Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Auftrag Rache - Steelbook... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MaxMedia - Home Entertainment
In den Einkaufswagen
EUR 11,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: CD-DVD-Tonträger Berlin
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Auftrag Rache - Steelbook [Blu-ray]

3.8 von 5 Sternen 106 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Steelbook
EUR 9,50
EUR 6,48 EUR 5,37
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät, was sich darin befindet. Soll dieser Artikel eine Überraschung werden, wählen Sie Dies ist ein Geschenk auf dem Weg zur Kasse.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Auftrag Rache - Steelbook [Blu-ray]
  • +
  • Payback - Zahltag (inkl. Kinoversion & Director's Cut) [Blu-ray] [Special Edition]
  • +
  • Get the Gringo [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,28
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Mel Gibson, Ray Winstone, Danny Huston, Shawn Roberts, David Aaron Baker
  • Regisseur(e): Martin Campbell
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. November 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 116 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 106 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007RWV4KY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.053 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Thomas Craven ist ein altgedienter Inspektor der Mordkommission des Boston Police Departments. Als sein einziges Kind, die 24-jährige Emma, vor seinen Augen ermordet wird, ist die Polizei überzeugt, dass der Witwer das eigentliche Ziel war. Ohnmächtig vor Trauer und umso verbissener macht sich Craven an die Aufklärung des Verbrechens und stellt bald fest, dass seine Tochter ein Leben führte, von dem er nichts wusste. Bei seinen Recherchen stößt er auf eine gefährliche Parallelwelt aus Korruption, Erpressung und Mord - und schließlich auf den undurchsichtigen Regierungsagenten Darius Jedburgh, der damit beauftragt wurde, die Beweise des Mordes zu beseitigen. Cravens verzweifelte Suche nach Antworten wird immer mehr zur Odyssee eines Mannes, der nichts zu verlieren hat - und der sich von Nichts und Niemandem aufhalten lässt...

Movieman.de

AUFTRAG RACHE basiert auf einer britischen Miniserie, die Martin Campbell vor Jahrzehnten inszeniert hatte. Die Grundgeschichte wurde beibehalten, allerdings aktualisiert. War es damals "nur" das Atomprogramm, so erhält dieses nun noch eine weitere politische Komponente. Mit dem Drehbuch für diesen Film konnte man Mel Gibson nach Jahren, in denen er nur hinter der Kamera gestanden ist, wieder vor die Kamera locken. Überraschend ist das nicht, denn die Rolle des Thomas Craven hat Fleisch. Was sich in der Zusammenfassung wie ein x-beliebiger Racheplot liest, den man so schon tausendmal gesehen hat, wird mit dem cleveren Drehbuch und der sauberen Regie zu einem packenden Thriller mit Drama-Elementen. Dabei geht es eben nicht nur um Rache, sondern auch um einen Vater, der seine Tochter nach deren Tod besser kennen lernt. Und einen Mann, der alles verliert und nur noch eine Aufgabe im Leben kennt. Es ist der Interpretation überlassen, da es der Film nicht genau ausspricht, aber in der Szene, als Gibsons Figur seinen Kühlschrank untersucht und fündig wird, erkennt man die Tragik in Cravens Figur, wenn man bedenkt, was danach passiert. Denn er lässt (scheinbar) willentlich alles hinter sich, um seine Tochter zu rächen und einen Skandal von immenser Größe aufzudecken. Gibson ist der Platzhirsch in diesem Film, sein Antagonist Danny Huston schlägt sich jedoch auch gut. Geradezu wunderbar ist jedoch Ray Winstone als Agent mit Sonderbefugnissen, der Probleme löst und damit nur sich selbst verpflichtet ist, was in einem grandiosen Finale gipfelt. Fazit: Ein packender Politthriller mit dramatischem Unterbau und hoher Aktualität.

Moviemans Kommentar zur DVD: "Auftrag Rache" gibt sich optisch überwiegend so düster wie die Geschichte selbst ist. Vieles spielt im Dunkeln. Trotzdem halten sich die Schwächen dabei in Grenzen. So gibt es zwar Einbußen bei der natürlichen Abbildung von dunkelgrauen und schwarzen Farbfeldern, bevorzugt im Neonlicht einer Tiefgarage (35.01). Geringes Grieseln in einfarbigen Hintergründen stört nicht weiter den ansonsten sehr guten Bildeindruck. Hinsichtlich der Schärfewirkung, sowohl in Details als auch in der Darstellung feiner Linien und Kanten, gibt es keinen Grund zur Klage. Mel Gibsons Gesicht sieht man, ob man will oder nicht, bis in die kleinste Hautfurche... und davon gibt es ja mittlerweile jede Menge! Bei 38.04 gibt es einen spektakulären Blick aus dem Büro von Northmoor. Hier wird auf beeindruckende Art und Weise klar, welche Detailkraft in einer Blu-ray stecken kann. Der Filmton ist in beiden Tonspuren etwas leise. Dialoge sind zwar gut verständlich, lassen aber Wünsche hinsichtlich der Fokussierung auf die sprechende Person Wünsche offen. Gelegentlich kommen auch seitens der hinteren Kanäle kleinere Effekte musikalisch oder atmosphärisch zum Tragen, die jedoch eher die Ausnahme bleiben und das Räumlichkeitsgefühl nicht sonderlich anheben. Insgesamt ist der Filmton eher frontlastig und mäßig dynamisch. Bei den Extras gibt es eine ganze Palette meist kurzer Featurettes, die sich von der Musik über Mel Gibson bis hin zum Serienursprung des Titels erstrecken. Das hätte man auch durchaus zu einem großen Making Of zusammenfassen können... wäre dann aber wohl nicht so imposant auf der Menüseite zu sehen.    --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Das ist eine Frage, die sich in Martin Campbells Film -Auftrag Rache- mehrfach stellen wird. In erster Linie ist es der Polizist Tom Craven, der den Schmerz des Verlustes spüren muss. Seine Tochter Emma(Bojana Novakovic) besucht ihn seit längerer Zeit einmal wieder. Tom muss feststellen, dass er seine Tochter über alles liebt und doch nur sehr wenig über sie weiß. Emma scheint bedrückt und krank zu sein. Tom bemerkt das. Aber ehe sich die Tochter dem Vater mitteilen kann, wird sie erschossen. Der unbekannte Schütze flieht und Tom, der direkt neben Emma stand, hält seine tote Tochter im Arm.

Die Polizei von Boston geht davon aus, dass der Anschlag Tom galt, aber der hat seine Zweifel; vor allem, als er eine Waffe in Emmas Zimmer findet. Von diesem Moment an, arbeitet sich Tom durch Emmas Leben. Er findet ihren letzten Freund, und der berichtet ihm von Emmas Arbeit in einem nuklearen Forschungszentrum. Als Tom den Chef des Zentrums, Jack Bennett(Danny Huston) zu Emma befragt, ahnt er sofort, dass etwas nicht stimmt. Später wird er feststellen, dass Emmas Kleidung radioaktiv verstrahlt war. Tom lässt nicht locker. Ein paar Tage später sitzt der mysteriöse Jedburgh(Ray Winstone) in Toms Garten. Jedburgh arbeitet für die Innere Sicherheit. Sein Auftrag ist zwiespältig, so wie Jedburgh selbst. Als er Tom Informationen gibt, scheint sich das Puzzle um Emmas Tod zu einem Ganzen zu fügen, aber gleichzeitig sorgen die Informationen dafür, dass Tom seines Lebens nicht mehr sicher ist...

Man muss wohl eindeutig unterscheiden. Es gibt den Mel Gibson in der Boulevardpresse, über den man in den letzten Jahren mehr als einmal die Hände über dem Kopf zusammenschlagen musste.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Auch wenn hier einige anderer Meinung sind,
fand ich Mel Gibson in seiner Rolle überzeugend.
Am besten haben mir die Szenen gefallen wo seine Tochter erschossen wird und wo
das eine Mädel auf der Straße umgefahren wird.

Die knappen 2 Stunden Laufzeit vergehen eigentlich recht gut ohne Längen.

Bild und Ton sind auch top.
Die Extras bringen es auf knappe 45 Minuten.

Story: 4/5
Bild: 5/5
Ton: 5/5
Extras: 2/5
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Campbell liefert uns einen im Besten Sinne altmodischen Thriller, indem Mel Gibson beweisen kann, dass er das Schauspielern wahrlich nicht verlernt hat. Sicher war es nicht einfach, die TV-Miniserie auf einen knapp zweistündigen Film zu reduzieren, dabei müssen selbstverständlich Kompromisse gemacht werden, doch das Resultat kann sich sehen lassen. Die adäquat erzählte Geschichte wird des öfteren unvermittelt von packenden, mitunter auch harten Actionszenen durchbrochen, die Spannung steigt kontinuierlich an, abgerundet von einem furiosen Finale. Getragen wird das Ganze von Mel Gibson, der die Trauer des um seine einzige Tochter beraubten Polizisten Thomas Craven stets glaubhaft zu vermitteln versteht, sodass der Film auch in den ruhigen Momenten überzeugen kann und ein paar winzige Ungereimtheiten beinahe vergessen macht. So verfügt die Story auch über einigen Tiefgang. Unter den Rächerfilmen rangiert "Auftrag Rache" somit weit vorn.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein solider Actionthriller in dem mir Mel Gibson wieder richtig gut gefällt.

Bild in 2.35:1 ANAMORPH Widescreen
Ton in DD 5.1

Laufzeit ohne Abspann 1.44.31.min. und mit 1.51.43.min. FSK 16

Bonus : entfallene Szenen , trailer , Auftrag Rache von der Serie zum Film , Musik zum Film .....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Solider Film, wenn man keine dauerballerei und 80er Jahre Action Filme Sprüche erwartet. Die Story an sich ist glaubhaft und könnte in den meisten Ländern so stattfinden, die Umsetzung durch den Regisseur teilweise nicht optimal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
INHALT:

Detective Thomas Craven bekommt Besuch von seiner Tochter Emma. Doch die Familienidylle währt nur kurz:Vor seinen Augen wird Emma erschossen, der Mörder entkommt. Offenbar galt der Mordanschlag ihm. Craven macht sich auf die Suche nach dem Mörder:Doch bald tauchen Zweifel auf:Offenbar war seine Tochter einem zwielichtigen Unternehmen auf die Spur gekommen. Bald gerät auch Thomas Craven ins Visier der Global Player, die auch vor dem Mord an einem Polizisten nicht zurück schrecken, um dunkle Geschäfte geheim zu halten …

KRITIK:

Also ich finde den neuen Mel Gibson klasse:Ende der 1990er konnte es ja mit diesem ‚Lethal Weapon’-Sonnyboy-Image nicht mehr lange so weiter gehen:Die diversen Skandale haben ihm ein völlig neues Image verschafft. Mit seinen rauh-offenherzigen Äußerungen ist er in unseren politisch korrekten Zeiten ein leuchtendes Vorbild, was Meinungsfreiheit angeht, wobei man über den Inhalt seiner Aussagen natürlich streiten darf, aber dass angeblich sich einige andere Schauspieler geweigert haben, mit ihm zu arbeiten, sagt leider viel über den Zustand unserer Gesellschaft aus. Der neue Mel Gibson wirkt wie der Grumpy Old Man, was auch in ‚Auftrag Rache’ klasse rüber kommt:Mel Gibson hat seine ‚Lethal Weapon’-Zeit hinter sich gelassen und präsentiert sich in ‚Auftrag Rache’ eher ernsthaft, die Falten und Furchen im Gesicht und selbst der zurück gehende Haaransatz stehen ihm gut, verleihen ihm eine Würde, die andere Stars in diesem Alter, die dennoch sich bemühen, noch immer wie Mitte 20 zu wirken, als lächerliche Farce entlarvt. Gleichzeitig strahlt er eine unbeugsame Haltung aus, die an John Wayne oder Lee Marvin erinnert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden