Facebook Twitter Pinterest
EUR 11,48
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: cvcler
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asura - The City of Madness [Blu-ray]

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Asura - The City of Madness [Blu-ray]
  • +
  • Savage Dog [Blu-ray]
  • +
  • The Demon Hunter [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 33,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jung Woo-Sung, Hwang Jung-min, Ju Ji-hoon, Kwak Do-won, Yoon Ji-hye
  • Regisseur(e): Kim Sung-soo
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Koreanisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Niederländisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 28. April 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 134 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01N4SC736
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.661 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In Annam herrschen hinter den Kulissen Korruption, Bestechung und Erpressung. Dies weiß keiner besser als Kommissar Han, der schon seit Jahren insgeheim die Drecksarbeit für den mächtigen Bürgermeister Park erledigt. Nach der missglückten Vertuschung eines Mordes wird Han vom gnadenlosen Staatsanwalt Kim in die Zange genommen: Han soll bei den Ermittlungen gegen Park kooperieren und belastendes Material liefern. Nach nur kurzer Zeit verstricken sich die Dinge auf tödliche Weise, denn bei diesen Männern zählen weder Moral, noch Loyalität ...

Bonusmaterial:
Cast Greeting; Original-Trailer; Teaser;

Blickpunkt: Film

Ein selbst nicht unbescholtener Cop gerät zwischen die Fronten des korrupten Bürgermeisters und der Dienstaufsichtsbehörde. Kompetenter koreanischer Thriller für Asia-Fans mit Anleihen bei "Infernal Affairs". -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Als Fan von Filmen wie "Outrage" oder "Graveyard of Honor" war der Film ein muss für mich; zur Story:

"Der Kommissar Han Do-Kyung (verkörpert von Woo-sung Jung) erledigt für einen korrupten Park Sung-Bae (dargestellt von Jeong-min Hwang) die Drecksarbeit um die Behandlung seiner schwer Kranken Frau zu finanzieren; nach und nach beginnt alles zu eskalieren..."

Der Film ist gut gemacht, die Schauspieler verrichten gute Arbeit und auch die visuelle Gewaltdarstellung kommt nicht zu kurz. Die deutsche Syncro ist passable , die Stimmen passen zu den Schauspielern und ist mit der Musik gut abgestimmt.

Einziger Wehrmutstropfen:

Während die DVD bzw. Blue Ray Deutsch bzw. Niederländisch als Untertitel bereithält fehlen in der Digitalen Amazon Version jegliche Untertitel. Man kann den Film mit Deutscher oder Koreanischer Tonspur schauen aber ohne jegliche Untertitel.
3 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Bürgermeister Park (Hwang Jung-min) setzt seinen Willen immer um und auch hintenherum,
wenn es sein muss. Für diese Drecksarbeit wird Kommissar Han bezahlt und in der der Stadt,
ist es nur eine Frage der Zeit, bis ein übler Typ auf einen trifft, der noch heimtückischer ist.

Die HD Optik hat mir mit den Drohnenaufnahmen der Stadt, aber auch die Szenen in den Gossen
oder Straßenimbissen haben eine dreckig authentische Atmo. Die Gewalt/Action wirkt realistisch.
Die Synchro ist genau wie der 5.1 Mix perfekt, aber leider ist der Soundtrack zurückhalten.

„Ich mag keine Menschen“
mit diesem Satz beginnt dieses Gangster-Thriller-Drama aus Korea und hält durchgehend
diese unvorhersehbare, brutal & düstere Atmosphäre, aber auch die BD ist Top.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
genervt von deutschen Oberlehrer-Redaktionen und verklemmtem Hollywood Mainstream ist dieser Streifen richtige Erholung. Korrupte Politiker, Bullen und Gangster, die sich gegenseitig abschlachten. Dagegen ist Kill Bill ein Kinderballett. Leider verstehen die deutschen Synchronregisseure zu wenig von asiatischer Mentalität und übertragen die Sprache und deren Intonation 1zu1 ins Deutsche. Nun sind die Dialoge hier nicht wirklich entscheidend. 5 Sterne für den Film und einen Abzug für die deutsche Fassung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Korea Cinema wie es sein soll ! Hart & Düster & very bloody !
Aufwendig und mit tollen Produktionsdesign - Mal wieder eine weitere Perle des asiatischen Films....
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 2. Mai 2017
Format: Blu-ray
In der fiktiven Südkoreanischen Stadt Annam plant der kriminelle und korrupte Bürgermeister Bae ein gigantisches Luxus und Geschäftsviertel.
Dafür geht er über Leichen.
Sein Bluthund ist der ebenfalls Korrupte Cop Han der auch sein Schwager ist.
Dieser tötet versehentlich einen Kollegen und schiebt die Schuld einem Drogensüchtigen Helfer in die Schuhe.
Damit beginnt sein Albtraum denn es gibt ein Video.
Die Staatsanwaltschaft mit ihrem Repräsentanten Kim hat ihn nun in der Hand und Bae erhöht den Druck auf Han gewaltig.
Da dieser weder den Bürgermeister verraten noch wegen des Mordes vor Gericht landen will landet er zwischen den Fronten eines langsam eskalierenden Krieges zwischen Bürgermeister, Gangstern und Staatsanwaltschaft.
Und alle Seiten gehen immer erbarmungsloser vor.
Das zwingt auch Han zu brachialen Methoden zumal sein bester Freund Sun-mo nun der neue Liebling von Bae ist.

Asura ist ein brutales, kompromissloses Gangster Epos das sich nicht hinter z.b. US Genre-Vertretern verstecken muss.
Temporeich, äußerst Derbe inszeniert und mit einer düsteren Atmosphäre ausgestattet lässt Asura einem kaum Zeit zum Luftholen.
Die Dialoge sind Klasse, die Figuren ausreichend gezeichnet und der Soundtrack fällt nicht auf.
Die Settings sind allesamt passend und vermitteln den Verfall und die Verdorbenheit der Stadt.

Die Darsteller agieren bis auf folgenden Punkt hervorragend.
Ein Manko ist leider das wiederkehrende Overacting.
Bis vor einigen Jahren war es fast völlig aus koreanischen und generell asiatischen Filmen verschwunden.....seit ein paar Jahren nimmt es leider wieder zu.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden