Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
11
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Preis:5,90 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. März 2008
"Uzumaki Chronicles 2" ist ein muss für jeden (werdenden) Fan. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es viel besser ist als Teil 1 (zwar hab ich Teil 1 nur einmal vorgespielt, doch Teil 2 fand ich von anfang an besser)

Die Story spielt irgendwo in der Zeit von Tsunade als Godaime (also als 5ter Hokage) und nach dem Sasuke schon Dorf verlassen hat.
Die Charaktere haben alle ihre Typische Kleidung in der Zeit wo sie noch Genin etc. sind nur (komischerweise) hat Gaara schon die Kleidung aus Shippuuden an xD naja das ist ja auch nicht so wichtig

Pro:

+ Am Anfang kann man sich aussuchen ob man lieber die Japanische oder Englishe Tonspur haben will (kann man jedes mal, wenn man das spiel starten), was ich ziemlich gut fand, denn es sind die Originalen japanischen bzw. englishen stimmen. Diese wahl fand ich außerdem noch gut,
da ich die japanische Tonspur lieber mag als die englische.

+ Schöne grafische Umgebung, vor allem das Wasser sieht total echt aus

+ Die Story ist super! Alle Missionen innerhalb der Story haben einen bestimmten Zweck oder führen zu wichtigen Ereignissen, sodass man ständig tiefer in die Story gezogen wird.

+ Man spielt meistens in Teams, dabei kann man die Charaktere die mit Naruto in einem Team sind spielen, beliebig oft zwischen ihnen wechseln und nicht wie beim ersten Teil, dass die TeamMitglieder nur Paar Sekunden spielbar waren.

+ Die Steuerung ist ziemlich einfach und man kann seinen Chara auch weiterentwickeln, wenn man TugendKugeln sammelt.

+ Die Story ist zu Zweit spielbar! Das hat mir sehr gut gefallen.

+ Das spiel ist nicht zu schwer, sodass man eigentlich die ganze zeit durchspielen kann ohne irgendwo hängen zu bleiben.

+ Neben dem Story-Mode kann man auch bestimmte Funktionen freischalten, zbsp den "2er-Kampf" --> dort kann man mit seinen Freunden gegeneinander antreten (auch in Team gegen Team)
Missionen --> einzelne Missionen sind verfügbar, diese haben nicht so viel mit der eigentlich Story zu tun, und dienen dazu seine Fähigkeiten zu verbessern und Geld zu bekommen
Überleben --> hier kann man gegen eine Reihe von Gegner antreten, die man in einer bestimmten Zeit besiegen muss
--> dann gibt es noch eine Funktion die Freigeschaltet werden kann (ich vermute es ist der Battle-Mode gegen den Computer), diese habe ich leider nicht, obwohl ich die Story schon einmal durch gespielt habe.

+ langer SpielzeitSpaß =) (ich hab glaub ich für die Story 14 Stunden gebraucht)

--> ich bin mir sicher, es gibt auch noch andere positive Aspekte =)

Contra:

- Die Umsetzung von der Synchronisation im spiel ist nicht so gut, denn ab und zu bewegen die Chara's ihre Lippen nicht, obwohl sie gerade eigentlich sprechen xD

- Es gibt nicht viele Spielbare Charas (in der Story ist die Anzahl okey), aber wenn man zBsp gegen seine Freunde spielt, könnte es schnell langweilig werden, weil man halt nicht so viele Charaktere zur verfügung hat. Es gibt: Naruto (natürlich)
Sakura (sie ist das einzige Mädchen die man spielen kann)
Kakashi
Shikamaru
Choji
Neji
Lee
Might Guy
Gaara
Kankuro
Sasuke --> jedoch ist es mir ein Rätsel wie man ihn freischalten soll, denn ich hab die Story schon durchgespielt und auch die Hälfte aller verfügbaren zusatz Missionen

- + von Ort zu Ort bewegt man sich nur auf der Karte, also keine zusammenhängende grafische Welt, aber in den Orten kann man sich frei bewegen und die sind oft auch nicht gerade klein =)

--> das ist so ziemlich alles was ich nicht gut fand ansonsten ist das Spiel ziemlich gut gelungen und ich würd es auf jedenfall empfehlen.
Wer von Uzumaki Chronicles 1 enttäuscht war, bekommt mit Teil 2 seine Wiedergutmachung ^_^
33 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2008
Naruto Uzumaki Chronicles 2 ist das beste Naruto-Spiel, dass bis jetzt erschienen ist.
Ich finde es nur schade, dass es nur 13 Charaktere gibt:Naruto, Sakura, Kakashi, Guy, Lee, Shikamaru, Choji, Neji, Kankuro, Gaara, Sasuke, Itachi und Kisame.
Itachi und Kisame kann man leider nur im Zweierkampf benutzen.
An den anderen Schreiber: Sasuke bekommt man, wenn man die Story zweimal durchgespielt hat und Itachi und Kisame, wenn man alle Missionen und den darauf erscheinenden Modus Kakashis Saga gemeistert hat.
Mit diesen Tipps viel Spaß beim Spielen!!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2014
Im Vergleich zu Ultimativ Ninja 3 war Konoha hier deutlich besser als freie Welt umgesetzt.
Auch die Kämpfe hatten eine schöne Optik wobei natürlich die Charakterwahl der damaligen Folgen entsprechend
eingeschränkter war. Leider hab ichs nicht mehr da meine PS2 + Spiele mein Bruder geklaut hat. ; )
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2008
Liebe Naruto Fans im Gegensatz zu dem vorherigen Spiel "Naruto Chronicles" ist dieses Spiel der Hammer.

1. das Hauptmenu wurde um einiges vergrößert wie z.B. Missionen, überleben, 2er-kampf etc.

2. u.a. kann man seinen Character verbessern, verstärken und neue Jutsus beibringen.

3. die "begleit Charactere" können jetzt beliebig eingesetzt werden ohne Zeitlimit.

4. Es gibt mehr als 10 Spielbare Charactere wie z.b. Naruto, Sakura, Sasuke, Shikamaru, Neji, Choji, Kakashi, Guy, Lee, Itachi usw.

5 Was mir noch gefallen hat, ist diese Sache mit den Gegner. Die Gegner sind nicht (mehr) leicht zu besiegen wie im vorherigen Spiel.

6. das einzige wozu ich etwas schlechtes berichten kann, ist das die Grafik nicht so schön ist wie im vorherigen Spiel aber das bremst das Spielvergnügen nicht.

Auf jedenfall empfehle ich dieses Spiel an jeden Naruto Fan weiter!!!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Ich habe früher als die Playstation 2 aktuell war oft mit Freunden Spiele wie dieses gespielt.
Das Spiel entdeckte ich zufällig auf Amazon und dachte mir das ich mir es unbedingt zulegen muss, da es mir in der Sammlung fehlte. Seitdem Spiele ich gelegentlich wieder mit Freunden den Multiplayer.
Wenn man dann mal angefangen hat kommt man so schnell nicht mehr davon weg. Es sorgt immer für sehr viel Unterhaltung und einen riesen Spaß. Empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2008
Die Leute die den ersten Teil kennen und ihn wie ich nicht so gut fanden werden von dem 2ten Teil begeistert sein.

Pro:

+Die Story ist mal was komplett neues wobei man auch mehr über die hintergründe von der Serie erfährt.

+Man kann mit Naruto,Choji,Sakura,Rock Lee,Kankuro,Kakashi,Might Guy,Itachi,Kisame,Sasuke,Neji,Shikamaru und Gaara spielen so lang man will und nicht wie bei dem ersten teil für ein paar sekunden.

+Es gibt neben dem Story Modus noch den 2vs Modus also 1gegen1 oder 2gegen2 dann noch Missionen mit denen man Tugend zum aufbessern seiner Charas sammeln kann und auserdem noch sachen freischalten kann wie die Kakashi Saga und Überlebens Modus Gibt es bei dem man für jeden Chara besondere Skill chips Freischalten kann und vieles mehr.

+Man kann die Skill Felder ausbauen wenn man das Nötige Kleingeld hat.

+Die steuerung ist sehr einfach und schnell zu lernen.

+Man kann die Tonspur einstellen ob man Japanische sinchronstimmen möchte oder Engliche.

+Super für Kompletisten wie mich ich Spiele schon über 100 Stunden ,beim speichern steht mitlerweile nur noch 99:59 ^^

Kontra:

-Story hätte Länger sein können sind nur 10 Kapitel wird aber dadurch ausgegleicht das es beim 2ten durchspielen schwieriger wird die gegner haben mehr leben was aber nicht schlimm ist da man mehr schaden macht^^

-Die Statuspunkte reichen nur bis 999 und bringt auch nichts wenn man laut rechnung mehr hat zum beispiel mit Rock Lee habe ich Tai Angriff von 999 laut anzeige könnte aber locker 1200 haben.

-Der überlebensmodus ist mit Charackteren wie Shikamaru Choji und Sakura fast nicht zu schaffen man müsste sie schon Komplett aufwerten was aber viel zu lange dauert.

-Itachi und Kisame kann man nur im 2vs modus spielen was mir bei Itachi logisch erscheint da er echt übertrieben stark ist und im 2cs Modus nicht zu schlagen ist wenn man einigermaßen spielen kann

Alles in allen sind die kontrapunkte nicht wirklich schlimm und ich würde jedem Naruto Fan oder Beat em up Fan raten das Spiel zu kaufen es lohnt sich oder wer sich nicht sicher ist sollte es sich ausleihen da man es ja recht schnell durch hat Mein rekord 4 stunden
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2009
Ich las grad die Rezensionen auf dieser Seite und bin entsetzt, worüber sich andere aufregen können. "Der Titelbildschirm ist nicht gelungen..." Und? Wenn stört's? Ich will ja ein gutes Spiel spielen und nicht bloß den Titelbildschirm anstarren. (Leute gibt's...)

Und Uzumaki Chronicles 2 IST ein gutes Spiel. Zuerstmal ist die Story endlich mal was neues und beileibe nicht so einfallslos als die hundertste Umsetzung dessen, was wir alle aus dem Fernsehen schon kennen und auswendig runterbeten können. Schon allein die Tatsache, als Gegner mal Marionetten zu schicken anstatt Ninjas hat doch was.

Dann die Grafik: Cel-Shading mag nicht jedermann's Geschmack sein, passt aber viel besser zu einer Anime-Serie als die erzwungene 3D-Grafik des ersten Teils. Die hat mir gar nicht getaugt. Mir gefällt die Optik von Uzumaki Chronicles 2 sehr gut.

Und da wir schon beim ersten Teil sind: Der Nachfolger macht eigentlich alles besser. Aber vor allem eine Sache: Im ersten Teil spielte man nur Naruto. Die anderen Charaktere konnten immer nur ganz kurz eingewechselt werden. Jetzt kann man nehmen, wen man will (von den Charakteren, die die Story einem stellt).

Sicher, die Kämpferriege ist nicht grade groß, aber ich denke, wer das Spiel spielt, wird es hauptsächlich wegen der Story spielen. Die Versus-Kämpfe sind hier nur ein Goodie.

Wer sich also nur prügeln will, der holt sich Ultimate Ninja (welcher Teil ist eigentlich egal). Wer 'ne Story (vor allem mal 'ne NEUE Story) haben will, greift hier zu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
cooles spiel und man kann es gut zu 2 spielen :D . . . . . . . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2012
Ich besitzte Naruto Ultimate Ninja 1-5 , Naruto Ultimate Ninja Heroes 1 und 2 und Naruto Clash of Ninja Revolution3 vor kurzem habe ich mich dann entschlossen mir noch Naruto Uzumaki Chronicles 2 zu zulegen - und war absolut enttäuscht. von all den Spielen ist Uzumaki Chronicles das schlechteste.
Grafik finde ich nicht schön, Steuerung ist zu lahm, Es wird die ganze Zeit eigendlich nur gegen die selben langweiligen Gegner gekämpft und die Chrakterauswahl ist leider auch nicht gerade groß.
Ich empfehle eher die Ultimate Ninja Reihe als Uzumaki Chronicles.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2009
Als echter Naruto Fan habe ich viele Games von Naruto doch das ist wirklich nicht so gut also abgesehen davon das es wenige Charaktere gibt der Story mode schlecht ist ist eigentlich alles schlecht das einzige was mir gefallen hat war der sound der war ok....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)