Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Neuer Atheismus wissenschaftlich betrachtet


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
 

Darker - Fifty Shades of Grey
Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Hier bestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • Entdecken Sie die Empfehlungen des Amazon Buchteams: eine ausgewählte Auswahl an Romanen, Krimis, Kinderbüchern, Kochbüchern, Ratgebern, Biografien und englischsprachiger Bücher. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Darker - Fifty Shades of Grey
Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Hier bestellen

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Albert J.J. Anglberger ist Mitarbeiter am Institut für Wissenschaftstheorie in Salzburg, Lehrbeauftragter am FB Philosophie (KGW) der Paris-Lodron Universität Salzburg und Mitherausgeber der Zeitschrift KRITERION. Forschungsschwerpunkt und Publikationen in Logik, Wissenschaftstheorie und Metaethik.

Paul Weingartner ist Professor emeritus für Philosophie der Universität Salzburg und Vorstand des Instituts für Wissenschaftstheorie in Salzburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Wissenschaftstheorie, Logik, Anwendungen dieser Disziplinen auf Naturwissenschaft und Religion. Zu seinen letzten Büchern gehören: Omniscience, from a logical point of view (2008), God's Existence. Can it be proven? (2010)


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?