vergleiche ziehen, wie sich die Marinoetten von den 60-er bis in die 80-er Jahre hinein verändert haben.
Bei der Ausstattung hätte ich mir jedoch noch ausführliche Informationen über die Herkunft und Entwicklung der Geschichte "Kater Mikesch" gewünscht und insbesondere Vergleiche der beiden Puppenkisten Fassungen.
Hoffentlich kommt die SW-Version auch bald auf DVD heraus!
Geschichte: 5 Punkte
Technsiche Qualität: 4 Punkte
Ausstattung: 3 Punkte
Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 Punkte
2 Kommentare 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese Farbfilmversion (1985) in vier Teilen ist wirklich nett für die ganz Kleinen, reicht aber künstlerisch bei weitem nicht an die sechsteilige Erstversion in Schwarz-Weiß von 1964 heran. Mikesch ist ein Anderer, und die Handlung ist überverniedlicht. Die 1964-Version sollte für die echten Liebhaber und die, die es dann sein werden (Kinder ab 6), dringend auch auf Einzel-DVD herausgebracht werden. Diese Version ist momentan nur in einem Set mit Holzkiste und 4 anderen DVDs direkt beim Hessischen Rundfunk erhältlich.
1 Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich hatte mir gewünscht, die alten Folgen von "Kater Mikesch" zu sehen, und musste mir nun eine völlige Neubearbeitung anschauen. Lediglich im Anhang tauchten die alten Figuren wieder auf. Damit hatte ich nicht gerechnet. Vor allem fehlten mir der Moritatensänger und der schöne musikalische Anfang und der Abspann. Wie Mikesch auf sein kleines Dorf wehmütig zurückblickt und darüber der Vorhang zugeht, das habe ich sehr vermisst. Für die Kinder von heute mag das ja so netter sein, als Nostalgikerin war ich einfach sehr enttäuscht. Gibt es die alte Fassung noch? Ich hätte sie wirklich sehr gerne. Dieses Stück war meine erste Begegnung mit der "Augsburger Puppenkiste". (Die Fäden waren noch dunkel!)
2 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Augsburger Puppenkiste ist ja wohl jedem ein Begriff. Diese Geschichten sind für Kinder nachvollziehbar, vor allem aber angst- und schmerzfrei und entschleunigt! Das ist das Wichtigste für mich, denn die neuen Filme sind für Kinder im Kindergarten- oder Vorschulalter sehr hektisch mit ihren schnellen Bildfolgen usw. Entspanntes Kinderprogramm mit einem guten Gefühl!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Klassiker der Augsburger Puppenkiste ist es definitiv wert, nochmal angeschaut zu werden. Als film-affinem Menschen fallen einem als Erwachsener dann auch Kleinigkeiten auf, die man als Kind noch nicht zu würdigen wusste: Die perfekte Dramaturgie, der punktgenaue Schnitt, das pointierte Drehbuch, ... Moderne 3D-Produktionen könnten sich da meistens eine dicke Scheibe abschneiden.
Sehr erfreulich ist auch, dass die DVD in hervorragender Qualität daher kommt. Ton und Bild auf bestem Niveau für moderne Großfernseher.
Alles in allem eine tollen Kindheitserinnerung für jung gebliebene - und ihre Kinder!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kater Mikesch der Klassiker meiner Jugend. In meiner Kindheit in den 60er Jahren gab es eigentlich nur zwei Puppenspieler im Fernsehen. Die Augsburger mit Ihren schönen Geschichten, wie der o.g. Kater sowie Oblong Fitz Oblong der kleine dicke Ritter, sowie der kleine König Kalle Wirsch, und zum anderen die Stabppuppen die biblische Geschichten gespielt hatten, wie z.B. Josef und seine Brüder oder Moses und die zehn Gebote uvm.

Von der Augsburger Puppenkiste, habe ich fast alle Filme. Das sagt doch auch schon einiges aus. Weiterso
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Da gibt es nicht viel zu beschreiben, wer es kennt weiß was passiert. Für alle Neugierigen, hier wird puristisch und mit viel puppenspielerischem Können eine packende und mitreißende Story auf Kindniveau erzählt, an der auch Erwachsene ihren Spaß haben. Gelegentliche Terminologien entsprechen nicht immer den aktuellen Sprachgewohnheiten. Zeitgeist ist also auch ein Stück dieses Erlebens. Aber die versanden recht schnell.
Gehört nach meiner Vorstellung eher in den DVD-Schatz, als die vielen scheußlichen inhaltsarmen animierten Dinger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Da ich das Orginal noch in schwarz weiss gesehen habe,musste ich als ich es bei Stöbern fand sofort haben.Dies war die erste Serie die ich als Kind sehen durfte und da es ja früher nichts anders gab hat mich das irgendwie geprägt.Ich habe mitgelitten als Mikesch sich auf Wanderschaft begab nur weil er den Rahmtopf zerbrochen hatte.Habe schadenfroh gelacht
wenn Schusters Pepik im Teich gelandet ist und mich gewundert weil Maunzerle so komisch gesprochen hat.Kurzum ein wunderschöner Film für die gesamte Familie auch wenn alles ohne Computeranimation auskommt,weil einfach einfach schön ist.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden