Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Ascent of Rum Doodle (Englisch) Taschenbuch – 11. Dezember 2001

4.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 11. Dezember 2001
EUR 11,46 EUR 0,01
4 neu ab EUR 11,46 30 gebraucht ab EUR 0,01
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wonderful. Rum Doodle does for mountaineering what Three Men in a Boat did for Thames-going or Catch-22 did for the Second World War. It is simply an account of the leader of an expedition up Rum Doodle, a 40,000 and a half foot peak in the Himalayas, in the same way that Scoop is simply a tale about newsgathering in Africa. The tone is nearer to Pooter than anyone else I can think of, but the flavour is all W.E. Bowman's own."
--Sunday Times

"This wonderfully funny parody of adventure stories was first written in the 1950s but is just as fresh today with a truly brilliant comic narrator whose commentary on the expedition members is unintentionally hilarious."
--Sunday Mirror

"This gentle, deadly parody of the tight-arsed old school of British exploration narratives is seemingly a cult book among mountaineers, but it has been virtually unknown to the reading public since its first publication in 1956. "
--Guardian

Werbetext

A new edition of W.E. Bowman's hilarious spoof, with a new introduction by Bill Bryson.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das wichtigste vorweg: Sie müssen kein Bergsteiger sein oder die Berge mögen, um dieses Buch zu lieben. Wie diese Horde vollkommen unfähiger Neurotiker je den höchsten Berg der Welt besteigen will, ist ab Seite 1 ein Rätsel, sie würden den Mond nicht finden, selbst wenn sie drauf stünden. Aber wie sie es versuchen und in allen Erfolgen scheitern und in allem Scheitern Erfolg haben, das ist lesenswert, viel Schmunzeln und ein paar Mal schallend lautes Lachen! Wenn Sie eine Schublade brauchen: Bester britischer Humor.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dass diese "Expeditionsbeschreibung" Generationen von Bergsteigern, aber nicht nur diese, zu Lachkrämpfen verführt hat ist nur zu verständlich. Mit einer typisch britischen Mischung aus Ironie und totaler Übertreibung versteht es Bowman, den Heldenpathos so manchen Gipfelsturms ad absurdum zu führen. Ein absoluter Klassiker!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Da will eine Truppe englischer Gentlemen auf den höchsten Berg der Welt, den fiktiven Rum Doodle. Das Ganze wird als Tatsachenbericht erzählt. Der Expeditionsleiter will andauernd, dass seine Teammitglieder ihm auch ihr Privatleben anvertrauen. Der Guide verläuft sich schon in London. Der Teamarzt ist laufend krank. Der Dolmetscher muss feststellen, dass die dortigen Sherpas einen Dialekt sprechen, den er nicht kann. Der einheimische Koch "vergiftet" mit seinen Kochkünsten die halbe Truppe. Und zum Schluß, als sie oben sind, müssen sie feststellen ... nein, dieser Gag wird nicht verraten. Selbst lesen und scheckig lachen - ein Geheimtipp. Allerdings sollte man die englische Originalfassung nur dann lesen, wenn man wirklich gut englisch kann und auch altmodische Worte (Skript ist aus den 1950ern) und Redewendungen beherrscht. Ich habe es u.a. in der U-Bahn gelesen und musste einmal so laut lachen, dass mich alle drumherum Sitzenden total irritiert anguckten ...
See you on the peak of Rum Doodle....
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Easy to read, and always entertaining. Besides being an adventure novel, this book is also a sociographic portrait of group processes, which somehow reveals a lot of parallels to the everyday work life which most of us know .... ;))
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
what a great read - and an unforgettable lesson in leadership - on and off the mountain!
It lifts your "team spirit" heart and makes it fly with laughter.
Thank you so much for bringing this book back!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Besonders entzückend sind die mit Understatement eingeleiteten Einträge, wonach heute nichts Besonderes passiert ist, bevor die rätselhaft bis haarsträubenden Geschehnisse dokumentiert werden. Einzig schade scheint mir, dass die Parodie so schnell und leicht zu erkennen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden