Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,13
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Dieses Buch ist in einem sehr guten Zustand und wird innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Bestellung verschickt. Es ist möglich, dass der Buchdeckel kleinere Gebrauchsspuren aufweist. Die Seiten sind jedoch sauber, intakt und die Bindung ist unbeschädigt. Dieses Buch wurde gut gepflegt. Sollten Sie nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen Ihr Geld zurück. Bitte lesen Sie mehr über unsere Produkte unter.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Artificial Intelligence: A Modern Approach (Prentice Hall international editions) (Englisch) Taschenbuch – Januar 1999

4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Januar 1999
EUR 3,12
6 gebraucht ab EUR 3,12
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"The publication of this textbook was a major step forward, not only for the teaching of AI, but for the unified view of the field that this book introduces. Even for experts in the field, there are important insights in almost every chapter." -- Prof. Thomas Dietterich, Oregon State "Just terrific. The book I've always been waiting for...the AI bible for the next decade." -- Prof. Gerd Brewka (Vienna) "A marvelous achievement, a truly beautiful book!" -- Prof. Selmer Bringsjord, RPI "It's a great book, with incredible breadth and depth, and very well-written. Everyone I know who has used it in their class has loved it." -- Prof. Haym Hirsh, Rutgers "I am deeply impressed by its unprecedented quality in presenting a coherent, balanced, broad and deep, enjoyable picture of the field of AI. It will become tire standard text for the years to come." -- Prof. Wolfgang Bibel, Darmstadt "Terrific! Well-written and well-organised, with comprehensive coverage of the material that every AI student should know." -- Prof. Martha Pollack (Michigan) "Outstanding ...Its descriptions are extremely clear and readable; its organization is excellent; its examples are motivating; and its coverage is scholarly and throughout! ...will deservedly dominate the field for some time." -- Prof. Nils Nilsson, Stanford "The best book available now...It's almost as good as the book Charniak and I wrote, but more up to date. (Okay I'll admit it, it may even be better than our book.)" -- Prof. Drew McDermott, Yale "A magisterial wide scope account of the entire field of Artificial Intelligence that will enlighten professors as well as students." -- Dr. Alan Kay "This is the book that made me love AI." -- Student (Indonesia) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Synopsis

This is an introduction to the theory and practice of artificial intelligence. It uses an intelligent agent as the unifying theme throughout, and covers areas that are sometimes underemphasized elsewhere. These include reasoning under uncertainty, learning, natural language, vision and robotics. The book also explains in detail some of the more recent ideas in the field, including simulated annealing, memory-bounded search, global ontologies, dynamic belief networks, neural nets, inductive logic programming, computational learning theory, and reinforcement learning. An instructor's manual with transparency masters is also available.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ich habe mir in meinem Studentenleben so manchen dicken Schmöker gekauft. Allerdings war ich bisher der Meinung, dass man diese Wälzer eher als Nachschlagewerk nutzt, denn wer liest sowas schon durch. Das Buch von Russel/Norvig hat mich jedoch derart gefesselt, dass ich nicht aufhören konnte und die 1200 Seiten (der deutschen Ausgabe) einfach durchgelesen habe.
Die Autoren vereinen darin viele Themen (Problemlösen, Wissen und Schliessen, Planen, Schliessen unter Unsicherheit, Leren, praktische Anwendungen) die jedes für sich ein eigenes Buch darstellen könnten. Denn sie gehen durchaus auch in die Tiefe. Die meiner Meinung nach grösste Stärke bei diesem Buch ist jedoch, dass die unterschiedlichen Kapitel und verschiedenen Themen harmonisch ineinander übergehen und die Autoren deutlich machen, wieso für dieses und jenes Problem unterschiedliche Denkansätze nötig sind.
Einziges Manko mag für den einen und anderen eventuell der sehr theoretische Ansatz sein. Man wird in diesem Buch keinen lauffähigen Code finden, jedoch ist man mit entsprechenden Programmierkenntnissen nach jedem Kapitel in der Lage das eben gelernte selbst umzusetzen. Ausserdem sollte man ein gewisses Basiswissen vor allem in der Algorithmik und auch der Mathematik mitbringen.
Jeder der sich langfristig mit KI befassen will bekommt hier ein solides und vor allem breites Fundament in der KI.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Zwischen all den Gelehrten, die sich um den Inhalt streiten, den ich nur aus studentischer Sicht beurteilen kann, wollte ich noch eine kleine Anmerkung zur Taschenbuch-Version machen:

FINGER WEG VOM TASCHENBUCH - es sei denn der Geiz macht den Reiz aus. ;)

Um nicht in Verruf zu geraten zwei Worte zum Buch: Als damit Belehrter kann ich es eigentlich ruhigen Gewissens empfehlen. Die englische Ausgabe liest sich verständlich, hat einen guten Glossar, erläutert mit anschaulichen Beispielen und hebt wichtige Schlüsselpunkte sichtbar hervor. Auch die Aufteilung ist meiner Meinung nach gelungen.

Nun zum eigentlichen Kritikpunkt: Da man ein solches Fachbuch ja kaum als Bettlektüre mißbraucht, sondern öfter mal darin nachschlägt und hin und wieder die ein oder andere Anzahl an Seiten mit Divide and Conquer Ansatz durchforstet, wäre ein wenig Benutzerfreundlichkeit hier angebracht. Rein physikalisch gesehen ist die Taschenbuch-Ausgabe allerdings fürchterlich. Die Seiten haben Zeitungspapierstärke und die zwei Pappestreifen am Ende allenfalls die Güte eines Briefumschlags.

Das stört bei einem so dicken Buch meiner Meinung nach schon ziemlich. Daher ist meine Empfehlung ruhig die Hand voll Euronen zu investieren um das Ding ordentlich gebunden zu kaufen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ein ungewöhnliche Idee fällt direkt auf:I m Stil der Winnie the Pooh-Bücher wird jedes Kapitel in einem Satz zusammengefasst. Das hat in einem Lehrbuch nichts zu suchen? Weit gefehlt. Es verdeutlicht viel mehr die Intention der Autoren - ein Lehrbuch zu schreiben, das umfassend informiert und dabei gut zu lesen ist.Aus meiner Sicht ein hervorragendes Lehrbuch,das umfassendes Grundlagenwissen vermittelt und gleichzeitig Lust auf mehr macht.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Preis des Buchs ist in Ordnung. Die Druckqualitaet faellt gegenueber dem Original deutlich ab (das wurde vom Haendler aber fairerweise vorab mitgeteilt). Was *nicht* ok ist : das Buch stinkt. Bei der Herstellung wird im Leim oder der Druckerschwaerze irgendein ziemlich penetrant "chemisch riechendes" Zeugs verwendet. Tatsaechlich verleidet mir dieser Geruch das Lesen des Buchs.
Empfindlichen Nasen rate ich dringend vom Kauf dieser Prentice-Hall-India-Version des Buchs ab.
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: HASH(0x961b0840) von 5 Sternen 66 Rezensionen
54 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x95c573d8) von 5 Sternen Best Comprehensive text on AI 22. November 2005
Von calvinnme - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
I didn't think that the first edition of this book was as bad as some of the reviewers said, but the second edition is definitely a vast improvement. It's not just some obligatory 2nd edition that some authors release to say that they are staying actively published. The first edition was somewhat confusing in its explanations and the exercises were really blurry on what was being asked. All of that has now been resolved.
The book is a comprehensive and insightful introduction to artificial intelligence with an academic tone. It provides a unified view of the field organized around the rational decision making paradigm, which focuses on the selection of the "best" solution to a problem. The book's overall theme is that the purpose of AI is to solve problems via intelligent agents, and then goes about specifying the features such an agent or agents should have. Pseudocode is provided for all of the major AI algorithms. Being about the broadest book in terms of coverage of AI, you should therefore not expect it to be the deepest in coverage. However, each topic is covered to the extent that the reader should understand its essence. Sections one through six are absolutely wonderful, and comprise the "meat" of AI. Section seven is rather weak since it tries to cover both robotics and text processing in their own individual chapters, and entire books have a hard time covering this material. Section eight is different from the others, since it talks about the philosophy and future of AI.
Another plus for this book is that there is a great deal of extra material that deals with standard AI curriculum. For example, the chapters on logic not only include the typical introduction to propositional and first order logic together with the usual inference procedures, they also give many useful hints how to use first order logic to actually represent aspects of the real world such as measures, time, actions, mental objects, etc. These chapters also contain much information about how to implement efficient logical reasoners.
Finally, this second edition has an excellent website that can be found by going through the publisher's webpage for the book. This website contains four sample chapters, pseudocode, and actual code in Java, Python, and LISP.
I notice that Amazon shows the table of contents from the first edition, so I am showing what the actual table of contents is for the second edition for the purpose of completeness. Note that the book has been significantly reorganized.
I. ARTIFICIAL INTELLIGENCE.
1. Introduction.
2. Intelligent Agents.
II. PROBLEM-SOLVING.
3. Solving Problems by Searching.
4. Informed Search and Exploration.
5. Constraint Satisfaction Problems.
6. Adversarial Search.
III. KNOWLEDGE AND REASONING.
7. Logical Agents.
8. First-Order Logic.
9. Inference in First-Order Logic.
10. Knowledge Representation.
IV. PLANNING.
11. Planning.
12. Planning and Acting in the Real World.
V. UNCERTAIN KNOWLEDGE AND REASONING.
13. Uncertainty.
14. Probabilistic Reasoning Systems.
15. Probabilistic Reasoning Over Time.
16. Making Simple Decisions.
17. Making Complex Decisions.
VI. LEARNING.
18. Learning from Observations.
19. Knowledge in Learning.
20. Statistical Learning Methods.
21. Reinforcement Learning.
VII. COMMUNICATING, PERCEIVING, AND ACTING.
22. Agents that Communicate.
23. Text Processing in the Large.
24. Perception.
25. Robotics.
VIII. CONCLUSIONS.
26. Philosophical Foundations.
27. AI: Present and Future.
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x95c5742c) von 5 Sternen Give the Second Edition a Chance 3. Januar 2003
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
Most of the reviews here refer to the first edition, not the second. There have been significant changes to the second edition. Amazon should consider using a display that clarifies which edition each review refers to.
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x95c57600) von 5 Sternen Rigorous view of AI 31. Januar 2005
Von Marek Petrik - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
The book offers mathematically based coverage of the most important topics in AI. It has a very pragmatic view and does not spend too much time with the over-hyped topics, such as fuzzy logic, genetic algorithms. Instead, it provides clear and easy to understand examples for most of the introduced concepts.

The text requires some knowledge of computer science, mathematics, and statistics. Sections on topics that require extensive outside knowledge, such as computational learning theory, are not covered very deeply, but usually offer nice insight to the concepts and basic principles.

I recommend this book both for beginners to exact AI as an introductory text and to more experienced researchers as an invaluable reference. I found it to be the most useful book I own.
43 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x95c57c30) von 5 Sternen Stunning textbook--best I've ever used 9. Februar 2005
Von R. Johnson - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Until recently, my Algorithms book was my favorite text book ever. However, AI: A Modern Approach has supplanted it. This book is the most thoughtfully designed, easily understandable, clear text I've ever used in over 28 years of attending schools. I really knew nothing about AI when I took my first grad class in AI, but this book, along with a pretty great instructor, has been a wonderful resource, more than any other book I've used. I have not need to google for more information or speak to the professor. The answers are here--clear and concrete.

Have no fear and trust this book!
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x95c57bdc) von 5 Sternen An `ok' general purpose book on AI. 7. März 2005
Von AlexS - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
This is currently the best general purpose book on AI (the field). It is by no means the best book on any individual topic though... but I guess that wasn't the point of the book to begin with.

I'm not particularly happy with this book though. I think it's the language, or the examples, or something, but often it's just not `clear'---not as intuitive as I'd like. Many teachers seem to use it in a `general purpose course on AI' though (not anything particularly detailed, so it's `ok'---there are worse books on the subjects).

In short: as a general purpose AI book on everything, it does its job, but don't expect it to be anything other than a glorified field overview.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.