Facebook Twitter Pinterest
EUR 193,75 + EUR 4,94 für Lieferungen nach Deutschland
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen. Verkauft von Conrad Electronic
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asus Sabertooth 990FX Mainboard Sockel AMD AM3+ DDR3 Speicher ATX

4.5 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 193,75
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Verkauf und Versand durch Conrad Electronic. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 193,75
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Chipsatz:AMD 990FX / AMD SB950
  • Prozessorsockel:Socket AM3+
  • Maximale Busgeschwindigkeit:2600 MHz
  • Kompatible Prozessoren:Sempron, Phenom II X3, Athlon II X2, Phenom II X2, Athlon II X4, Athlon II X3, Phenom II X4, Phenom II X6
  • Datenbusübertragungsrate:5.2 GT/s

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAsus Computer
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen35 x 30 x 6 cm
ModellnummerSABERTOOTH 990FX
FormfaktorATX
ProzessormarkeAMD
Prozessorsockel Sockel AM3+
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
GrafikkartenspeicherDDR3 SDRAM
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen10
Anzahl VGA Schnittstellen1
Anzahl FireWire Schnittstellen1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0053GR2HA
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit31. Mai 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

ASUS SABERTOOTH 990FX SocketAM3+ DDR3

Bekannt für seine Langlebigkeit und Stabilität unter extremen Einsatzbedingungen, ist das neue SABERTOOTH 990FX zusätzlich mit CeraM!X ausgestattet. Bei CeraM!X handelt es sich um ein exklusives Kühlmaterial aus der Luft- und Raumfahrt mit einer 50% größeren Kühlfläche, die die Wärme schnell und effektiv von den wichtigen Systemkomponenten ableitet. Mit dabei ist auch die ASUS Thermal Radar Technologie. Zehn integrierte Sensoren lesen permanent die genauen Temperaturwerte kritischer Bereiche auf dem Mainboard aus. Anhand der ermittelten Werte steuert das SABERTOOTH 990FX die Rotationsgeschwindigkeit von Prozessor- und Gehäuselüftern.
Über eine benutzerfreundliche, grafische Oberfläche kann der Nutzer entweder vordefinierte Temperaturen über Profile festlegen oder manuell die Lüfter Geschwindigkeiten an die persönlichen Anforderungen anpassen.
Wie alle TUF-Mainboards nutzt das SABERTOOTH 990FX besonders hitzebeständige, langlebige Materialien und Komponenten. TUF Komponenten sind nach Militär-Standards zertifiziert und auch das Mainboard selbst wird während der Entwicklung ausgiebigen Tests unterzogen, um sicherzustellen, dass es hohen Dauerbelastungen unter sehr harten Bedingungen standhalten kann.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Habe dieses AM3+ Board gegen meine alte AM3 Platine ausgetauscht und läuft derzeit auch noch mit meinem alten Phenom II X3 720BE der per Turbo Modus auf 3400 MHz
getaktet wurde absolut stabil.
Die Lüftersteuerung ist eine wahre Freude, man kann CPU und auch Gehäuselüfter perfekt und einfach regeln.
Meine SSD (Vertex 3) läuft damit auch superschnell und ohne abstürze.
Dem Sabertooth 990FX gebe ich eine klare Kaufempfehlung und somit volle Punktzahl.
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

Den Sabertooth kann man wircklich nur empfehlen. Für mich war es wichtig das ich etwas Zukunftsfähiges habe. Das habe ich hiermit definitiv bekommen. Das neue UEFI ist sicherlich etwas gewöhnungsbedürftig. Die Einstellungsmöglichkeiten sind jedoch sehr umfangreich. Die Verarbeitung ist wircklich grandios. Erstmals benutze ich sogar die mitgelieferte Software von Asus. Diese sind wircklich sehr komfortabel. Takt Einstellungen, Lüftereinstellungen oder wenn auch nur Informationen sind wircklich wunderbar optisch gut und von der Bedienung her gut gestaltet.
Ich habe das USB 3.0 Speed einstellungen getestet und finde das das wircklich funktioniert. Man sieht förmlich das die Leistung bis zum letzten ausgekitzelt wird.

Nochmal alles zusammengefasst.

Pro:
- Zukunftsfähig
- Verarbeitung Top (10/10 Pkt)
- Mitgelieferte Software ist Nützlich
- USB Speed funktioniert
- UEFI
- Unzählige Einstellungsmöglichkeiten
- Anzeiger für defekte Komponenten funktionieren
- Sehr viele USB Einsteckplätze

Contra:
- Für nicht Takter evtl. etwas zu viel Einstellungsmöglichkeiten
- Für nicht Takter evtl. etwas zu Komplex gestaltete Einstellungsmöglichkeiten

Dies gehört nicht zum Produkt dazu jedoch muss ich sagen das das einzige was dem Sabertooth wircklich fehlt ein besserer Sound Chip ist. Wenn dies gegeben wäre wäre dieses Produkt nicht mehr zu schlagen.
Im übrigen habe ich nichts verbuggtes an diesem Mainboard finden können daher kann ich mich einigen leuten in den Foren nicht anschließen.

Von mir 5 Sterne. Die Investition hat sich definitiv gelohnt.

Mfg
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir dieses Board als Ersatz für mein altes AM2+ MSI K9A Platinum 2 zugelegt,
da ich beabsichtige auf einen Bulldozer zu wechseln und auch das volle Potenzial
meiner Vertex 3 ausschöpfen wollte. Zur Zeit tut noch mein auf 4x4GHz übertakteter
Phenom II X4 970 seinen Dienst auf dem neuen Board.
Das Board eignet sich durch sein super verständliches, Windowsartig aufgebautes BIOS,
welches sich übrigens auch auf Deutsch umstellen lässt, prima für Overclocker-Einsteiger!
Das Board ist gut-sehr gut verarbeitet, durchdacht designed(keine Anschlüsse sind langen Karten
im Weg und umgekehrt) und wirklich reichhaltig ausgestattet.
Bislang läuft es absolut stabil und flott. Für den Preis meiner Meinung nach eines der besten
AM3+ Boards mit 990FX Chipsatz für's Geld, zudem macht es auch in einem Modding-Gehäuse
eine gute Figur...

Nachtrag März 2012:

Läuft auch super stabil mit FX 8150. Overclocking auch hier problemlos, allerdings profitiert die CPU
nicht so sehr von höheren Taktraten. Auch Windows 8 völlig problemlos(Developer Preview),
läuft flotter als Windows 7 und ist trotz Previewstatus sehr stabil.
Scheint also eine relativ zukunftssichere Anschaffung zu sein, wenn man sowas im Zusammenhang
mit Hardwarekomponenten überhaupt sagen kann ;-)

Die performance liegt in etwa auf dem Niveau meines i7 2600k-Systemes, wobei der i7
mehr von Overclocking profitiert.
Ich persönlich finde den FX noch etwas zu teuer, jedoch ist das Board doch sehr preiswert und damit lässt sich ein tolles System zusammenstellen.
7 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hab das Board jetzt 10 Tage. Das Board läuft mit meinem 6-Kerner 1100T konstant in Cool`n`Quiet-Modus bei 3700Mhz. Nach der Einarbeitung in das neue BIOS auch Problemlos. Hab auch gleich das Bios-Upgrade auf die 9-er Version ausgeführt. Meine NVIDIA GeForce 550 Ti läuft konstant bei 39 Grad. Habe 4 Platten und 2 CD-Laufwerke im Betrieb. Die 8GB Corsair XMS3 laufen bei 1600Mhz und sind vorläufig völlig ausreichend bei Win7 64-Bit, da 5GB immer ungenutzt bleiben.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von DonkeyKong am 11. März 2013
Verifizierter Kauf
Klasse Mainboard. Anleitung nur auf Englisch... für mich jetzt kein Problem. Technisch zu wenig Plan um da was zu zu sagen aber was ich weiß ist das ich es seit Monaten drin hab und ich noch nie irgendein Problem damit hatte. Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also habe heute das Board bekommen. Zu den teschnischen Daten sag ich nichts, aber das Board ist der Wahnsinn. Bei mir läufts mit einem AMD FX8 8150 Eight-Core Prozessor Black Edition (3,6GHz, Sockel AM3+, 8MB Cache, 125 Watt) und Corsair CL9 Arbeitsspeicher 8GB (1866 MHz, 240-polig, 2x 4GB) DDR3-RAM Vengeance Red KitRam.
Ich habe von Übertakten nicht sehr viel Ahnung, aber hab im neuen Bios !! Respekt mit Maussteuerung, einfach Turbo angewählt, das Board stellt alles so ein, wie es sich gehört.
Läuft stabil jetzt auf 4,2 GHz.

Super zu dem Preis immer wieder !
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden