Facebook Twitter Pinterest
Assassin's Creed Unity - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 35,52
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Game World
In den Einkaufswagen
EUR 37,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: IT-STATION
In den Einkaufswagen
EUR 35,33
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Assassin's Creed Unity - [PlayStation 4]

Plattform : PlayStation 4
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
3.2 von 5 Sternen 458 Kundenrezensionen

Preis: EUR 32,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 4
Standard
  • Genre:Adventure
  • Plattform:Sony PlayStation 4
  • Sprache:Deutsch
32 neu ab EUR 28,00 19 gebraucht ab EUR 14,59

Wird oft zusammen gekauft

  • Assassin's Creed Unity - [PlayStation 4]
  • +
  • Assassin's Creed Syndicate - Special Edition - [PlayStation 4]
  • +
  • Assassin's Creed Chronicles - [PlayStation 4]
Gesamtpreis: EUR 89,55
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard
  • Statt zu spielen einfach mal zurücklehnen? Ihre PS4 kann auch Filme abspielen: Zum Blu-ray-Shop


Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard
  • ASIN: B00J4LK2PY
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,4 x 1,3 cm ; 9 g
  • Erscheinungsdatum: 13. November 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 458 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 256 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibung des Herstellers


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PlayStation 4
Da schon vieles geschrieben wurde, möchte ich nur meine Erfahrungen mit der kürzlich auf Version 1.04 gepatchen Version ergänzen.

Seit AC II habe ich alle Teile auf der PS3 gespielt und bin ein großer Fan dieser Serie. Insofern war das Warten auf eine lauffähige Version wirklich hart ;)

Zum Positiven:
+ Der 4. Patch (mit rd. 6,5 GB!) behebt endlich die von vielen anderen genannten Fehler; abgesehen von kleinen Graphikfehlern und einem einzigen Absturz während der kompletten Kampagne gab es keinerlei Probleme (die instabile Onlineverbindung lasse ich hier außen vor, siehe negative Punkte)
+ Die Steuerung war noch nie die Stärke der AC-Reihe, wurde aber mit jedem Teil besser. So auch mit Unity. Besonders positiv fiel auf, dass man nun nicht mehr so einfach aus Versehen zu tief springen = in den Tod stürzt, sondern bei zu großer Fallhöhe in geschätzt 95% der Fälle nicht springen kann
+ Tolle Graphik, insbesondere die Lichteffekte sind super und kinoreif
+ In den ersten beiden Dritteln ausgewogener Schwierigkeitsgrad für ein flüssiges Spielerlebnis
+ Gute Story, wenn auch nicht ganz auf dem Niveau wie bei AC II und den div. Ablegern

Zum Negativen:
Das größter Ärgernis und für mich - neben dem Release eines unfertigen Produktes - der Hauptgrund für die Abwertung ist der Versuch von Ubisoft, die AC-Fans mit diesem Spiel so richtig abzuziehen.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare 227 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 4
Ich entschuldige mich im voraus für die furchtbar lange Rezension, allerdings möchte ich so detailliert wie möglich sagen, was ich gut oder schlecht fand.
Mein Freund und ich sind AC-Fans seit AC2 (wobei wir übrigens AC3 nicht so toll fanden, Blackflag dann aber schon wieder besser), dementsprechend waren wir natürlich super aufgeregt wegen ACU. Am Releasetag haben wir das Spiel schließlich direkt gekauft, übrigens für 69,95€ bei Saturn, weshalb ich in diese Rezension auch nicht miteinbeziehen werde, dass es bei Amazon mittlerweile nur noch 58€ kostet.

Zu den positiven Punkten:
+ Grafik: Paris sieht fantastisch aus, die Grafik ist einfach toll, allerdings kann man das von einem NextGen-Titel auch erwarten. Trotzdem staunt man zwischendurch immer mal wieder, vor allem viele Lichteffekte (z.B. durch die Buntglasfenster in einer Kirche) sehen wirklich toll aus.

+ Atmosphäre: Paris ist neben der tollen Grafik auch einfach schön gestaltet worden. Mein Lieblingsteil der Reihe ist immer noch AC2, allerdings kommt vom Setting/von der Atmosphäre her danach direkt Unity.

+ viele Möglichkeiten: Wir haben unheimlich viel Zeit mit den Café-Théâtre- oder Assassinen-Missionen, sowie mit den Nostradamus-Rätseln verbracht. Paris ist wirklich groß, es gibt viel zu entdecken und wenn man eine Weile mal keine Lust auf die Hauptstory hat, kann man sich durchaus mal 2 Tage nebenbei beschäftigen.

+ das neue Kampfsystem: Viele mögen es nicht, ich finde es absolut ok und definitiv besser als die alte Nummer mit R1 und Viereck, wo Gegner geblockt und dann mit einem Schlag getötet wurden.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 259 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PlayStation 4 Verifizierter Kauf
Da ich erst seit Kurzem stolzer Besitzer einer PS 4 bin, war dieses Spiel lange kein Thema für mich. Außerdem haben mich die überwiegend negativen Bewertungen und das Setting von einem Kauf abgehalten. Am Ende hat aber meine Neugier (und ein sehr günstiger Preis) überwogen und seit gestern bin ich mit der Hauptkampagne durch. Bevor ich allerdings zu AC U komme, möchte ich noch etwas weiter ausholen. Dieses Mal wird es also etwas ausführlicher.

Mein erstes Spiel dieser Reihe war AC 3, da mich das Setting interessierte. Folglich fiel es mir schon damals schwer, die ganzen Zusammenhänge des Assassinen-Templer-Konflikts zu durchschauen (erste Zivilisation, Edensplitter usw.). Um ehrlich zu sein, interessiert mich das aber auch gar nicht. Ich will einfach ne Sightseeing-Tour durch die Geschichte machen, auf wichtige historische Persönlichkeiten treffen und dabei Spaß haben.

Assassins Creed Unity:

Wer AC Rogue gespielt hat wird schnell merken, dass AC U da anfängt, wo AC Rogue aufgehört hat. Wir erleben also wie unser neuer Held Arno und dessen Sandkastenliebe Elise aus unterschiedlichen Motiven, ebenso unterschiedliche Wege einschlagen. Genau hier hat AC 3 vieles besser gemacht. Während die persönliche Geschichte zwischen Elise und Arno überall spielen könnte, erlebte man bei AC 3 neben dem persönlichen Vater-Sohn-Konflikt, berühmte historsiche Persönlichkeiten wie George Washington und konnte Stück für Stück die Umstände, die am Ende zur amerikanischen Unabhängigkeit geführt haben, mitverfolgen. Und bei AC U?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard