Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Der Atem des Jägers: Thriller (Benny Griessel Romane 1) von [Meyer, Deon]
Anzeige für Kindle-App

Der Atem des Jägers: Thriller (Benny Griessel Romane 1) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
Buch 1 von 5 in Benny Griessel Romane (Reihe in 5 Bänden)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 2,68

Länge: 431 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Thobela, ein ehemaliger Befreiungskämpfer, hat mit seinem Ziehsohn ein stilles Glück gefunden – bis der kleine Pakamile an einer Tankstelle erschossen wird. Thobela wird zum Rächer all der Kinder, denen Gewalt angetan worden ist.

Die Polizei Kapstadts steht vor einem Rätsel. Doch dann übernimmt Detective Griessel den Fall: Er ist ein erfahrener Polizist – und ein Alkoholiker, den seine Frau nach einem handfesten Streit hinausgeworfen hat. Aber Griessel will es sich beweisen. Wenn er diesen Fall aufklärt, hat er noch eine Chance, seine Frau zurückzugewinnen.

In seiner Not versucht er, Thobela eine Falle zu stellen. Plötzlich aber nimmt der Fall ungeahnte Dimensionen an.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Deon Meyer, Jahrgang 1958, ist unbestritten Südafrikas bester und erfolgreichster Thrillerautor. 1994 veröffentlichte er seinen ersten Roman. Er lebt in der Nähe von Kapstadt. Seine Romane erscheinen in mehr als fünfundzwanzig Ländern. Als Aufbau Taschenbuch liegen von ihm die Thriller „Tod vor Morgengrauen“, „Der traurige Polizist“, „Das Herz des Jägers“, „Der Atem des Jägers“, „Weißer Schatten“, „Dreizehn Stunden“, „Rote Spur“, „Sieben Tage“, “Cobra” sowie der Story-Band „Schwarz. Weiß. Tot“ vor. Bei Rütten & Loening erschien 2015 „Icarus“, der neueste Fall des Ermittlers Bennie Griessel. Mehr zum Autor unter www.deonmeyer.com

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1295 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 431 Seiten
  • Verlag: Aufbau Digital; Auflage: 1 (23. April 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004TTN2T4
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #16.943 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
In diesem Buch lernt man mehr über das Leben und die widersprüchlichen Gefühle der verschiedenen Ethnien und Rassen im post-apartheids Südafrika als in so manchem Geschichtsbuch. Ein großer Pluspunkt gleich vorneweg: Es handelt sich hierbei nicht um eine einseitige Vergangenheitsbewältigungs-Floskel (obwohl hier die damalige "Wahrheitskommission" den Fixpunkt ihrer Arbeit im Vergleich zur praktizierten Siegerjustiz im zerbombten Nachkriegseuropa tatsächlich mehr auf Versöhnung und Verständigung legte) sondern um das reale Leben in einem Südafrika, dass keinen Halt mehr bietet - für Niemanden. Wurden früher Schwarze und Farbige (überhaupt einmal endlich ein Autor der diese beiden Großgruppen von Ethnien überhaupt differenziert darstellt!) als Menschen zweiter und dritter Klasse diskriminiert - geht es heute der weißen Afrikaans-Sprechenden Bevölkerung an den Kragen: Landenteignung und so genannte "Minderheitenförderungsprogramme" zerstören systematisch deren einstmalige Vormachtstellung - wenngleich man objektiv zur Kenntnis nehmen muss, dass es trotz allen den weißen Südafrikanern was den materiellen Wohlstand betrifft wesentlich besser geht als den Rest der Menschen am Kap der guten Hoffnung. Townships auf der einen und deutsche Luxuswagen in bewachten privilegierten Vierteln auf der anderen Seite bilden hier schon einen krassen Kontrast.

Zur Geschichte selbst: Drei Episoden die zu Beginn noch völlig eigenständig laufen kreuzen sich im Laufe der Handlung zu einem furiosen Finale.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als Deon Meyer Fan und den lobenden Worten von WDR2-Literaturexpertin Anke Deistler habe ich auf die Taschenbuch-Ausgabe von Der Atem des Jägers gewartet . Gespannt auf eine weitere Geschichte von Thobela habe ich das Buch in kürzester Zeit durchgelesen und keine langatmigen Phasen gefunden. Drei Handlungstränge die anfangs nur erahnen lassen, dass sie etwas miteinander zu tun haben, münden in einem furiosen Showdown. Was mir an der Thematik des Buches besonders gut gefällt - der Autor schwimmt nicht auf der Rache und Vergeltungs-Verherrlichungswelle mancher anderer Krimis, sondern stellt auch bei besonders schlimmen Verbrechen mit "eindeutiger " Beweislage , den Wunsch nach Ger"ä"chtigkeit in Frage.
Insgesamt ein Buch das fesselt , und zum Nachdenken anregt - absolut empfehlenswert, deshalb 5 Sterne.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Von Deon Meyer, einem südafrikanischen Autor, ist nach "Der traurige Polizist" (Aufbau Taschenbuch 2170 - "Dead before Dying, 1999), "Tod vor Morgengrauen" (Aufbau Taschenbuch 2280 - "Dead at Daybreak", 2000) und "Das Herz des Jägers" (Aufbau Taschenbuch 2328 - "Heart of the Hunter", 2003) mit "Der Atem des Jägers" (Aufbau Taschenbuch 2470 - "Infanta [Afrikaans]/"Devil's Peak" [English], 2007) wiederum ein Roman als Taschenbuch erschienen. Das Buch - ähnlich spannend wie "Das Herz des Jägers" **** - hat drei Handlungsstränge: 1) Thobela Mpayipheli, bekannt aus "Das Herz des Jägers", verliert seinen Ziehsohn Pakamile, 8 Jahre alt, als er unschuldiges Opfer zweier Tankstellenräuber wird. In einer Prozeßfarce werden sie freigesprochen. Daraufhin wird er zum Rächer für alle unschuldig zu Tode gekommenen Kinder und eine Mordserie beginnt. 2) Benny Griessel, der ehemals beste Kriminalbeamte Kapstadts, der durch seine Erfahrungen im Dienst zum Alkoholiker wurde, bekommt von seinem Chef Mat Joubert, bekannt aus "Der traurige Polizist", eine allerletzte Chance: die Mordfälle des rächenden Killers aufzuklären. 3) Christine van Rooyen, eine junge Frau, wird die Geliebte des besitzergreifenden Kolumbianers Carlos Sanganegra, des Drogenbosses Südafrikas, den sie zu Fürchten beginnt als sie spürt, daß er pädophile Neigungen hat und sich mehr und mehr zu ihrer Tochter Sonia hingezogen führt. Als die drei Handlungsstränge zusammentreffen und Carla, die Tochter von Benny Griessel, mit ins Geschehen hineingezogen wird, kommt es zum Finale. Die endgültige Aufklärung erfolgt jedoch erst danach, als die Korruption in der Polizei offenbar wird. Alles in allem ein spannender Kriminalroman in einem Land, das das Gestern noch nicht ganz überwunden hat, mit interessanten und interessant geschilderten Hauptdarstellern und einem nicht ganz überzeugenden Plot.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Da es ja in weniger als zwei Jahren um ein Großereignis wie die Fußball WM geht, liegt es nahe, sich intensiver um Südafrika (auch literarisch) zu kümmern. Zum einen haben wir ja in John Maxwell (JM) Coetzee einen exzellenten Vertreter und Literaturnobelpreisträger, vor allem sein Buch -Schande- war ein Welterfolg, zum anderen steht ihm Deon Meyer, als Thrillerautor an Spannung in nichts nach.
Der Atem des Jägers beschreibt nicht nur die Zerrissenheit dieses Riesenlandes (sowohl geographisch als auch ethnisch) sondern besticht durch exzellente geschichtliche Recherche und hochdramatische Spannung. Die Hauptperson, Detective Griessel, ist eine ebenso zerrissene Persönlichkeit. Das ganze Land spiegelt sich in ihm wider. Es geht natürlich um Rauschgift, Korruption, Menschenhandel aber auch um mystische Morde. Es geht um Kindheitstraumata und Prostitution, es geht um Selbstjustiz und vor allem um gebrochene Menschen.
Und ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass der Autor, Deon Meyer, selbst mal große Probleme mit dem Alkohol hatte, selten, eigentlich seit, AFT Heijdens Anwalt der Hähne nicht mehr so intensiv, habe ich die körperlichen Strapazen eines Alkoholentzugs beschrieben bekommen. Das hört sich nach viel Thema an, aber das Buch hat eine chronologisch aufbereitete Geschichte, man kann ihr jederzeit Folgen. Absolut empfehlenswert Anwalt der Hähne.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover