Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Oktober 2016
teil 2 einer serie die es leider nicht zu oft gemacht wird , die story , das bild, die schauspieler , alles drum herum sucht seines gleichen und feselt ab der ersten minute, so ist es bei mir , sie wirkt echt , durch das was gezeigt wird , und es wird viel wirklich viel gezeigt mit überraschungen , man muss es selber sehen , ich bekam beim ersten mal den mund nicht zu, bin froh alle teile zu haben , wichtig , einzeln und ab 18 j. schmitz
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2015
wenn ich einen "Moralapostel" brauche, der mir vorschreibt was ich trotz FSK 18 sehen darf oder nicht, dann sag ich Bescheid!
Es ist wirklich schlimm wenn sich diese FSK-Kommision anmaßt darüber zu befinden was ein Erwachsener sehen darf.
Kauft die Scheibe auf Amazon.it - dann habt ihr den Film ganz und ungeschnitten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2017
Die Serie selbst ist klasse, aber leider hatte der Hauptdarsteller (Spartacus) in der ersten Staffel Krebs (im Real-Life natürlich) - (weil man noch nicht wußte, ob er sich vielleicht noch erholen würde, wurde die Mini-Serie "Gods of the Arena" als Prequel der Serie zwischen Staffel 1 und 2 eingeschoben) LEIDER siegte der Krebs und es mußte ein neuer Spartacus-Hauptdarsteller gefunden werden. Und nachdem man die erste Staffel gesehen hat, ist man natürlich einiges an "muskulösen Männern" gewohnt.... Der "neue Spartacus" ist da eine einzige Enttäuschung, ein "Hautständer und Lauch" sondergleichen! UND nicht genug, daß es auf einmal ein Spartacus ohne Muckis ist, NEIN - damit es nicht so ganz so stark auffällt, wurden anscheinend alle anderen Darsteller der ersten Staffel dazu "verdonnert" ebenso viel Muckis abzubauen, wie der neue Spartacus "verloren, bzw.nie besessen) hat. Der gallische 1.Kämpfer Crixus ist ca- 10 kg leichter, als er es noch in der ersten Staffel war. Man hat also ALLE Darsteller etliche Kilogramm Muskelmasse abbauen lassen, nur damit der neue Hauptdarsteller Spartacus gegen diese nicht ganz so ärmlich aussieht, anstatt, daß man direkt einen passenderen Hauptdarsteller gefunden hätte! Sorry, aber sowas kotzt mich einfach nur an - und so geil die Serie auch ist, dieser "neue Spartacus ohne Muskeln" ist schlicht ein Witz. Trotzdem habe ich mir alle Staffeln angesehen, aber ich verspreche, JEDER wird mir zustimmen, was den neuen Spartacus angeht, wenn er Staffel 1 gesehen hat und dann mit Staffel 2 weitermacht....... 3 Sterne wegen der Story und der Spezialeffekte - Ginge es nach dem Hauptdarsteller ab Staffel 2, dann nur noch 1 Stern! [PS: NEIN, ich bin nicht schwul, sondern habe nur ein "Auge" für sowas, da seit 25 Jahren selbst Bodybuilder] UND was mir noch ganz schwer auf die Nerven geht, sind diese laufenden Schwulitäten - es ist ja nun wahrlich nichts neues, daß auch schon im Vormittagsprogramm unsere Kinder im Rahmen des Genderwahns laufend Bekanntschaft mit den perversesten Abartigkeiten schließen müssen. Daß dies nun aber nichtmals vor den Gladiatoren des alten Roms HALT macht, ist schon eine ganz besonders traurige Nummer ! WIDERLICH !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Spartacus ist als Serie vom Stil her stark an Filmen wie 300 orientiert und bietet mit seiner sehr expliziten Darstellung von Sex & Gewalt aber auch nach wie vor Gründe warum manch einer die Serie als billigen brutalen Softporno ohne Inhalt verdammt.

Wenn man allerdings über die expliziten Stilmittel hinweg schaut findet man doch, dass an der Serie mit allen Intrigen, Kämpfen, Handlungsstängen die sich plötzlich ändern sehr unterhaltsam und spannend ist.

Nach den Ereignissen der 1.Staffel sucht Spartacus eine Truppe aufzustellen, die es mit seinem Erzfeind aufnehmen und ihn besiegen kann. In Staffel 2 musste leider der Darsteller des Spartacus getauscht werden, da der in Staffel 1 excellente Andy Whitfield leider viel zu früh verstorben ist.

Und hier liegt, so gut es der neue auch macht, ein Problem - er hat einfach nicht die Ausstrahlung und Präsenz seine Vorgängers. Er wirkt schlichtweg teilweise eher wie ein junger Grünschnabel. Dennoch macht er seine Sache mit zunehmenden Folgen der Staffel immer besser und findet sich in die Rolle hinein.

Technische gibt es zudem Grund zur Kritik. In einigen Folgen wirken die Effekte doch arg billig und unrealisitisch und sorgen sogar im Internet schon für Spott (einstürzende Arena). Das stört doch etwas, da sollte man im Rahmen der Möglichkeiten bleiben.

Was die BluRays angeht kommt die Serie größtenteils mit exzellentem Bild, allerdings haben einige Folgen grieselnde Bildränder die den Eindruck etwas schmälern.

Dennoch kann ich die Serie nur jedem empfehlen der mit 300, Gladiatoren die nicht zu zimperlich mit Ihren Gegnern umgehen etwas anfangen kann
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
wer die ersten beiden Staffeln (1. Staffel + Prequel) kennt, und mag, kommt an dieser hier auch nicht vorbei.

Zwar kommen einem schnell die überdimensionierten Blutströme in Zeitlupe etwas albern vor, aber das ist halt der Stil den man sich für diese Serie erdacht hat, und der auch konsequent weitergeführt wird.

Etwas irritiert ist man am Anfang dass der "neue" Darsteller die Stimme des alten hat, aber im Laufe der Staffeln, gewöhnt man sich daran. Auf alles was diese Serie ausgemacht hat, hat man hier noch eine Schippe drauf gelegt scheint es manchmal. So braucht keiner der Fans "Angst" haben, dass der Sex und Gore Faktor hier verloren ginge oder zurückgefahren wurde. Es gibt noch mehr nackte Haut (männlich wie weiblich), und noch mehr Blut und brachiale Gore Effekte.

Bildmäßig gibt es allerdings die eine oder andere verrauschte Szene, und gegen Ende der Staffel hart man inhaltsmäßig etwas das Gefühl als wenn den Schreibern etwas die Luft ausgegangen sei. Aber das ist eigentlich Meckern auf hohem Niveau. Das alles unter der Prämisse: Man MAG die Serie !! Und ich freue mich schon auf die 3. Staffel :-) von der es zwar im Bonusmaterial einen Trailer oder Teaser gibt, der aber eigentlich (noch) nichts aussagt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
es bekommt nur einen stern, weil di amazon lieferung wie immer hammer war. diese edition ist zum wegschmeisen. ich versteh die altersfreigabe überhaupt nicht. so gut wie jede szene ist geschnitten
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Durch eine Rezension dachte ich das die deutsche Tonspur vorhanden sei. Dadurch habe ich das Geld umsonst ausgegeben und mußte mir die Italienische Version(mit deu. Tonspur) kaufen. Wer das hier liest muß dringend erfahren das ich nicht die "Staggione" sondern die "Vendetta(mit deu Ton)" meine.Zu bekommen bei"best-trade" in Kleeve über Amazon. Das gleiche passierte mir schon bei der 1. Staffel.Da war es nicht die Tonspur sondern eine Teilcut Version die ich gegen "uncut" austauschen wollte . Wobei ich am Anfang aber dachte das die "teilcut" eine "uncut" sei. Das Angebot ist viel zu verwirrend.Ich denke das niemand Interesse und vor allem Zeit hat um sich jedesmal alles kleingedruckte durchzulesen bevor er einen Artikel für ein paar Euro kauft(bei einigen Artikeln verwirren zudem noch Rezensionen und das weglassen einiger Informationen. zb gar keine cut oder Sprachangabe). Und genau damit zieht man dem Kunden unsinnig viel oder doppelt Geld aus der Tasche. Ein übles Konzept finde ich. Niemand braucht in Deutschland eine Englische oder geschnittene oder sonst was für Version. Wenn es von jedem Film eine ungeschnittene Version mit deutscher Tonspur gäbe wäre das für die gesamte comunity wünschenswert und ausreichend. Was im Moment passiert kann man nur als aussaugen der Kunden bezeichnen. Niemand will geschnittene Filme sehen.....Und wer unbedingt ausländischen Ton haben muß kann doch im Ausland bestellen. Noch einfacher wäre es EINE einzige Version ungeschnitten für den internationalen Gebrauch mit allen Tonspuren heraus zu bringen. Nur ein paar % des derzeitigen Aufwandes würden dann noch gebraucht...Außerdem würden dann die Gewinne ganz sicher an Leute gehen die sogar mit dem jeweiligen Film zu tun haben und nicht an Verleih und Herstellungsfirmen die eigentlich gar nichts mit dem Jeweiligen Film zu tun haben.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2016
Achtung. Die 2. Staffel ist wie "Blood and Sand" und "Gods of the Arena" geschnitten. Die Folgen 7 und 10 hat es erwischt. Folge 7 wurde um ca. 40 Sekunden und Folge 10 um 2 Minuten geschnitten, um eine FSK - Freigabe zu erhalten. Ungeschnitten gibt es die Staffel in Österreich. Auch die spanischen und italienischen Blu Rays sind ungeschnitten und haben deutschen Ton (auch wenn dort nur die jeweilige Landessprache und Englisch angegeben sind). Die Folgen beinhalten außerdem die Extended Version.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. April 2013
Ich poste hier mal meine alte, aber unten aktualisierte Rezension:

Laut brandaktueller Meldung vom 01.06.2013 von "schnittberichte.com" wird es neben der zensierten FSK18-Version auch eine ungeschnittene JK/SPIO-Version in Deutschland geben!

Folge 7 und 10 der FSK18-Version werden nur geschnitten enthalten sein, Folge 7 "Sacramentum" wurde sogar so geschnippelt, dass es für eine FSK16 reichte.
Die restlichen Episoden sowohl der FSK18-Version als auch der JK/SPIO-Version werden ungeschnitten mit FSK16/18 sein.

Angeblich soll es die ungeschnittene JK/SPIO-Variante nur exklusiv bei amazon geben, das ist etwas völlig neues.
Die üblichen Bezugsquellen wie Drogerie Müller, Karstadt, World of Video oder einschlägige Internethändler scheiden dann wohl aus.
In jedem Fall ist Eile geboten, "Gods Of The Arena" war schon am Veröffentlichungstag kaum mehr zu bekommen und steht mittlerweile sogar auf dem Index (siehe unten).
Eine weitere Möglichkeit bietet der Import aus Italien, hier wird die Blu-Ray am 19.06. erscheinen, es ist noch nicht sicher, ob wie bei "Blood And Sand" eine deutsche Tonspur enthalten sein wird. Hier sollte man sich vorher im Internet informieren, eventuell steht auch bei amazon.it dazu etwas, hier sollte man bei den Tonformaten auf "Tedesco" achten, das bedeutet deutschen Ton. Die Chancen stehen aber wohl ganz gut.
Für einen entsprechenden Import muss man für die BD mit rund 30 Teuronen inkl. Versand (liegt bei um 7 Euro) rechnen.
Die momentan dort angebotene, mit dem Namen "Editione: Germania" bezeichnete Version sollte man nicht bestellen, es handelt sich hier nicht um die offizielle Version und auch nicht um die von amazon.it selbst. Auch ist der Preis zu hoch. Also noch warten.

Ansonsten gilt auch für "Spartacus Vengeance" das Gewohnte: Fleisch, Blut und die gewohnte Optik.
Für mich persönlich war "Blood And Sand" die beste Staffel.

Ich hoffe, ich konnte damit dem einen oder anderen helfen und bitte von Protestkundgebungen nach dem Motto, warum hier schon eine Rezension zu einem noch nicht veröffentlichten Artikel steht, abzusehen, da ich hier nur gut gemeinte Vorabinformationen für Fans einstellen wollte.

Nachtrag 25.04.13:
Inzwischen ist bei amazon.it die italienische BD mit VÖ-Datum 19.06. für 32,88 Teuro gelistet (zuzüglich rund 7 E Versand), als Sprache ist momentan nur Italienisch gelistet. Titel: "La Vendetta".

Nachtrag 05.05.13:
Bei amazon.it ist der Preis inzwischen auf 30,01 Teuro gefallen, bei Sprache steht nach wie vor bisher nur Italienisch.
Es gibt auch noch keine neuen Infos zur potentiellen deutschen SPIO/JK-Fassung.

Nachtrag und neueste Meldung 30.05.13:
Preis bei amazon.it wieder gestiegen, immer noch nichts Neues zu den Tonformaten.
Dafür wurde jetzt nach neuesten Meldungen die ungeschnittene Blechbox von "Gods Of The Arena" frisch auf den Index (Liste A) gesetzt, das bedeutet
ein Werbeverbot und sie darf auch nicht mehr frei im Handel ausgestellt werden.
Armes Deutschland!

Nachtrag 01.06.13:
Die neueste Meldung von schnittberichte.com habe ich oben bereits eingearbeitet:
Eine ungeschnittene Version nur exklusiv bei amazon am 26.07.2013!
Leider soll es beide Varianten nur im normalen Case mit Schuber geben, kein Steelbook etc.

Es steht nun auch fest, dass die ungeschnittene Version auch in Österreich erscheinen wird, die amazon-Exklusivität bezieht sich nur auf Deutschland.
Bei einschlägigen Händlern (D&T Mailorder Shop, Beyond-Media.at, cyber-pirates.org etc.) sind auch bereits Vorbestellungen möglich, Preis ohne
Versand 39,99. VÖ hier offenbar auch bereits am 12.07.

Der Umweg über Italien wird also wohl nicht nötig sein.

Nachtrag 06.07.13:
Inzwischen ist die uncut-Version bei amazon.de eingestellt und meine Rezension auch dort gelandet.
Die ersten User berichten, das die Italien-Version auch deutschen Ton enthält.
Bei der aktuellen Preisgestaltung sollte somit dem Italien-Import der Vorzug gegeben werden.

Nachtrag 13.07.13:
Ich habe nun auch vor einer Woche die Italien-Version bestellt, Lieferzeit leider momentan rund zwei Wochen, nix mit Ruckzuck-Versand aus dem deutschen Lager
wie gewohnt.
Offenbar ist die Nachfrage groß.
Während ich sie noch für rund 27 Euro ohne Versand bekommen habe, liegt der Preis aufgrund der Nachfrage inwischen bei rund 31 Euro.
An Versandkosten kommen 7 Euro hinzu, der Bestellvorgang ist mit einer Kreditkarte kein Problem, die amazon-Benutzeroberfläche von der Sprache abgesehen wie in Deutschland.
Nach Erhalt werde ich noch einmal berichten.

Nachtrag 16.07.2013:
Die italienische Version ist nach knapp 1,5 Wochen endlich bei mir eingetroffen und es stimmt:
Auf der Rückseite der Blu-Ray sind nur der englische und der italienische Ton vermerkt, aber deutscher Ton in DTS HD Master Audio ist drauf, ebenso wie deutsche Untertitel und deutsches Menü.
Die Bild- und Tonqualität sind wie gewohnt auf gleich hohem Standard wie bei den anderen Staffeln.
3232 Kommentare| 103 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2015
Mit Köpfchen und Schwert weiterhin gegen die Römer. Gut in Szene gesetzt, interessante Handlung.
Minuspunkte: - diese DVD Version EINDEUTIG geschnitten!
- Umbesetzung von Nevia
ansonsten nach wie vor top
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

31,99 €
24,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)