Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,41
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Argus (Die C.-J.-Townsend-Reihe, Band 3) Taschenbuch – Special Edition, 27. März 2015

4.0 von 5 Sternen 310 Kundenrezensionen

Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, Special Edition, 27. März 2015
EUR 0,41
8 gebraucht ab EUR 0,41

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jilliane Hoffman war Staatsanwältin in Florida und unterrichtete jahrelang im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei – von Drogenfahndern bis zur Abteilung für Organisiertes Verbrechen – in allen juristischen Belangen. Ihre Thriller «Cupido», «Morpheus», «Vater unser», «Mädchenfänger», «Argus» und «Samariter» waren allesamt Bestseller.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von housecatjuli TOP 1000 REZENSENT am 5. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Gabriella lernt in einer Disco den gutaussehenden Reid kennen, der sich als Filmemacher vorstellt. In der Hoffnung auf ein erotisches Abenteuer geht sie mit ihm mit. Viel zu spät bemerkt sie, welche Art von Filme er macht. Snuff-Filme, in denen vor ausgewähltem Publikum Mädchen gequält, gefoltert und letztendlich getötet werden.
Niemand kennt die Hintermänner. Bis auf einen: William Bantling. Auch bekannt als Cupido, der noch immer im Gefängnis auf seine Todesstrafe wartet. Und die Namen der Hintermänner verrät er nur im Tausch gegen seine Freiheit. Denn er hat mit C.J. noch immer eine Rechnung offen.

Argus ist der dritte Teil der Cupido-Reihe - und nicht weniger spannend. Der Auftakt der Geschichte ist ein wahrgewordener Alptraum: Mädchen trifft in Disco auf gutaussehenden Jungen, geht mit ihm mit, wird mit k.o.-Tropfen betäubt und erwacht in einem Horrorszenario.
Das ist der Stoff, aus dem gute Thriller sind! Vollkommen gefesselt von der spannenden Handlung fliegen die Augen über die Zeilen. Wie geht es weiter? Wer sind die Hintermänner?
Daria, aufstrebende und karriereorientierte Staatsanwältin, möchte unbedingt die Täter schnappen. Unterstützt wird sie ja von Frost, mit dem sie zart anbandelt. Das fand ich persönlich übrigens richtig schön.
Parallel geht es immer wieder in die Gedankenwelt William Bantlings, der C.J. einfach nicht vergessen kann und auf Rache sinnt.

Einzig C.J. ging mir anfangs ein kleines bisschen auf die Nerven. Das macht sie am Ende aber wieder wett!

Fazit: ein wirklich gutes Buch, das den wahrgewordenen Alptraum vieler junger Frauen plastisch beschreibt. Toll, toll, toll!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Didi am 2. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... und ein klassischer Hoffman-Thriller. Dennoch fehlt das gewisse Etwas im Vergleich mit Cupido. Riecht auf alle Fälle nach Fortsetzung !
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es ist wieder sehr spannend und fesselnd. Doch leider nimmt es ein trauriges Ende. Es wird denke ich eine Fortsetzung folgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe alle Bücher der Autorin gelesen und zweifellos ist sie auf dem Gebiet der Justizthriller eine der international anerkanntesten Autoren. Das Buch ist auch empfehlenswert und dennoch was ich immer wieder enntäuschend finde sind die Schlussteile..... Könnte durchaus sein, dass dieseine gewisse Strategie verfolgt um noch mehr ihrer Bücher zu verkaufen. Das ENDE ist einfach mal wieder unzureichend
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dante am 25. Februar 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Ganze Buch dreht sich um die Polizeiermittlungen...wo bleibt die Zeit für den Leser in die Welt der Serienmörder/Snuff Club Mitglieder..einzutauchen.? Fehlanzeige. Paar Seiten waren alles. Es reicht auch der ewige Rückblick auf Cupido..es nervt langsam. Sorry das war nix. Ich will einen Thriller zum Abtauchen keine 460 Seiten Polizeiermittlung und Rückblicke auf Cupido und Morpheus.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von mamenu VINE-PRODUKTTESTER am 24. Mai 2017
Format: Taschenbuch
Klapptext

"No risk,no fun" denkt Gabriella und begleitet den gutaussehenden Reid nach Hause.
Zu spät sieht sie die Kamera,zu spät bemerkt sie,dass sie nicht allein sind:Augen sehen sie sterben.Viele Augen...

Einige Jahre später erschüttert eine Serie von bestialischen Frauenmorden Miami.Ein Club einflussreicher Männer soll dahinterstecken.
Nur einer kennt ihre Namen:William Bantling,vor zehn Jahren für die Cupido-Morde verurteilt und noch im Todestrakt des Florida State Prison.
Er ist bereit,mit Staatsanwältin Daria zu reden.Aber ist sie bereit,seinen Preis zu bezahlen?

Meine Meinung

Dieser dritte Teil ist aus der Cupido-Reihe und ist zugleich der letzte Teil. Ich habe die anderen Teile schon vor einer weile gelesen und die haben mir gut gefallen.

Ich würde jedem, der diese Reihe lesen möchte, von Anfang an zu lesen, da hier doch einiges von den Vorgängern aufgegriffen wird und somit kommt man besser in die Geschichte rein und hat Kenntnis von den vorherigen Ereignissen.
Hier in diesem Teil ist die Spannung von Anfang bis ende für mich vorhanden.Wer es nicht zu Blutig mag, wird sich in diesem Buch gut einlesen können.
Denn hier wird man mehr durch die Gerichtsverhandlungen geführt, was ich garnicht schlecht fand. Somit bekommt man auch mal einen Einblick von dem, was alles in so einer Gerichtsverhandlung notwendig wird.
Ich konnte mich wieder gut in die Charakteren reinversetzten,was mir beim lesen wirklich entgegen kommt.
Doch ich muss auch anmerken, das es einige Ruckblenden zu den Vorgänger Büchern gab, was mir dann doch manchmal zu viel war. Das hätte wirklich etwas kürzer ausfallen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von chuisgen am 9. Februar 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach acht langen Jahren wartete ich sehnsüchtig auf den letzten Teil der Cupido-Reihe und somit auf den Triumph-Sieg Gut gegen Böse – aber weit gefehlt. Das Buch ist in den ersten Teilen sehr spannend geschrieben, erfährt dann aber im letzten Teil ein brutales, viel zu schnelles Ende. Es verbleibt bei der Ankündigung des anstehenden Kampfes bzw. der Kampf mit den verbliebenen Bösewichten?! So viele offene Fragen, ein unnötiger brutaler Mord am Ende, unglückliche Hauptprotagonisten und dann wieder CJ. Die einzige, die scheinbar endlich zumindest ein wenig Gerechtigkeit erfährt. Wobei man sich wundern darf, wie es kommt, dass ihr Chef sie nach alle den Jahren des Davonlaufens und Decknamentragens noch mit Kusshand zurück in der Staatsanwaltschaft haben will….. ?! Jilliane Hoffman schafft es in diesem Buch nicht, die Geschichte um Daria und Manny an die von CJ und Dominique zu binden und lässt den Leser mit einer Kurzzusammenfassung der Ereignisse aus Buch 1 und 2 zurück, denn mit den Hauptprotagonisten aus Argus wird ja keine Fortsetzung mehr möglich sein. Man fühlt sich kaum einen Schritt näher an der Auflösung der ganzen Snuff-Mord-Geschichte, als nach Morpheus. Es begann so vielversprechend, um dann desaströs zu enden. Trotz der aufgebauten Spannung oder gerade aufgrund dieser vergebe ich zwei Sterne. Für den Inhalt würde ich lediglich einen geben. Die größte Kritik bezügliches dieses Buchs (Achtung Spoiler): warum beschreibt die Autorin 400 Seiten lang einen neuen sympathischen Charakter im Kampf gegen das Böse – Daria - , den sie dann qualvoll und brutal aus dem Leben (Buch) streicht. Das Buch lässt einen unzufrieden im Hinblick auf die Auflösung der angefangenen Geschichte aus Teil 1 sowie 2 und mit einem richtig schlechten Gefühl zurück. Sehr sehr schade.
1 Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden