Facebook Twitter Pinterest
EUR 32,74 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von EliteDigital DE
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

At the Royal Albert Hall,Part 1

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 32,74
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. Dezember 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 32,74
EUR 32,74 EUR 0,01
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 32,74 6 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Hinweise und Aktionen


Renaissance-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • At the Royal Albert Hall,Part 1
  • +
  • At the Royal Albert Hall,Part 2
Gesamtpreis: EUR 66,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. Dezember 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: King Biscuit (in-akustik)
  • ASIN: B000005EJ1
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 416.586 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Prologue
  2. Can you understand
  3. Carpet of the sun
  4. Can you hear me
  5. Finale


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Dieses ist nur der erste Teil der Aufnahmen, die Renaissance auf dem Höhepunkt ihrer kreativen Laufbahn gemeinsam mit den Royal Philharmonics für die "King Biscuit Hour" machten. Ein schöner Einstieg ist die dynamische, rein orchestrale "Prologue"-Version, die nicht nur den ganzen Arrangeuren halbherziger Classic-Pop-Schlagerchen zeigt, was ein richtig gutes Arrangement ist, sondern die auch jene unverwechselbare magische Renaissance-Stimmung verbreitet, noch bevor die Band überhaupt die Bühne betritt. Dies tut sie dann zu "Can You Understand?", dem zehnminütigen Opener des Albums "Ashes are burning", das als Livestück gewohnt dynamisch und schmissig herüberkommt. "Carpet of the Sun", die unzerstörbar schöne dreiminütige Perle (und einer der ganz wenigen 'Hits', die Renaissance je vergönnt waren) folgt, danach kommt dann das lyrische, wenngleich live stets etwas bläßliche vierzehnminütige "Can You Hear Me (Call Your Name)?" von dem damals aktuellen Album "Novella". Und um die CD so richtig vollzumachen, gibt es - neben jener auf "Live at Carnegie Hall" - eine weitere Version der halbstündigen Vertonung der Rahmengeschichte aus 1001 Nacht, den "Song of Scheherazade". Die Klangqualität der Aufnahme ist ganz hervorragend, die Musiker sind auf der Höhe ihres Könnens, und der Dialog mit dem Orchester funktioniert mit Dynamik und Spielfreude. Zugegeben: wer nicht ein ganz spezieller Fan der Band ist, wird nicht wirklich die "King Biscuit"-Aufnahmen UND die "Live at Carnegie Hall" besitzen müssen, aber es geschieht nach wachem Hören und Wiederhören dieser Aufnahmen allzuleicht, daß man ganz spezieller Fan WIRD, weil der Zauber dieser Aufnahmen auch nach 24 Jahren noch wirkt...
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Aquest CD (i totes les altres versions d'aquest concert) és un molt bon concert de Renaissance, però hi ha un problema en la qualitat del so. Existeix una distorsió molt molesta bastant evident en algun dels seus temes. L'única versió d'aquest concert que sona bastant millor que les altres i realment el defecte de so està molt disimulat és la de 1998: Label: Gestrichen (rough trade) [Pinnacle Entertainment Ltd] KBFHCD005
ASIN: B000024BC5
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden