Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,19
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Architekturführer Basel 1980-2000 Gebundene Ausgabe – November 2000


Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 4,80
3 gebraucht ab EUR 4,80
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Basel ist eine Reise wert. Und Basel reicht von St. Louis nach Riehen und von Therwil nach Weil am Rhein. Die Stadt am Rheinknie ist eine trinationale Stadt. Hier sind in den vergangenen 20 Jahren Bauten entstanden, die auf einem engen Raum Architekturgeschichte geschrieben haben. Aber leider kennt man ja meist nur wenige davon. Etwa Renzo Pianos geniale Überbauung für den Galeristen Ernst Beyeler, dessen Museum in Riehen steht. Lutz Winhöfel hat die schöne Aufgabe für den Birkhäuser Verlag unternommen, den Architekturführer Basel 1980-2000 herauszugeben. Endlich muss man nicht mehr mühsam die Standorte der einzelnen Bauten nachschlagen, sondern kann seine kleine Reise entlang der modernen Gemäuer zu Hause bequem vorbereiten. Und das macht durchaus Sinn.

Die klare Gliederung des Buches, seine Handlichkeit und sein schönes Design (mit Leseband) machen den Architekturführer zu einem hervorragenden Begleiter, der eben nicht nur Bauten umfasst, sondern alles, was Basels Stararchitekten gebaut haben. Dass sich darunter auch das Passagierschiff Christoph Merian befindet, wundert bei der Fülle der Informationen niemanden. Es wurde vom Büro Erny, Gramelsbacher, Schneider für die Basler Personenschifffahrts-Gesellschaft AG 1989 bis 1992 gebaut.

Schade allerdings, dass der Führer keine weiteren Hinweise auf Bücher enthält. Nun wüssten eben viele Stadtspaziergänger vielleicht von dem einen oder anderen Bau ein wenig mehr, als Windhöfel an Informationen untergebracht hat. Und in vielen Fällen haben die gestaltenden Architekten auch ein Buch zu ihren Bauten herausgegeben. Dieser bibliographische Hinweis hätte durchaus noch Platz gehabt.

Schön aber, dass der Birkhäuser Verlag an die ausländischen Gäste Basels gedacht und den Architekturführer auch in französischer und englischer Sprache herausgegeben hat. --Carlo Bernasconi

Pressestimmen

Fundiert und übersichtlich - für Architekturfans ein Muss! (Chili / Südostschweiz am Sonntag) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Ohrring

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?