Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Auf Wiedersehen, Papa Gebundene Ausgabe – 2000

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 25,29
6 gebraucht ab EUR 25,29

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Sehr sensibel erzählt Alma Post, wie es für Simon und Tom und ihre Mutter ist, als der Papa immer schwächer wird und dann plötzlich nicht mehr da ist; wie alle drei auf unterschiedliche Weise versuchen mit dem Verlust klarzukommen. Es ist Platz für Trauer, für Wut, aber auch für Lachen. Papa ist tot, aber er ist trotzdem irgendwie noch da.
Alma Post hat ein Kinderbuch geschrieben, dass Kindern ab 6 Jahren mit einfachen - aber auch nie platten - Worten von Tod und Sterben erzählt und wie es bei einer Beerdigung ist. Simon und Tom erinnern sich danach immer wieder an den Papa, an Erlebnisse mit ihm. Zusammen mit ihrer Mutter wird es möglich, sie ganz selbstverständlich in den Alltag zu integrieren.
Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, ist, dass die Erwachsenen ganz natürlich mit ihrer Trauer umgehen, dass Tränen kein Tabu sind und Fragen kindgerecht von ihnen beantwortet werden.
Helen van Vliet hat einfache, schöne Illustrationen geschaffen, die Platz geben für eigene innere Bilder.
Empfehlenswert! Auch zum Vorlesen geeignet. Das Buch ist sehr übersichtlich in Erzählabschnitte gegliedert.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden