Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Art of District 9: We... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Art of District 9: Weta Workshop (Englisch) Gebundene Ausgabe – 21. Dezember 2010

4.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 23,95
EUR 19,28 EUR 14,96
13 neu ab EUR 19,28 7 gebraucht ab EUR 14,96
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Art of District 9: Weta Workshop
  • +
  • The Art of Dead Space
Gesamtpreis: EUR 52,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'What makes Blomfeld's film so radical is the clarity and force with which it proves that science fiction can tell us as much about the world we live in as any social documentary. ' Telegraph 'A towering achievement.' The Times 'The digital effects are so great they make it look like a documentary from hell.' Guardian -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Buchrückseite

In 2009 Weta Workshop created a world so uncannily realistic that the special effects (in addition to an undeniably poignant plot) helped a low-budget film with an unknown cast become a blockbuster hit. Movie-goes, bloggers, and critics could not stop talking about Neill Blomkamp's first feature film, District 9, the newest alien movie that has raised the bar for science fiction thrillers in the new century.

Weta Workshop's artists created the special make-up effects, physical characteristics, alien weaponry, props, armor, custom vehicles and spaceships that were all stylized in a foreign yet familiar graphic language that defined the film's distinctive alien aesthetic. This book illuminates the creative design process, detailing two years of interaction between Weta's artists and director Neill Blomkamp in the form of hundreds of images of concept art from both the designers and director, stunning photographs of the props and sculptures, and insightful remarks from the artists themselves. Many of the images included in this book have never been seen before, including work cut or barely glimpsed in the finished film. Written by designer Daniel Falconer with a foreword by Neill Blomkamp and introduction by Richard Taylor (multi Academy Award winning special effects and make-up artist and head of Weta), The Art of District 9 offers an unrivalled, front row glimpse into the creative minds and hands that shaped this amazing film.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Länge: 1:04 Minuten
Weta Workshop is a brand that's synonymous with quality creative work. The Art of District 9 is another testament to the amazing work they do, on top of what they have already done - Avatar, Lord of the Rings, King Kong and Narnia.

The Art of District 9 is a 160-page hardcover. This book actually cost a few dollars less than typical art books of this size. This is a fantastic bargain.

The book is filled with concept art. Most of the things you see are in their various stages of development, from the idea to the final designs. There are lots of iterations for character designs, the aliens, props, weapons, the mothership and many other stuff. All the visuals in the book are in high resolution with great detail.

What you see in the film is actually a small part of what's presented in the book. You can see a discarded concepts like crazy Organ Retriever which can harvest organs at the press of a button (I suppose), and then there's the variation of the exo suit which was designed to the stage where a life-size model was created and then dropped - I can't even begin to imagine how it feels like to have work at that stage of completion thrown out. And there are a few impressive mothership designs which weren't used as well.

Other than the illustrated art, there are also lots of pictures on the sculpts created. What impresses me are the weapon designs. They look really good, and they are printed really big, and there are lots of them.

Lead conceptual designer Greg Broadmore, creature designer David Meng, Neill Blomkamp and other artists provide good insight into the conceptualization process with their commentary.

This is one of the better art books for 2010.

Highly recommended.

(There are more pictures of the book on my blog. Just visit my Amazon profile for the link.)
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach einen kurzen Vorwort des Regisseurs Neill Blomkamp geht es direkt ans Eingemachte.
Das Buch beleuchtet verschiedene Aspekte der Produktion bzw des Designs angefangen mit der Entstehung der Visualisierung der Aliens an sich. Diese begann mit der Konzeptphase, die in dem Buch deutlich herhorgehoben wird und auch mit beschreibenden Texten (Nicht nur Bilder, wie in anderen Artbooks üblich; deswegen auch meine Bezeichnung als Making of- Buch) unterlegt sind.
Konzepte wie die Aliensprache und deren Entstehung werden danach aufgezeigt.
Darauf folgend wird ein großer Teil der Alientechnologie gewidmet (Waffen, Fahrzeuge etc.) und zum Schluss noch einige Szenenbilder und Logodesigns.
Das Buch hat eine gute und haltbar wirkende Bindung und die Aufmachung und Farbgestaltung runden das Gesamtbild gut ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
District 9, einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 2009. Produziert von Peter Jackson und Regisseur Neill Blomkamp. Um die Effekte kümmerte sich Weta Digital, um die Ausstattung Weta Workshop. Und dieses Film-Debüt schlug ein wie eine Bombe. Das Alien-Apartheids-Drama DISTRICT 9 wurde nicht nur von den Kinozuschauern gefeiert, sondern sogar vier Mal für den Oscar nominiert u.a. Bester Film. Weta veröffentlicht jetzt mit The Art of District 9 ein Buch, das dem Leser beeindruckend die Entstehungsgeschichte des Films erzählt.

Das 160-Seiten starke Hardcover erzählt die Geschichte vom Anfang bis zum Ende und bebildert auf eindrucksvolle Weise den Konzept- und Designprozess des Films. Wie sich einfache Handskizzen in reale Dinge verwirklichen und später auf der Leinwand erscheinen. Daniel Falconer, Weta Designer und Autor der Bücher The Crafting Of Narnia und The World of Kong hat während der Entstehung von District 9 unzähliges Material gesammelt und daraus das Buch The Art Of District 9: Weta Workshop kreiert. Die Weta Workshop-Künstler informieren und berichten über spezielle Make-up-Effekte, die Waffen, Requisiten, Rüstungen, eigene Fahrzeuge und Raumschiffe. Dieses Buch beleuchtet den kreativen Design-Prozess des Films und dokumentiert zwei Jahre Zusammenarbeit zwischen den Weta Künstlern und Regisseur Neill Blomkamp in Form von Hunderten Bildern, atemberaubenden Aufnahmen der Requisiten und Skulpturen. Ergänzt werde diese tollen Bilder mit aufschlussreichen Bemerkungen der beteiligten Künstler. Bei vielen Bildern in diesem Buch handelt es sich um unveröffentlichtes Material, welches z.B. dem Schnitt zum Opfer gefallen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist ein Gral! Superschöne Zeichnungen, vielfältig, detailiert, rough, trashig, witzig'
Ein Wahnsinn, wenn man sieht wie natlos die Entwürfe (Zeichnungen u. Renderings) des Regisseuers zu den Aliens und den Fahrzeugen und Gerätschaften qualitativ mit den Arbeiten der anderen Designer einhergehen.
Hervorragend um tiefer in die Welt von District 9 einzutauchen. Und die Aufmachung gefällt!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
The district nine book is a book worth buying.
If you liked the movie, and are curious what the people designing the aliens and the alien artifacts were thinking you have to buy it.
Excellent drawings.

But... beware... very military. The best designs are ...weapons, sad enough.

Well.

Peace to all.

Namaste
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden