find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Assassins creed oder Skyrim?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.11.2011, 17:36:05 GMT+1
BlackJack meint:
Ich habe jeden Teil von Assassins creed schon sehr oft durchgezockt, klar will ich wissen wie es weiter geht. Doch Skyirm ist ein ganz anderes Game, das ich noch nicht in meiner Sammlung habe. Das auch ziemlich gut ist... jetzt stehe ich im Konflikt zwischen Assassins creed und Skyrim. Kann mir jemand vielleicht helfen??

Veröffentlicht am 15.11.2011, 18:10:33 GMT+1
Coldbeer94 meint:
Ich habe beide Games und kann sie alle beide sehr empfehlen.

Wenn du ein FAN bist von AC (und ich mein man siehts ehm liest es auch) solltest du dir ACR holen!

Skyrim ist wieder ein komplett anderes Genre es ist RPG-Spiel in einer riesigen frei begehbaren Welt sprich OPEN-WORLD! Aber von der Langlebigkeit bzw. Spieldauer wird sich Skyrim eher holen (um die 100h) also es ist ein Game wo du sehr viel Zeit investieren musst! Es ist also deine Entscheidung wie viel Zeit du in ein Game erbringen willst.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 03:40:42 GMT+1
Nben11 meint:
Hallo. Also wenn du noch etwas auf das Ende der Story um Ezio warten kannst, hole dir auf jedenfall Skyrim. Ich habe jetzt knapp 30h gespielt und habe erst an der Oberfläche des Möglichen gekratzt. Also wenn du erstmal in eine völlig neue und interessante Welt eintauchen willst warte mit AC R und kaufe dir erst Skyrim! Muss dazu sagen ich bin ein Riesenfan der Assassins Creed Reihe und habe deswegen direkt beide Games geholt, aber Skyrim lässt mich momentan nicht los.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 09:00:50 GMT+1
ChavezDing meint:
Beides, ist halt ein heißer Spieleherbst :;)

Veröffentlicht am 16.11.2011, 11:52:20 GMT+1
ExoRcist meint:
Ich würde dir zu AC raten, Skyrim hat wie schon genannt eine deutlich höhere Spieldauer. Bald ist Weihnachten und bis dahin könntest du dich vermutlich mit AC vergnügen und danach immer noch Skyrim spielen.

Veröffentlicht am 16.11.2011, 13:00:13 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2011, 13:00:28 GMT+1
Skyrim ist ein RPG.
AC ist mehr Action-Adventure.

Komplett verschiedene Genres und deshalb nicht ansatzweise zu vergleichen

Veröffentlicht am 16.11.2011, 19:51:37 GMT+1
Halil Kara meint:
@Christopher

Er vergleicht doch garnicht diese beiden Spiele. Lies doch mal seinen Beitrag :S

Veröffentlicht am 16.11.2011, 23:13:30 GMT+1
Ich selber hab beide spiele. Meine Empfehlung liegt auf Skyrim! Hab inzwischen beide spiele durchgespielt, und muss sagen das mir der Assassin´s Creed teil leider nicht so zusagt wie der vorgänger... Außerdem kann man so viele stunden in skyrim verbringen, nach ca 20 std hab ich die Hauptstory durch und noch nicht mal ein bruchteil des spiels gesehen! also von meiner seite her: Skyrim ganz klar

Veröffentlicht am 19.11.2011, 02:15:41 GMT+1
Da ich jetzt nur wegen meiner Frage keine neue Diskussion aufmachen möchte stelle ich halt schnell hier meine Frage. Mann kann ja für Assassin's Creed: Revelations einige Sachen freischalten zb das Thema oder einige Waffen aus Ac Brotherhood (was sind denn das für Waffen) was sollte ich denn am besten Freischalten oder besser gesagt wie verdiene ich diese Punkte eigentlich und kann man vielleicht sogar alles freischalten hoffentlich könnt ihr mir da helfen (spiele auf der Xbox 360)

Veröffentlicht am 26.11.2011, 20:47:38 GMT+1
TBR meint:
skyrim <3

Veröffentlicht am 06.12.2011, 04:42:45 GMT+1
UR JG meint:
Ich habe mir für die Zeit bis Weihnachten Assassins Creed geholt. Die Story und alle Nebenmissionen beschäftigen einen schon Tage. Das Spiel auf 100% durchzuspielen wird mich wahrscheinlich wirklich bis Weihnachten beschäftigen. Skyrim hole ich mir über die Weihnachtszeit, wenn ich dann wirklich Zeit habe zum spielen. Durch den Umfang des Spiels glaube ich nicht, dass es ein Spiel ist bei dem man nur mal zwischendurch 30 Minuten spielen kann um dann was anderes zu machen. Heißt also, wer Skyrim spielen will, der benötigt Zeit, viel Zeit! Wenn du dir nicht beides kaufen willst/kannst, dann empfehle ich dir Skyrim, da du dort den längeren Spielspaß durch die längere Spielzeit hast. Wenn du vielleicht auch schon Oblivion gespielt hast und dir Oblivion gefallen hat, dann kann ich dir Skyrim denke ich mal ohne Probleme empfehlen (auch wenn ich es bisher nur bei einem Freund angespielt habe).

Veröffentlicht am 08.12.2011, 17:53:54 GMT+1
BlackJack meint:
Danke :)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  11
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  15.11.2011
Jüngster Beitrag:  08.12.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Das Thema dieser Diskussion ist