Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Asoka (2 DVDs) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ronan2412
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SEHR GUT (Y)
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asoka (2 DVDs)

3.2 von 5 Sternen 150 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 11,90
EUR 6,90 EUR 0,01
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Asoka (2 DVDs)
  • +
  • Chalte Chalte - Wohin das Schicksal uns führt
Gesamtpreis: EUR 17,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Shahrukh Khan, Kareena Kapoor, Danny Danzongpa, Ajit Kumar, Hrishitaa Bhatta
  • Regisseur(e): Santosh Sivan
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 6.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2005
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 152 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 150 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0009S6QRO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 139.667 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In der indischen Provinz Magadha herrscht der Maharadscha Bindusara. Seine Söhne Asoka und Susima streiten sich darum, seine Nachfolge anzutreten. Um ihren Sohn aus diesen Streitigkeiten herauszuhalten, schickt Dharma Asoka vom Hofe, damit er als einfacher Mann in die Welt zieht. In der Nachbarprovinz Kalinga trifft er auf die Prinzessin Kaurawaki und ihren kleinen Bruder Arya, die sich wegen einer Revolution auf der Flucht befinden. Nachdem ihre Eltern umgebracht wurden, ziehen sie mit General Bheema durch die Lande, während sich zu Hause ein Ränkespiel um die Nachfolge anbahnt. Kaurawaki wird Asokas große Liebe und die beiden heiraten. Als Asoka von seinem Vater in eine Provinz geschickt wird, um dort gegen Aufständische vorzugehen, müssen sich die beiden trennen. Auf Kaurwaki und ihren Bruder wird indes ein Mordanschlag verübt, den beide aber überleben, weil sich eine fremde Frau und ihr kleiner Sohn sich für die Prinzessin opfern. Als Asoka nach langer Zeit Kaurwaki sucht, macht Bheema in glauben, dass Kaurwaki bei dem Anschlag ums Leben gekommen ist. Getrieben vom Leid um seine Frau Kaurawaki stürzt Asoka seinen Bruder vom Thron und wird fortan ein gefürchteter, blutrünstiger Herrscher. Als er einen Krieg gegen Kalinga führt, trifft er auf Kaurwaki, die ein Herr von Freiwilligen gegen Asokas Armee führt, nicht wissend, dass Asoka ihr Mann ist, den sie nur unter dem Namen Pawan kennt. Fortan wird aus Asoka ein gläubiger Mensch, der dem Glauben Buddhas folgt...

VideoMarkt

Um einem Duell zwischen Thronfolger Susima und Stiefbruder Asoka vorzubeugen, schickt man Asoka in die Provinz, auf dass er sich unter einfachem Volke bewähre. Inkognito verliebt Asoka sich dort in die seit einem Attentat auf ihre Eltern ebenfalls heimatlose Prinzessin Kaurwaki und kehrt nach deren angeblicher Ermordung zum Heimathof zurück, um den Bruder vom Thron zu putschen. Asoka macht Karriere als Gewaltherrscher, bis er erfährt, das Kaurwaki noch lebt - als Rebellenführerin auf der anderen Seite eines Schlachtfeldes. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Wie meine Überschrift schon verrät, kauft euch auf keinen Fall diese Version.
-Über 50 Minuten wurden weggeschnitten, die wichtigsten Kampfszenen vorallem!
- Synchronisation ist eine billige-Synchro von Unfähigen Synchronisten
- Bild schlecht, da manches garnicht lesbar ist und über den Rand geht
DESHALB:
Kauft euch die 3-Disc-Edition, da werdet ihr garantiert nichts bereuen denn:
1. RTL2-Synchronisation!
2. Ungeschnittene Fassung!
3. Zusätzliches Bonusmaterial!
4. Bessere Verpackung!
2 Kommentare 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Das epische Meisterwerk 'Asoka' bietet einfach alles: Action, Humor, Love Story, Song and Dance, geschichtlichen Background sowie eine Botschaft. Ich habe die verstümmelte erste deutsche Fassung gesehen und daraufhin die englisch untertitelte Hindi-Version gekauft.
Laut Beschreibung des Providers LaserParadise soll die 3DVD-Version komplett überarbeitet sein in Bild und Ton, die Original Hindi Tonspur enthalten, sowie deutsche Untertitel und alle Songs. Laut LaserParadise zeigt das neue Cover der 3DVD-Version Asoka nach der Schlacht von Kalinga, Amazon zeigt derzeit noch das Cover der Doppel-DVD-Edition. Die um ca. 17 Minuten längere Original-Version (die geschnittene deutsche Version hat nur 152 Minuten Laufzeit) kann ich auf jeden Fall empfehlen. Und durch die Original-Tonspur erhält man meist sehr viel mehr Informationen (Räuspern, Seufzen etc.) als in den synchronisierten deutschen Versionen.
Selbst in der wirklich kläglich behandelten ersten deutschen Version hat mich dieser Film begeistert. Diese emotionale Tiefe und Breite wird in westlichen Produktionen selten erreicht. Im Vergleich zu dem auf mich recht konventionell wirkenden 'Lagaan' finden sich hier Experimente in der Kameraführung, Schnitt und Musik, die zwar gewöhnungsbedürftig sind, mich aber emotional weitaus stärker ansprechen. Die Musik beeindruckt insbesondere durch die Perkussionsinstrumente. Neben der Musik in den Tanzszenen ist auch die Hintergrundmusik durchgängig sehr gut und trägt den Film.
Besonders schöne oder beeindruckende Szenen reihen sich endlos aneinander.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Neben Lagaan war dies meine erste Begegnung mit dem sog. Bollywood, und beide Filme haben in mir einen extrem positiven Eindruck hinterlassen.
Die epische Geschichte basiert (allerdings wohl recht frei) auf dem Leben eines historischen indischen Herrschers. Der Geschichte (die im Detail schon weiter unten erzählt wurde) kann man problemlos folgen, selbst wenn man den Film ohne Untertitel zu schauen beschließt. Überhaupt besticht der Film vor allem durch die farbenprächtige Ausstattung, die den Zuschauer erfolgreich ins Märchenhaft-Legendäre entführt. Im Grunde werden parallel drei Geschichten fortgeführt: der Konflikt der beiden benachbarten Königreiche, die dramatische Liebesgeschichte, aber ebenso die innere Entwicklung des Prinzen, der in Indien auch als einer der großen religiösen Erneuerer verehrt wird.
Drei Dinge möchte ich zur Begründung meiner unbedingten Kaufempfehlung besonders erwähnen:
CHARISMA - Man spürt bei dem Film in jeder Sekunde, mit welcher Freude und Begeisterung er gedreht worden ist. Und zwar ist dies nicht das drehbuchverordnete Krampflächeln westlicher Musicalkomparsen, sondern die offensichtliche Freude von Darstellern, aktiver Teil einer großen Geschichte sein zu können. Die beiden Hauptdarsteller sind großartig (besonders Amir Khan als schönlingshafter, aber auch ehrenvoller, selbstironischer Prinz) Von diesen ErzählerInnen läßt man sich gerne mitreißen.
MUSIK - Ich hasse Musicals oder Tanzfilme fast jeder Art, aber hier mache ich gerne eine Ausnahme. Das Halbdutzend Liedeinlagen ist äußerst geschickt in die Handlung integriert, mit Freude und Kreativität umgesetzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Asoka beschränkt sich auf diejenigen Phase im Leben des indischen Herrschers, die durch seine Entwicklung zum blutrünstigen Schlächter gekennzeichnet war. Das Unglück einer totgeglaubten Geliebten lässt sein Herz erkalten. Die Zeit, in der der historische Asoka zahlreiche Tempel bauen ließ und wesentlich zur Ausbreitung des Buddhismus beitrug, wird nur noch im Abspann erwähnt. Natürlich verkauft sich Action besser. Die zu einem Indien-Urlaub einladenden und doch nicht kitschigen, mit einem Filmfare-Award ausgezeichneten Aufnahmen des Regisseurs Santosh Sivan, der am Drehbuch mitschrieb und eben auch die Kamera führte, tauchen die tränenrührende Liebesgeschichte mal in romantisches, mal in dramatisches Licht. Die auf der DVD einzeln anwählbaren 5 Titel des Soundtracks, im Grunde Videoclips (also Ausschnitte aus dem Film), stammen von Anu Malik und gehören zum Besten, was indische Musik und Choreographie zu bieten hat. Die beiden letzten Songs höre ich mir oft an, um in gute Stimmung zu kommen und ein bisschen in meinem Zimmer abzutanzen. Gerade Einsteigern in die Filmkunst Bollywoods vermag dieser Film mit seinem allseits beliebten Hauptdarsteller Shahrukh Khan Lust auf mehr zu machen. Hoffentlich findet Asoka einen Verleih, der ihn in Deutschland in die Kinos bringt, denn solch ein Epos wirkt natürlich noch intensiver auf großer Leinwand.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden