Facebook Twitter Pinterest
Atelier Escha & Logy: Alc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky - [PlayStation 3]

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.0 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Plattform:Sony PlayStation 3
  • Sprache:Deutsch
  • Genre:Rollenspiele im Konsolenstil
6 neu ab EUR 29,95 2 gebraucht ab EUR 20,28

Wird oft zusammen gekauft

  • Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky - [PlayStation 3]
  • +
  • Atelier Shallie: Alchemists of the Dusk Sea (PS3)
  • +
  • Atelier Ayesha: The Alchemist of Dusk - [PlayStation 3]
Gesamtpreis: EUR 83,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00GBZEKM2
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 13,4 x 1,2 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 7. März 2014
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.534 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

In Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, dem neuen und mittlerweile 15. Rollenspiel-Abenteuer der Atelier-Serie, erwartet dich eine wunderbare Welt der Alchemie!

Zum ersten Mal hast du in der Atelier-Serie die Möglichkeit zwischen zwei Hauptcharakteren zu wählen - Escha und Logy. Je nachdem für welchen Protagonisten du dich entscheidest, erlebst du eine individuelle Handlung: Eschas Geschichte behandelt das traditionelle JRPG und die täglichen Erlebnisse eines Alchemisten, mit Logy kannst du hingegen die Welt entdecken und viele Abenteuer bestreiten.

Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Auf in ein neues Abenteuer

Atelier Escha & Logy spielt vier Jahre nach den Ereignissen von Atelier Ayesha: The Alchemist of Dusk, aber diesmal in einer weit entfernten Gegend. Das Land, in dem Escha und Logy leben, war dank der Kräfte der Alchemie einst mehr als wohlhabend. Aber die Zeiten änderten sich und die schon immer geheimnisvolle Alchemie wurde zur vergessenen Kunst. Die Menschen haben jedoch begonnen ihre Vorzüge wiederzuentdecken, als sie verhindern wollten, dass das "Ende der Dämmerung" zurückkehrt.

Als Spieler übernimmst du wahlweise die Rolle von Escha oder Logy. Die Story entwickelt sich abhängig davon, wie du die Aufgaben und Herausforderungen löst. Viele Gegner und Hindernisse werden sich dir in den Weg stellen. Es gilt also nicht nur deinen Charakter weiterzuentwickeln, sondern auch neue und mächtige Gegenstände herzustellen, die dir dabei helfen werden, im Spiel voranzukommen.

Erlebe das neue Abenteuer der beliebten Atelier-Serie endlich auch wieder (u.a.) mit japanischer Original-Tonspur!

Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Die Story

Das Land des Zwielichts hat schon viele Dämmerungen erlebt und ist dem Untergang nahe. In den westlichen Gefilden dieser Welt existierte eine Nation, die sich der Alchemie bediente, um sich vor dem bevorstehenden Ende der Dämmerungen zu schützen.

Die Menschen widmeten all ihr Streben der Wiederherstellung der verlorenen Alchemie-Technologie. Diese wurde in die Stadt Central gebracht und dort erforscht, um der Dämmerung Einhalt zu gebieten.

Logy ist ein junger Forscher, der Central sein Zuhause nennt. Escha ist ein Mädchen, das in einem kleinen Ort nahe der Grenze lebt. Sie beherbergt ein außergewöhnliches Wissen über die Künste der antiken Alchemie. Logy unterstützt die Wissenschaft mit seinen Kenntnissen über die neuen Alchemie-Techniken. Beide werden am selben Tag der Entwicklungsabteilung der Forschungsstelle zugeteilt. Von da an schwören sich die beiden ihre Fähigkeiten zu vereinen und die Wissenschaft gemeinsam zum Erfolg zu bringen.

Features:

  • Zwei Protagonisten, zwei Perspektiven - Escha erfreut Fans der traditionellen Atelier-Reihe. Liebhaber klassischer RPGs wählen Logy.
  • Mehr als 100 Stunden Spielzeit made in Japan, rundenbasierter Kampf, und unendlich viel zu entdecken.
  • Bis zu 20 verschiedene Enden
  • Unzählige neue Items und Waffen können aus mehr als 180 verschiedenen Zutaten mit ihren ganz eigenen Effekten hergestellt und optimiert werden.
  • Überarbeitetes Synthese-System für vereinfachte Item-Kreationen
  • Inkl. japanischer Original-Tonspur
  • Neue Engine ermöglicht detailreich-animierte Gesichter und ein lebendiges Aussehen der Charaktere.
  • Kampf mit großem Team - Stelle eine Party mit bis zu sechs Charakteren auf.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Nach der Rundum-Enttäuschung die der Vorgänger war, ist dieser Teil ein echter Lichtblick.
Positiv:
viele Neuerungen: das Synthesesystem von Ayesha wurde übernommen aber deutlich verbessert; das Land Change System macht das Erforschen der Welt wieder interessanter; durch bis zu 3 zusätzliche Streiter wird der Kampf aufgemischt; alchemistische Waffen sind wieder nützlicher - und interessanter;
die Stadt und die anderen Figuren sind wesentlich sympathischer und interessanter als in Ayesha, die besseren Figuren wie Marion und Linca spielen hier erneut mit
die Hauptfiguren: Logy ist überaus sympathisch (hätte aber noch etwas kühler gezeichnet werden können) und Escha ist trotz ihres sowohl kindlichen als leider auch oft kindischen Verhaltens nicht so nervtötend wie Ayesha.
Die Welt ist ansprechend und interessant
DIe Geschichte macht Spaß - das R&D einer Grenzstadt auf- und auszubauen ist eine sehr ansprechende und sehr gut umgesetzte Story

Negativ:
Wenig. EInige Dinge hätte man verbessern können (Das reflektieren der Gespräche hinterher wirkt zB sehr aufgesetzt)
Am meisten stört noch der gerade zu Anfang sehr niedrige Schwierigkeitsgrad, alle Aufgaben verfrüht abzuschließen. Da der Fokus aber stark darauf liegt die Welt zu entdecken, an Orten länger zu verweilen um durch einen verbesserten Gathering-Rang andere, seltenere Gegenstände zu finden, ist das wirklich zu verschmerzen.
Alles in allem eine klare Empfehlung. Wenn ich ganz ehrlich bin ist nur Rorona besser als dieser Teil der Reihe.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der 2. Teil der "the Dusk" fesselt mich schon seit einigen Stunden. Immer weiter spielen möchte ich.

Ich muss sagen, dass mir der erste Teil mit Ayesha von den Charakteren und der Story her besesr gefallen hat. Ich finde im ersten Teil hatten die einzelnen Charaktere alle ihre eigenen Geschichten, welche man im Laufe des Spiels erfahren durfte und für jede Figur gab es ein individuelles Ende. Auch die Handlung von Ayesha, die ganze Geschichte über die Suche nach ihrer Schwester fand ich toll und motivierend.

Der zweite Teil ist von der Story her auch sehr spannend, wobei es schon eingie Spielstunden braucht bis diese in Fahrt kommt.
Was mich bis dahin an das Spiel gefesellt hat ist der Aufbau der zu erledigenden Aufgaben pro Quartal und das benutzerfreundliche Synthesesystem mit dem man recht früh im Spiel qualitativ hocherwertige Items herstellen kann.

Das Kampfsystem finde ich hier allerdings besser gelungen als im Vorgänger. Es erinnert an Final Fantasy 10 bringt aber jeden Charakter noch aktiver ein.

Das die Sprache auf Englisch ist, sollte jedem Atelierkenner bekannt sein. Ich finde aber, dass man recht schnell hinein kommt, wenn man der Sprache nicht ganz unmächtig ist.

Fazit: Klare Kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Spiel ist einfach toll. Die Sprache war nie Deutsch und wird es wahrscheinlich auch nie werden. Weniger Sterne für so etwas zu vergeben, find ich unmöglich und unseriös. Es war möglicherweise ein Druckfehler, denn das ist, wie bekannt sein sollte, nicht ausgeschlossen. Alle Atelier Spiele waren auf englisch. Wenn jemand die vorherigen Teile gespielt hat, weißt, worauf er sich einstellen muss und wird, meiner Meinung nach, nicht enttäuscht. Es ist wie immer wunderschön anzusehen und macht riesen Spaß! Für alle Fans der Atelier Reihe ein MUSS! Aber die Echten haben es schon längst.

Hallo nochmal,
ihr habt natürlich Recht, das Spiel verdient eine anständige Rezension.

Meiner meiner nach, ist jedes nachfolgende Spiel der Atelier Reihe ein Schritt in die positive Richtung. Es hat sich jedes Mal verbessert, wobei das Spielprinzip immer gleich bleibt. Eine deutliche Veränderung erkennt man auch nachdem sich GUST und KOEI zusammengetan hatten.

Jetzt zu den einzelnen Punkten:

Geschichte - ich möchte nicht zu viel verraten, aber zum erstem Mal hat man die Möglichkeit sich zwischen zwei Charakteren zu entscheiden. Es sind Escha (man spricht es Eska aus), eine junge Alchemistin (viele werden in ihr alle vorherigen Hauptfiguren erkennen) und zum ersten Mal auch einen junger Mann, Alchemist Logy. Je nachdem, für wen man sich entscheidet, wird die Geschichte anders erzählt.

Grafik - zu der Grafik ist nicht viel zu sagen, es hat sich nicht sehr viel verändert, seit Ayesha. Die Farben sind wunderschön, die Charaktere sind liebevoll gestaltet, schön kitschig und detailliert.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieses Game ist den Kauf alle mal wert was auf alle teile der Atelier Reihe zutrifft und damit ein muss für jeden Rollenspiel Fan.
Wer dachte Final Fantasy währe unerreichbar hat noch nie die Atelier oder Tales of Reihen gespielt den diese 3 Games Reihen kämpfen in meinen Augen Kopf an Kopf und sind wahre Meisterwerke wo keines von ihnen dem anderen in etwas nach steht.
Weswegen ich nur jedem empfehlen kann sich alle 3 Games Reihen zuzulegen und damit auch diesen Artikel hier unbedingt sich zu Kaufen den günstiger als bei Amazon wird man ihn kaum irgendwo bekommen also schlagt zu und hohlt euch alle Teile den zu bereuen gbt es bei diesen Games unter Garantie nichts.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden