Facebook Twitter Pinterest
EUR 24,74
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch SuperBookDealsDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 24,74 + EUR 3,00 Versandkosten
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 27,75
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Book Depository DE
In den Einkaufswagen
EUR 30,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,21
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: BOOKS etc.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Art of Videogames (New Directions in Aesthetics, Band 10) (Englisch) Taschenbuch – 18. September 2009


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 24,74
EUR 24,74 EUR 38,53
 
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Rezension

"As a new entertainment medium, videogaming has the power to engage intense, even obsessive attention. But are the other-worldly, imaginative experiences videogames provide authentic experiences of art? In this astute and compelling book, Grant Tavinor shows how videogaming marks a genuine advance in the history of artistic expression. No one interested in the future of aesthetics can afford to ignore The Art of Videogames."
-Denis Dutton, author of The Art Instinct: Beauty, Pleasure, and Human Evolution
 
"Timely, sharp and thoroughly engaging. Equally informed by philosophy and gameplay, Tavinor makes a compelling case that game-designers would profit from engaging with philosophical aesthetics and that philosophers who want to contribute to 21st century aesthetics would do well to buy a PS3."
-Ian Ground, Senior Lecturer, University of Sunderland

Rezension

As a new entertainment medium, videogaming has the power to engage intense, even obsessive attention. But are the other–worldly, imaginative experiences videogames provide authentic experiences of art? In this astute and compelling book, Grant Tavinor shows how videogaming marks a genuine advance in the history of artistic expression. No one interested in the future of aesthetics can afford to ignore The Art of Videogames.
Denis Dutton, author of The Art Instinct: Beauty, Pleasure, and Human Evolution

"Timely, sharp and thoroughly engaging. Equally informed by philosophy and gameplay, Tavinor makes a compelling case that game–designers would profit from engaging with philosophical aesthetics and that philosophers who want to contribute to 21st century aesthetics would do well to buy a PS3."
Ian Ground, Senior Lecturer, University of Sunderland

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 3,6 von 5 Sternen 3 Rezensionen
4,0 von 5 Sternenmuy bueno
am 3. Februar 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
3,0 von 5 Sternengood and iffy
am 4. April 2011 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenConvincing arguments.
am 4. August 2010 - Veröffentlicht auf Amazon.com

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?