Facebook Twitter Pinterest
Arctic Accelero Twin Turb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 37,67
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: heute-kaufen
In den Einkaufswagen
EUR 37,80
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: TripleBuy
In den Einkaufswagen
EUR 38,27
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)

4.3 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen
| 19 beantwortete Fragen

Preis: EUR 43,38 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 37,52
Twin Turbo II
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Exzellente Kühlleistung von bis zu 250 Watt dank zweier 92 mm PWM Lüfter
  • 5 Heatpipes und 35 Finnen sorgen für optimale Wärmeabfuhr
  • Auch bei maximaler Auslastung praktisch unhörbar dank Silent-Lüfterräder und patentierter Lüfterhalterung
  • PWM Controller sorgt für ständig optimale Geschwindigkeitsregelung
  • Kompatibel zur NVIDIA GTX, GTS, GT, 9000, 8000, 7000, 6000 Serie und zur AMD Radeon 8000, 7000, 6000, 5000, 4000, 3000, 2000, 1000 Serie

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)
  • +
  • ARCTIC MX-4 (4 Gramm) - Hochleistungs-Wärmeleitpaste für alle Kühler
  • +
  • ArctiClean Reinigungskit 30ml
Gesamtpreis: EUR 59,07
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: Twin Turbo II
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Größe: Twin Turbo II
Technische Details
MarkeArctic
Modell/SerieAccelero Twin Turbo II
Artikelgewicht481 g
Produktabmessungen21,7 x 12,2 x 5,3 cm
ModellnummerDCACO-V540000-BL
FarbeSchwarz, Grau, Weiß
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005FYCFG8
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.565 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung431 g
Im Angebot von Amazon.de seit4. August 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Größe:Twin Turbo II

Ausgezeichnete Kühlleistung 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze der GPU effizient zum 84 Finnen Kühlkörper ab. Dort sorgen zwei 92 mm PWM-Lüfter für den nötigen Luftstrom und eine unerreichte Kühlleistung.

Nahezu geräuschlos Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Twin Turbo II extrem effizient und ist dabei besonders leise. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl aller Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden.

Kühlleistung und Geräuschpegel bei NVDIA GeForce GTX 680 Accelero Twin Turbo II (bei 2.000 U/min) >>>>>>>>>>>>>>58°C >>>0,3 Sone

Standard Kühler (bei 2.500 U/min) >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>69,9 °C >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>3,7 Sone

Verbesserte RAM- und Spannungswandlerkühlung Im Paket des Accelero Twin Turbo II sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.

Multikompatibel Vielseitiges und austauschbares Montagesystem: für eine optimale Kühllösung wird der Accelero Twin Tubo II mit 31 RAM- und VR- Kühlkörpern in unterschiedlichen Größen und Formen geliefert und ist sowohl CrossFire als auch SLI kompatibel, somit sind auch Multi-VGA Setups kein Problem.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Habe den Arctic Accelero Twin Turbo II hier bei PC-Cooling bestellt. Vorab, der Versand war klasse. Mittags bestellt und am nächsten Tag ist er schon bei mir gewesen.
Ich habe den Kühler auf meine MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC Grafikkarte (PCI-e, 1024MB GDDR5 Speicher, Dual DVI-I, HDMI, 1 GPU) montiert.
Der Umbau war (wenn man die Anleitung mal verstanden hat) auch simpel. Einfach die schwarzen 3,5mm Spacer auf die richtigen Löcher kleben, Graka drauf und von hinten mit vier Schrauben + Unterlegscheiben festziehen. Die GPU liegt bei der Karte so das die Befestigungsplatte nicht verändert werden muss und die mittleren Löcher (wie vormontiert) benutzt werden können.
Meine Temperaturen haben sich um 20° verringert und das bei niedrigster Lüfterdrehzahl. Genau das habe ich auch erwartet. Dabei ist er schön leise.

Nachtrag:
Habe die Karte nun mit einem BiosMod versehen damit ich die Lüfterdrehzahl auf 20% (anstelle von 40%) runterregeln kann. So läuft er im Desktopbetrieb nun mit 25% und beim spielen auf 33% und erreicht dabei nur 56°C (World of Tanks)
9 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: Twin Turbo III Verifizierter Kauf
Da Amazon die Bewertungen bunt mischt, zunächst die genaue Bezeichnung des bewerteten Produktes:

ARCTIC Accelero Twin Turbo III

Die verwendete Grafikkarte:

MSI GTX760 - direct exaust case (Radiallüfter, der die Wärme direkt über zwei Schächte nach draußen bläßt)

Im Vergleich zum Modell "II" (2) soll dieser Kühler vor allem einfacher zu montieren sein, da das Aufkleben der einzelnen Kühlbausteine weg fällt. Dazu später nochmal!!!

Der Kühler kommt in einer guten Verpackung, separater Karton, darin die Verpackung des Kühlers selbst. Das Auspacken der einzelnen Bauteile ist auch kein Problem, nichts in Plastik eingeschweißt oder Ähnliches.

Die Vorbereitung der Montage:
Das entfernen der original Kühlkörper ging recht einfach, alle Schrauben lösen, wirklich alle, dann kommt einem auch schon alles entgegen, leicht zu entfernen.
Zur Vorbereitung, die detailliert der beigepackten Anleitung zu entnehmen ist, hat ein wenig Zeit in Anspruch genommen. Grund dafür ist die doch ungewöhnlich kleine Bauweise der Grafikkarte, siehe Bilder. Dadurch kommt es sehr seltsam vor, dass man rund die Hälfte der Schutzfolie wegschneiden muss, weil sie nicht nötig ist, ebenso ragt der passive Kühlkörper fast zur Hälfte über die Grafikkarte hinaus. Des weiteren sind in die Folie dort Löcher zu schneiden, an denen später die Wärmeleitpads die heißen Stellen der Grafikkarte kühlen sollen, den RAM und die Spannungswandler.
Der originale Kühler hatte keinen Kontakt zu den RAM Chips, jedoch einen kleinen passiven Kühlkörper für die Spannungswandler (VRM).
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Ich kaufte mir im Dezember 2015 die Grafikkarte Asus Geforce Turbo-GTX 960 4GD5, da es Zeit zum Aufrüsten war und die neue Karte etwa die doppelte Spiele-Leistung bei deutlich reduzierten Stromverbrauch liefert.
Leider war der Original-Kühler der Karte dermaßen laut, dass ich zu diesem Kühler griff. Die Karte hat einen Verbrauch von max. 120 Watt, so dass der Kühler locker ausreicht.
Der Umbau war relativ einfach. Arctic hat jede Menge Zubehör beigelegt, so dass viele verschiedene Modelle passen.
Die beiliegende Anleitung ist in Englisch, ist auf der Hompage in deutscher Sprache verfügbar. Die Anleitung ist schlüssig, einzig das Abkleben von Elementen mit Klebestreifen auf der Platine zum Schutz vor Kurzschlüssen werden unzureichend erläutert.
In meinem Fall musste ich den Original Chipsatzkühler entfernen und durch beiliegende, flachere Kühlchips ersetzen. Das Kleben mit Wärmeleitkleber funktionierte problemlos. Mein Tipp: Zu beklebende Flächen zuvor mit Radiergummi reinigen. Kleber dünn auf die Unterseite der Kühler auftragen, aufsetzen und leicht andrücken. Danach habe ich die Kühlchips mit Klebeband an der Platine fixiert, antrocknen lassen und mit Fön auf leichter Stufe 5 Minuten bearbeitet. Dann habe ich die Karte noch ca. 45 Minuten trocknen lassen und ganz vorsichtig das Klebeband wieder entfernt.
Noch ein Tipp beim Einbau: Das Lüfterkabel vor Montage des Kühlers anstecken!

Die Karte ist mit neuem Kühler fast unhörbar (1100rpm).

Daher kann ich nur 5 Sterne vergeben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: Twin Turbo III Verifizierter Kauf
Also bin sehr zufrieden mit dem GPU Kühler. Betreibe grad eine GTX560 damit. Hatte bei der GraKa unter Volllast 100Grad da müsste ein neuer her. Der Kühlt den jetzt runter auf ca.75Grad unter 1 Stunde Vollast mit dem FurMark Programm. Schön leise trotz erstmal offenen Deckel (vorübergehend bis das neue Netzteil eingebaut wird.
Hab vor kurzem auch ein CPU Kühler von Arktic gekauft, den Freezer 13 und bin auch damit sehr zufrieden.
Alles in einem sind die Kühler sehr zu empfehlen sei es für die CPU oder GPU, zumindest den Freezer 13 und den Twin Turbo 3.

Ein Stern Abzug muss ich dafür sagen das ich mir eine Deutsche Montageanleitung gewünscht hätte. Ich bin kein Computer Experte, bin eher der Konsolenspieler. Also bezeichne ich mich in dem Sektor als Noob:-) Denoch hab ich keine zwei linke Hände und Dank Google viele Infos zu dem Thema. Man muss sich bizele trauen den Umbau zu machen auf den Kühler. Zwar mit sehr großer Vorsicht das Zerlegen von den Originalen Komponenten und Vorsichtig damit herumhantieren. Die Bilder sieht mit Handy aufgenommen sorry das es keine super gute Qualität ist und wegen den durcheinander der Kabel (wie gesagt wegen Netzteil Wechsel) Das erste zeigt die Originale GraKa, das zweite die umgebaute GraKa, dritte und vierte im Eingebauten Zustand.

Hoffe ich konnte euch damit helfen
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen