find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. August 2014
igentlich könnte das Leben so schön sein, Sid und Becky sind schon seit einiger Zeit ein Paar. Doch Sid zweifelt immer wieder an der Beziehung, denn er glaubt, dass der Altersunterschied einfach zu groß ist und somit ihre Liebe zum Scheitern verurteilt ist.
Für den neuen Auftrag bei SECURNOW müssen Sid und Becky die Tochter eines gefährlichen Drogenbosses verstecken, daher mieten sich sich eine abgelegene Farm, um so Yasmin beschützen zu können. Die Gegner kommen ihnen auf die Spur und ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

Meine Meinung:
Schon im ersten Band haben sich Sid und Becky kennen- und lieben gelernt. Nun stehen sie im Mittelpunkt und müssen einige Steine aus dem Weg räumen. Wieder hat die Autorin eine spannende Krimihandlung mit einer sinnlichen Liebesgeschichte verwoben. Die zwei Hauptfiguren sind sehr sympathisch beschrieben, sie und ihre Mitstreiter erkennt man sofort wieder, deshalb ist es so angenehm die Geschichte zu lesen. Man lacht und leidet mit ihnen mit.
Band 3 habe ich auch schon gelesen :)

Reihenfolge der Securnow Serie:
01 - Verboten sinnlich
02 - Atemlos verliebt
03 - Gefährlich sexy
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Das Cover ist ja schon mal sehr scharf!!!
Atemlos verliebt ist mein erster Erotik-Thriller und ich muss sagen, das gefällt mir sehr gut!
Leocardia Sommer weiß, wie sie ihre Leser in den Bann zieht!!!
Die Geschichte ist sehr fesselnd und die Erotik war spitze.
Sehr gefallen hat mir, das die Männer ihre Gefühle zeigen
Der Schreibstyl gefällt mir außerordentlich gut und ich freue mich schon sehr auf Teil 3 !!!
Ein ganz dickes Danke an die Autorin !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
Ich habe mit Vergnügen den 1.Teil gelesen und mich dann auf den 2.Teil gefreut.
Gut Atemlos verliebt ist nicht schlecht und man merkt auch wie sehr Sid von Zweifeln geplagt ist, ob er seiner Becky gerecht wird ; finanziell, sexuell...., immerhin ist er ja auch was älter als sie. Den Eindruck hatte ich jetzt so weniger. Auch Becky liebt Sid aufrichtig, ihr ist sein Alter egal und auch sie hat Angst .
Als Sid den Auftrag bekommt , die Teenie-Tochter von einem Verbrecher in U-Haft zu schützern soll Becky helfen, da alle bei Securenow der Meinung sind das eine Frau sich besser um die Belange eines Mädchen kümmern kann.
Es kommt wie es kommen soll. Diejenigen die das Mädchen suchen finden den Unterschlupf, Sid und das Mädchen sind gerade nciht auf der Farm und Becky wird verletzt......

Alles in allem sehr kurze Geschichte und sehr vorhersehbar. Das hat mich enttäuscht und ich muss wirklich sagen das sich die Fortsetzung zu kaufen nicht wirklich gelohnt hat.
Da war der erste Teil spannender geschrieben und auch was länger. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Cover

Das Cover zeigt uns eine Frau die auf den Oberkörper des Mannes oder sein Gesicht schaut, das für den Leser nicht ersichtlich ist. Der Name macht Neugierig auf mehr...

Charaktere

Sid kennt sich mit Computern und Technik sehr gut aus und arbeitet bei der Sicherheitsfirma SECURNOW. Er ist dort Teilhaber und liebt die jüngere Becky die von Beruf Sozialpädagogin ist.

Meine Meinung

Nachdem Sid beauftragt wurde die Tochter eines Verbrechers zu schützen, nimmt er den Auftrag an. Er ist nicht begeistert da es gegen seine Prinzipien verstößt einem Verbrecher zu helfen.

Aber in diesem Falle hilft er der Tochter.

Sid weiß das die gegner Ihnen schon auf den Fersen sind, aber das Sie ihm schon so nah.....

Den er und Becky verstecken nicht irgendeine Tochter eines Verbrechers, sondern die Tochter des Drogenbarons selbst.

Schreibstil

Die Autorin Leocardia Sommer bringt hier wieder einen spannungsgeladene Erotik Thriller hervor, der Dank Ihrer wunderbaren flüssigen Art zu schreiben überzeugt.

Fazit

Ich fand es wunderbar zu lesen und kann diesen Titel für alle Liebhaber des Erotik Thrillers weiter empfehlen.

5 von 5 Sternen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
Inhalt:
Sid, Computerfreak und Teilhaber der Sicherheitsfirma SECURNOW, liebt die wesentlich jüngere, lebenslustige Sozialpädagogin Becky. Er ist ganz verrückt nach ihr und obwohl es ihr genauso geht, zweifelt er an einer gemeinsamen Zukunft, der Altersunterschied macht ihm zu schaffen. Becky stört es absolut nicht. Ganz im Gegenteil. Oft genug flüstert sie ihm zu, wie geil sie es findet, einen echten Mann mit viel Erfahrung und Ausdauer neben sich im Bett zu wissen. Als Remir Deniz, ein gewalttätiger Drogenboss, des Mordes angeklagt wird und in San Francisco in Untersuchungshaft sitzt, fürchtet dieser um die Sicherheit seiner Tochter. Er beauftragt SECURNOW, seine Tochter zu schützen. Für Verbrecher zu arbeiten, ist zwar gegen Sids Geschäftsprinzip, doch er und sein Team nehmen den Auftrag an. Noch nie haben sie bisher einer Person, die Schutz braucht, ihre Hilfe verweigert. Sid und Becky mieten eine abgelegene Farm und nehmen die Tochter des Drogenbosses bei sich auf. Sie fühlen sich sicher, doch die Gegner lassen nicht lange auf sich warten...

Cover:
Das Cover ist toll gestaltet. Es gefällt mir noch besser als das von Verboten sinnlich. Es zeigt ein Pärchen in einer erotischen Position vor einem schwarzen Hintergrund. Diesmal sieht man nur den männlichen Oberkörper und den Kopf einer Frau die zu ihm aufsieht. Es passt zu einem erotischen Roman und macht, genauso wie das Cover von Verboten sinnlich, neugierig auf die Geschichte.

Rezi:
Die Fortsetzung zu Verboten sinnlich – Atemlos verliebt, hat mich genauso in den Bann gezogen wie der erste Teil. Die Hautpersonen sind einem schon aus dem vorherigen Roman bekannt. Diesmal dreht es sich aber um die Liebesgeschichte rund um Sidney und Becky. Der Anfang gefällt mir hier besser und ich kam direkt in die Geschichte voller Spannung und Erotik hinein. Doch das ist noch lange nicht alles. Der neue Auftrag, die Tochter eines Drogenboss zu beschützen, bringt Sid und Becky in Gefahr, denn auf ihrer Farm sind sie lange nicht so sicher wie sie geglaubt haben.

Die Geschichte ist recht kurz geraten und deswegen freue ich mich umso mehr auf eine Fortsetzung.

Fazit:
Eine spannende und super geschriebene Fortsetzung, die aber auch unabhängig von dem zweiten Teil gelesen werden kann. Obwohl die Seitenzahl bei weitem nicht an die des ersten Romans heranreicht und so die Handlung ziemlich schnell aufeinanderfolgt, ist der Roman zu empfehlen für alle die erotische Thriller lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Also nun Sid und Becky's Geschichte- ich war ein wenig enttäuscht, dass die Geschichte nicht von Anfang an erzählt wurde, vom ersten Kennenlernen etc. Dies wurde ja im ersten Teil lediglich am Rande erwähnt.
Sid lernte Becky bei seinem letzten Einsatz für die Staatsanwaltschaft San Diego kennen, für die er als Polizist ermittelte und bei dem er fast getötet wurde. Da sie sich ineinander verliebten, wechselte er als Sicherheitsexperte zur neu gegründeten NL von SECURNOW in Salt Lake City, dessen Leiter Matt wurde. Er zog mit Becky nach Green River, das nicht weit von Salt Lake entfernt war.

Der nächste Auftrag kommt ausgerechnet von dem Waffenhändler Remir Denize- gut bekannt aus dem 1. Teil- der sie während seiner U- Haft um Schutz für seine 16- jährige Tochter Yasmin bittet. Matts ehemals bester Kumpel Joe, der seit ihrem letzten gemeinsamen Einsatz als Marine in Afghanistan verschollen ist, tauchte nun nach vielen Jahren im Dunstkreis von Denize wieder auf. Beinahe hätte er auf dessen Geheiß seine Exfrau Tammy getötet. Es wurde nicht gerklärt, warum Denize nicht Joe mit dem Schutz seiner Tochter betraut hat!!

Es wird beschlossen, dass sich Sid, Becky und Yasmin in einem alten Farmhaus in der Nähe von Wyoming verstecken. Als Sid mit Yasmin gerade unterwegs ist, wird Becky während eines Telefonats mit Sid von zwei Männern überfallen. Da sie ihr Handy auf Empfang lässt, erfährt Sid auf diese Weise, dass sie schwanger ist und muss mit anhören, wie sie geschlagen wird.
Sid ist 22 Jahre älter, bringt aber nicht die Rundungen an expliziten Stellen plus einer deutlichen Gewichtszunahme mit einer möglichen Schwangerschaft in Verbindung, einer Schwangerschaft im 5. Monat wohlgemerkt- das ist unvorstellbar.

Der Body auf dem Cover dürfte wohl kaum einem 49- jährigem Mann gehören- dies scheint mir arg übertrieben zu sein!!!
Ich finde es kurios, über Liebespaare zu lesen, die nach nächtlichen Aktivitäten am Morgen wieder komplett bekleidet erwachen- eigentlich nur typisch für die verlogene Prüderie in amerikanischen Machwerken. Ich denke L. Sommer ist eine Deutsche?

Die Liebesszenen sind wie schon im 1. Teil, überwiegend kraftvoll animalisch und leidenschaftlich, erregend/anregend, wahnsinnig überzeugend und prickelnd erotisch, ein berauschender Gefühlscocktail. Also die sind ohne Zweifel eine Stärke von L. Sommer!! Auch die Liebe zwischen Sid un Becky ist glaubhaft und überzeugend, sowie alle Charaktere- abgesehen von einigen Handlungen von Becky und Sid- da wurde wieder arg übertrieben. Sid wird ja fast zum Weichei degradiert- das hat mich schon gestört. Alles in allem verpasst man außer den tollen Sexszenen nix, wenn man diese Story nicht liest.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Meine Meinung

Die Story
Dies ist der zweite Band der sehr tollen SECURNOW Reihe von Leocardia Sommer. In diesem Teil begegnen wir alt bekannten Gesichtern wieder. Denn dies ist die Geschichte von Sid und Becky, die dem Leser schon im ersten Teil ans Herz gewachsen sind. Becky gerät in große Gefahr und die Jungs von SECURNOW müssen ihr zur Hilfe eilen. Auch die Fans von erotischen Romanen kommen hier wieder voll auf ihre kosten. Wie immer hat die Autorin dieses sehr geschmackvoll und mit viel Niveau in die Geschichte mit einfließen lassen. So dass am Ende eine geniale Mischung aus spannendem Thrill und prickelnder Erotik entstanden ist. Auch wenn dieser Teil im Vergleich zum ersten etwas kurz geraten ist, wird einem alles geboten was man von einem spannenden Erotikthriller erwartet.

Der Schreibstil
Wie immer liest sich auch dieser Romane der der Autorin sehr leicht und flüssig und bereitet dem Leser jede Menge Spaß und Nervenkitzel. Einmal begonnen, konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen.

Die Charaktere
Da einem die Protagonisten ja bereit aus dem ersten SECURNOW Roman bekannt waren und man sie schon als alte Bekannte bezeichnen konnte, waren sie einem sofort wieder sympatisch und sind einem schnell wieder ans Herz gewachsen. Ich konnte mit ihnen lachen und genießen. Habe mit ihnen gelitten und mit ihnen gebangt. Genauso wie es in einem tollen Roman sein sollte.

Mein Fazit

Ein toller zweiter Teil der SECURNOW Reihe, der alles beinhaltet was ein guter Erotikthriller benötigt.Ein Muss für alle Fans dieses Genres und eine absolute Leseempfehlung von mir. Ich vergebe volle fünf von fünf Sternen .
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Atemlos verliebt ist mein erster Erotik-Thriller, den ich von Leocardia Sommer lese. Sie versteht es jedoch ihren Leser von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln, so dass man das Buch nicht mehr weglegen kann.

Der Erotik-Thriller, der sehr erotisch und gefühlvoll beginnt, steigert sich im Verlauf einer sehr glaubwürdigen und realistisch nachvollziehenden Geschichte in Spannung pur. Der Leser wird durch den flüssigen, ausdrucksstarken Schreibstil der Autorin emotional an die Protagonisten gebunden, so dass es auch zu der ein oder anderen Träne beim Lesen kommt. Durch die dargelegten Selbstzweifel, z.B. von Sid bezüglich seines Alters, wirken die Hauptakteure nicht wie Fiktionen, sondern wie reelle Personen, wie jeder von uns.

Die sexy Gestaltung des Covers lässt keine Wünsche und Zweifel an das Genre offen.

Ein rundum sehr gelungenes Werk von Leocardia Sommer, das ich allen die gerne Erotik mit Spannung verbunden lesen, wärmstens ans Herz legen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Buch . Hat mir sehr gut gefallen . Es knüpft direkt an das Buch verboten sinnlich an. Die Bücher können allerdings auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Kurzweilige schnell gelesene Geschichte die ich sehr mochte. Die Protas waren, wie auch im ersten Band Klasse, entwickelten sich und machten richtig Spass.

Auch wenn der schluß absehbar war, ist das Buch klasse, um dem Alltag zu entfliehen.

Ich werde mir direkt die anderen Bücher der Autorin ansehen :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Zu der Geschichte muss man nicht mehr viel sagen, was hier nicht schon erwähnt wurde. Sie war super im lesen, flüssig geschrieben und gut erzählt.
Ich war gebannt vom ersten Moment an und musste das Buch bis zum Ende durchlesen. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und man kann jeden einzelnen Moment nachvollziehen.

Die Brutalität wie in einzelne Passagen geschrieben wurde, hatte für mich etwas Beängstigendes. Ich habe gezittert, als wenn es mir selbst passiert wäre. Es hat mich tief berührt und es hat zum Nachdenken angeregt.

Aber zum Glück, konnte ich auch sehr viel lachen. Es ist eine Geschichte wie das Leben es schreibt, Es sind keine Superhelden und auch keine Supermodels, es sind ganz gewöhnliche Menschen wie du und ich. Genau das ist die Mischung, die man gerne liest.

Die Geschichte und die Jungs von Securnow bekommen deswegen die Höchste Punktzahl die man hier vergeben kann.
Es ist empfehlenswert, dieses Buch zu kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken