Facebook Twitter Pinterest
Athalia ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Athalia Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 33,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 18. Oktober 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 33,99
EUR 21,99 EUR 22,98
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 21,99 3 gebraucht ab EUR 22,98

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (18. Oktober 2004)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Mdg (New Arts International)
  • ASIN: B0006643RO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 316.415 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Sinfonia (Allegro - Grave - Allegro) (1. Akt) -
  2. Blooming virgins -
  3. The rising world Jehovah crown'd -
  4. Tyrants would in impious throngs -
  5. Whan He is in his wrath reveal'd -
  6. When storms the proud to terrors doom - Oh Judah, boast his matchless law -
  7. Your sacred songs -
  8. Oh Judah, Judah! chosen seed! -
  9. Oh Lord, whom we adore - Hear from thy mercy -
  10. What scenes of horror -
  11. Oh Mathan, aid me -
  12. Athalia, tremble at thy fate! -
  13. The gods, who chosen blessings seed -
  14. Her form at this began -
  15. Cheer her, oh Baal -
  16. Amidst these horrors -
  17. Gentles airs, melodious strains! -
  18. Softest sounds no more can ease me -
  19. Swift to the temple -
  20. The traitor if you there descry -
  21. My Josabeth! -
  22. Faithful cares in vain extended -
  23. O cease, fair princess -
  24. Gloomy tyrants - Hallelujah

Disk: 2

  1. The mighty pow'r, in whom we trust (2. Akt) -
  2. Through the land so lovely blooming -
  3. Ah! Were this land -
  4. Ah, can'st thou but prove me! -
  5. Thou dost the ardour -
  6. Confusion to my thoughts! -
  7. Will God, whose mercies ever flow -
  8. Tis my intention -
  9. My vengeance awakes me -
  10. My spirits fail -
  11. Dear Josabeth, I trembled -
  12. Cease thy anguish, smile once more -
  13. Joad, ere day has ended half this race -
  14. The clouded scene begins to clear - When crimes aloud for vengeance call - Rejoice, oh Judah, in thy God
  15. What sacred horros shake my breast! (3. Akt) -
  16. Unfold, great seer -
  17. Let harmoy -
  18. Jerusalem thou shalt no more - Oh shining mercy -
  19. Eliakim! My father -
  20. With firm united hearts -
  21. Oh princess, I approach thee -
  22. Soothing tyrant, falsely smiling! -
  23. Apostate priest -
  24. Around let acclamations ring -
  25. Oh treason, treason! -
  26. Oppression, no longer I dread thee -
  27. Where I am? -
  28. Hark! hark, hark! - His thunders round me roll -
  29. Yes, proud apostate -
  30. To darkness eternal -
  31. Now, Josabeth -
  32. Joys, in gentle trains appearing -
  33. Rejoice, oh Judah -
  34. Give glory to His awful name

Produktbeschreibungen

MDG 3321276; MDG - GERMANIA;


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Händelfan am 29. Februar 2008
Verifizierter Kauf
Athalia ist das einzige Oratorium, das Händel für ein akademisches Gremium schrieb. In Oxford diente man ihm für dieses großartige Werk, des Lobes und Erstaunens voll, die Doktorwürde an. Doch der Meister fuhr davon, ohne sie anzunehmen - wohl weil er zu Recht dachte, dass dies unter seiner Würde sei. Athalia besticht mit einer schier unglaublichen Dramatik, einem grandiosen Wechsel von für Händles Zeit modernen Chören mit traumhaften Soloarien. Die bisherigen Aufnahmen aber wurden dieser Extrastellung kaum gerecht. Neumann hat wie immer einen unglaublich durchsichtigen Sound mit schnellen Tempi und hervorragenden Solisten, allen voran Frau Kermes, zu einer Aufnahme verschmolzen, an der sich alle messen lassen müssen. Selbst Hogwood/Kirkby/Bowman Athalia / Oratorium In 3 Akten klingen dagegen fast ärmlich. Unbedingt empfehlenswert!
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden