Facebook Twitter Pinterest
9 neu ab EUR 77,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Atika 302314 Hochentaster KSH 710

4.1 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
9 neu ab EUR 77,90
  • einstellbarer Arbeitswinkel, rückschlagsarme Sägekette
  • Arbeitshöhe teleskopierbar von ca. 2,47 m - 3,07 m

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer272524
Artikelgewicht4,6 Kg
Produktabmessungen15,5 x 119 x 17 cm
Modellnummer272524
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht4.6 Kilogramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00793APE2
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.1 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 113.436 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit27. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback

Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

 

Produktbeschreibungen

• Äste einfach und sicher vom Boden aus beschneiden • Verstellbarer Tragegurt für gleichmäßige Gewichtsverteilung und sicheres Arbeiten • Arbeitshöhe teleskopierbar • Rückschlagarme Sägekette • Automatische Kettenschmierung
Leistung 600 W
Schwertlänge 18 cm


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich stamme aus einem landwirtschaftlichen Betrieb mit zugehöriger Forstwirtschaft und hatte somit viel mit Kettensägen und auch Hochentastern insbesondere von Stihl zu tun (jedoch Zweitakt-Benzinmotoren).
Die Atika KSH 710 war für den Großvater meiner Freundin gedacht, da dieser oft recht spektakuläre Aktionen mit seiner Leiter und einer Säbelsäge veranstaltete, die ins Gefährliche ausarteten.
Da der Großvater zudem Schulterprobleme hat und in München in einer Siedlung wohnt, wollten wir einen Hochentaster mit geringem Gewicht und geringer Geräuschentwicklung. Die Wahl musste also auf ein elektrisches Gerät fallen. Zudem sind diese Geräte natürlich einfacher bedienbar als Benziner, da weder großer Wartungsaufwand noch Mischen eines 1:50 Öl-Benzingemisches nötig sind. Auch der günstige Preis lässt den Kauf lukrativ erscheinen.
Die Wahl fiel letztendlich auf die Atika KSH 710 für 69,95€ hier bei Amazon. Versand und Verpackung amazontypisch perfekt. Das Gerät kommt mit einer Beschreibung und einer bebilderten Kurzanleitung zum Zusammenbau. Zusammenbau und Inbetriebnahme gestalten sich simpel, man hat nicht mit größeren Problemen zu rechnen, jedoch fallen erste Mängel auf:
Die schwarze Klemme, an denen die Teleskope verbunden sind (siehe Produktbild mittig der Aluteleskope) ist bei mir so gestaltet, dass sie entgegen der Abbildung mit der Verschraubung nach unten zielt... somit kommen sich die Flügelschrauben, welche das schnelle Zerlegen des Geräts sicherstellen soll sowie die Flügelschraube zur Fixierung des Teleskops in Position gegeneinander zum Liegen kommen und sich gegenseitig stören...
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 127 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät funktionierte anfangs einwandfrei, nach 6 Monaten ist aber das Verbindungsstück (aus Metall), das Ober- und Unterteil miteinander verbindet auseinandergebrochen (während der Nutzung = Sicherheitsrisiko!). Der Kundenservice von ATIKA antwortete mir auf meine E-Mail Anfrage, ob sie mir eine neue Verbindungshülse schicken könnten,(wie bei einem anderen der auch eine Rezension geschrieben hat), dass AMAZON nicht Kunde bei ihnen sei und ich mich deshalb direkt an AMAZON wenden soll. Hab ich jetzt auch gemacht, die Säge ging zurück!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ist zwar bereits das neue Modell, aber bereits beim ersten Test schon unangenehm schwer und ich bin mit meinen knapp 100kg und 1,87m eigentlich ein gutes "Gegengewicht".

Warum der Öltank immer noch seperat seitlich angebracht ist, sodas bei etwas groben Arbeiten komplett abreißen oder einreißen kann ist mir ja nicht so ganz klar, andere Hersteller/Produkte wie HECHT oder Ryobi haben den Öltank sicher integriert.

Die Schwerthalterung ist aus Kunststoff und nicht wie bei z.B. HECHT komplett aus Metall, wie lange das hält ist fraglich.
Das interne Kabel hängt gerne mal bzw. lässt sich nicht ganz einschieben, das nervt schon wenns jedes Mal passiert.

Der Rest ist solide und die Schnittleistung ähnlich wie bei anderen Hochentastern.

Fazit:
Auch wenn er einer der günstigsten Hochentaster ist, empfehle ich den Ryobi RPP720 720W und den HECHT 975W(welchen ich selbst benutze und für top verarbeitet halte und super leicht ist, diesen gibts in der "Bucht" bzw. bei HECHT selbst)
2 Kommentare 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät ist gut verarbeitet und leicht zu montieren. Den Haltegriff montieren und die Manschette zur Teilung festziehen, dann ist der Entaster schon weitgehend montiert. Etwas Sorgfalt muss beim Aufziehen der Kette (Laufrichtung der Zähne beachten) gewährt sein. Mit dem beiliegenden Werkzeug wird die Kette gespannt und die Abdeckung verschraubt. Nur noch Kettensägeöl einfüllen, die beiden Hälften der Stange zusammenklicken und es kann losgehen.
Mit Hilde des Teleskops im hinteren Teil der Stange lässt sich der Entaster auf etwa 2,80 m ausziehen, so dass eine Höhe von rund 3,50 m erreicht werden kann. Ich habe das Gerät zum Schnitt einer sehr breiten verholzten Hecke eingesetzt, was mühelos funktioniert hat. Der Kettenkopf lässt sich mehrstufig umklappen, so dass auch enge Stellen gut erreicht werden. Zum Transport lässt sich die Stange in zwei Hälften teilen. Die Stromversorgung erfolgt durch ein innen liegendes nicht trennbares Spiralkabel.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Halterung zwischen Motorgehäuse und Stab ist aus Kunststoff. Beim zweiten Einsatz ist diese Halterung abgebrochen. Das darf trotz des günstigen Preises nicht passieren. Vom Kundenservice kam nach vielen Mails der Hinweis, dass ich über den örtlichen Baumarkt das Ersatzteil bestellen muss. Da es dies nur ebenfalls aus Kunststoff gibt ist die nächste Panne absehbar.
Ich kann vom Kauf nur abraten, zum einen wegen der mäßiger Qualität des Produktes und zum anderen wegen des nicht vorhandenen Kundenservice.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wertvolles Gerät, damit man innerhalb privater Gartenpflege den einen oder anderen Ast in sonst unerreichbarer Höhe entfernen kann. Das Gerät ist gut zu bedienen und erfüllt bei mir vollauf seinen Zweck.
Es arbeitet bisher sehr zuverlässig und ist innerhalb des Online-Betriebes preiswert zu kaufen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen