Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Der Band versammelt eine Reihe interessanter Aufsätze über neue Methoden in der Archäologie. Auch wenn die Archäologen heute immer noch mit Schaufel und Pinsel arbeiten, so sind doch die Methoden zur Auswertung vielfältiger und komplizierter geworden. Mittels modernster Verfahren lassen sich heute das Alter von Fundstücken oder die Materialzusammensetzung sowie die Herkunft entsprechender Materialien bestimmen. Bei einer Ausgrabung werden heute Proben ausgewertet, an die man vor einigen Jahrzehnten noch nicht einmal gedacht hat. Die hoch technisierte Auswertung ist allerdings auch sehr kostenintensiv und verlangt Spezialisten für die einzelnen Auswertungen. Heutige Archäologen müssen ein viel breiter gefächertes Fachwissen aufweisen und mit vielen Spezialisten zusammenarbeiten um ihre Funde gründlich auswerten zu können.
In den einzelnen Beiträgen des Buches werden anhand von konkreten Beispielen neue Methoden der archäologischen Forschung vorgestellt. Der Leser gewinnt so einen insgesamt breiten Überblick übder diese neuen Methoden und kann sich ein Bild von den neuen Möglichkeiten wissenschaftlicher Archäologie machen. Das Buch, für das Beiträge aus der Zeitschrift "Archäologie in Deutschland" zusammengestellt wurden, ist reich illustriert. Es handelt sich um eine gelungene Überblicksdarstellung für den Laien. Vermisst wird jedoch eine allgemeine Überblicksdarstellung zum Thema, deshalb nur vier Sterne.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2012
Dieses Buch bietet vorallem für Archäologie-Studenten (und Interessierte) einen prima Einblick in die naturwissenschaftliche Seite der Archäologie. Gängigste Methoden, wie man sich bei Grabungsnacbearbeitungen heutzutage finden kann, werden besprochen und gut erklärt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Ich habe es einem Freund geschenk der Archäologie studiert, er meinte ees wäre super ;)
Er meinte auch es wäre etwas wenig text also zu wenig infos, aber dafür hat er noch ein bekommen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden