flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 23. April 2016
Auf der suche nach einem MP3-Player bin ich auf den iPod Shuffle gekommen.
Was mir besonders an diesem MP3 Player gefällt ist seine kompakte Größe, die einfache Bedienung, das es aus leichten und stabilen Aluminium gemacht ist und der Clip mit dem man den iPod an jedes Kleidungsstück befestigen kann.
Was mir fehlt, wie bei allen Apple Produkten, ist ein FM Radio.

Positiv:
- Leicht und handlich
- Schönes Design
- Hochwertiges Material und Verarbeitung
- Einfachheit der Bedienung
- Voice Over (der Titel der gerade gespielten Datei wird auf Knopfdruck vorgelesen)
- Gute Kopfhörer (Standard Apple)
- Haltbarkeit
- Sehr lange Akkulaufzeit

Negativ:
- Kein FM Radio
- wenig Speicherplatz (2GB)
- nicht gerade günstig
- iTunes-Zwang (wenn man mehrere Apple Geräte hat dann ist man an iTunes gewöhnt, wenn nicht dann kann iTunes einem schon sehr nerven)

FAZIT: Klein, Praktisch, einfach zu bedienen, gut verarbeitet und sehr lange Akkulaufzeit.
Wenn man auf FM Radio verzichten kann dann lohnt sich die Anschaffung.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juli 2015
Also ich kann mir sagen,PERFEKT!
Habe mir IPod für den Sport gekauft. Und funktioniert perfekt!

Habe ihn Sonntag bestell und Dienstag wurde er geliefert. Original verpackt und durch Apple versiegelt.

Hatte erst Bedenken ihn zu bestellen, da einen Rezensionen hier sooooo negativ waren. Aber davon kann ich nix bestätigen.

Habe den iPod an meinem MacBook drei Stunden aufgeladen und meine Musik installiert.

Bin dann abends zum Sport gegangen und habe ihn auf herz und Nieren geprüft! Er stört nicht mal.. Sein Clip hält am Shirt und wiegt nix...

Alles was er machen soll, macht er!

Das fehlende Display macht das VoiceOver wieder wett!! Einmal auf den Knopf gedrückt und er sagt mir mit maskuliner Stimme, wer der Interpret ist und welcher Song gesungen wird...

Die akkuleistung, muss ich sagen, scheint Top zu sein...

Hatte vergessen ihn auszumachen.. Bin ja blond... Er lief nun 10 Stunden am Stück ... Nun habe ich ihn aber ausgemacht;-)

Alles im allen, kann ich nix negatives finden..

Typisch Apple eben!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. November 2017
Ich gebe vier Sterne, weil

1. Das Prinzip der Einfachheit durchzieht sich in diesem Produkt auf erkennbar geniale Weise! Das spiegelt sich im Design des iPod Shuffles wieder, aber vor allem in der leichten Funktion des Geräts! Ich würde mich auch heute, knapp 4 Jahre nach dem Kauf (12/2013) wieder dafür entscheiden.

Es ist klein, handlich und kompakt. Musik hören beim Joggen? Kein Problem! Mit größeren Geräten heutzutage kaum möglich! Aber auch bei allen anderen Aktivitäten schafft der iPod Shuffle Abhilfe, wo man seine Bewegungsfreiheit nicht eintauschen will. Mit dem Clip, ähnlich wie der Clip eines Kugelschreibers, lässt es sich überall am Outfit befestigen.

2. Warum sollte man nicht neuere Produkte wählen, die hunderte von zusätzlichen Fuktionen haben? Der scheinbare Nachteil ist in Wirklichkeit ein riesen Vorteil! Kein Touchscreen, der zerkratzen kann, es ist robust und geht einem nicht kaputt, wenn es mal fällt. Du willst Musik? Du kriegst sie! Unzwar nur das und nichts anderes womit du dich rumschlagen musst.

Es gibt zwei Kritikpunkte: 1. dass es nicht mit dem Internet synchronisert ist, das bedeutet: nur die manuell hinzugefügte Musik wird abgespielt. Plötzliche Änderungswünsche müssen am PC/Laptop vorgenommen werden. Zweites Manko: der auf 2 GB begrenzte Speicherplatz. Wer seine fünf Playlisten mit 2000 Songs hören will, der braucht mehr Speicher. Aber da man das Gerät eher beim Joggen oder anderen Aktivitäten draußen benutzt, reicht der Speicher aus, um sich satt zu hören. Bis dahin ist man auch schon fertig mit dem Joggen - und wer die Liedreihenfolge ändern will, kann, wie der Name es verrät: shufflen! In zufälliger Reihenfolge werden die Titel dann abgespielt, das sorgt für Abwechslung!

Fazit: Ein tolles simples - und mittlerweile unterschätztes Produkt, das auf seine Wiederentdeckung wartet. Es hat nur einen einzigen Zweck - und diesen Zweck erfüllt es vollbefriedigend.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. März 2016
Ich habe dieses 3. Ipod-Modell "auf Halde" gekauft, da ich befürchte, dass Apple auch hier keinen Nachfolger mehr entwickeln wird, bzw. die Produktion einstellen wird (s. Ipod Classic). Der Ipod-Shuffle ist perfekt für Ausdauersport, weil er praktisch unverwüstlich und aufs Nötigste reduziert ist.
Die 2 GB reichen voll und ganz aus und die Akkulaufzeit ist super. Wenn der Hinweis "Battery low" kommt, kann man noch locker eine halbe Stunde weiterhören, bzw die Lautstärke runterregenl, sodass man noch ein paar Minuten mehr rausholt. Wenn dann irgendwann mein 2. Ipod den Geist aufgibt, wird dieser einfach in Betrieb genommen und hält dann erfahrungsgemäß wieder einige Jahre. Die ca. 50€ sind denke ich in anbetracht der Lebensdauer super fair.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. November 2016
Habe mir einen Shuffle für den Sport zugelegt. Egal ob ich nun draussen Jogge oder im Fitnesscenter Krafttraining mache, der Shuffle ist immer dabei.

Mit der Klammer kann man ihn ganz leicht an jeder beliebigen Stelle der Kleidung festmachen und er hält auch. Die 2 GB reichen auch mehr als aus um einige Playlisten darauf abspielen zu können. Lieblingsmusik rein - 1 bis 2 Stunden Joggen oder Krafttraining - und ich bin glücklich.
Über die Akkulaufzeit kann ich nicht viel sagen, aber sie hält mehrere Trainings aus bevor der Akku völlig erschöpft ist. Die Lautstärke ist auch in einem wunderbaren Bereich regulierbar.

Die Handhabung erfolgt mittels den Tasten. Ein Display wie beim Ipod ist nicht vorhanden. Eine Stimme erklärt auch welches Lied gerade läuft und gibt auch Auskunft über die Akkuleistung.

Auch den Preis finde ich für dieses Produkt gerechtfertigt, da Produkte von Apple ja preislich doch weiter oben angesiedelt sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juli 2016
Nachdem mein alter iPod shuffle nach ca. 8 Jahren Lebenszeit den Geist aufgegeben hat, habe ich den Nachfolger gekauft. Auch dieser hält schon seit über 2 Jahren perfekt; ich verwende ihn vor allem beim Sport. Die Bedienung ist einwandfrei, nur etwas mehr Speicherplatz könnte er haben. Den alten iPod shuffle habe ich einmal versehentlich in der Waschmaschine bei 40°C mitgewaschen, da ich ihn in der Sporthose vergessen habe. Er hat danach noch normal 2 Jahre weiterfunktioniert. Das Produkt ist also sehr haltbar.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. September 2016
Habe mir das alte Modell ganz einfach wegen dem unschlagbaren Preis gekauft. Für den Urlaub ist die Größe super praktisch. Passt in jede noch so kleine Handtasche. In gelb war es zwar sehr gewagt, aber kommt gut raus. Die Handhabung ist total einfach und selbsterklärend. Selbst das draufladen von Musik hatte ich mir mit iTunes schwieriger vorgestellt. Der Akku hält sehr lange. Das war noch ein Grund für den Kauf. Apple hält von allen am längsten. Das einzige was bei mir nicht so wirklich funktioniert hat, ist die Funktion sich den Titel und Interpreten vorlesen zu lassen. Kommt wohl auf die Datei an. Ansonsten bin ich sehr froh und stolz auf meinen eigenen iPod :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Oktober 2015
ch verwende den iPod seit einigen Jahren beim Sport (ca. 3 mal wöchentlich) und bin absolut zufrieden.
Mit den richtigen Sport-Kopfhörern der perfekte MP3-Player, denn einen Equalizer gibt es nicht, daher sollten es gute(!) Kopfhörer sein.

Mit iTunes habe ich persönlich absolut keine Probleme, ich erstelle meine Wiedergabelisten und synchronisiere es mit dem iPod, fertig.
Wer mit iTunes nicht klar kommt, beschäftigt sich einfach zu wenig oder gar nicht damit. Im Apple-Store kann man sich das ganz schnell und einfach erklären lassen, danach wird man es nicht mehr missen wollen.

Ich habe den iPod versehentlich nach dem Sport mal mit in die Waschmaschine geschmissen und ihn nach dem Waschen entdeckt! Ich dachte zuerst, das wars jetzt, der iPod hat aber überlegt und funktioniert nach wie vor einwandfrei.

Der Klip hält übrigens fest genug an der Kleidung
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Dezember 2016
Ich habe mir diesen iPod Shuffle als zusätzlichen Laufbegleiter neben meiner GPS-Uhr gekauft.
Die Vorteile sind offensichtlich.
- wiegt nichts
- lässt sich gut an der Kleidung befestigen
- für mich ausreichend Speicher mit 2GB (auch wenn es heutzutage ein Witz ist)

Die Hauptzielgruppe sind vor allem Sportler, wozu sich dieser iPod auch sehr gut eignet.
Insgesamt bin ich rundum zufrieden mit dem iPod Shuffle und kann diesen fürs Jogging nur weiterempfehlen.
Selbst der Preis ist vergleichsweise fair für Apple.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. April 2014
Für den Sport wollte ich einen Musikplayer, der einfach an der Kleidung zu befestigen ist und auch kein Display hat.
Daher entschied ich mich für diesen iPod Shuffle.
Er schaut hochwertig aus und die Qualität und der Preis sind in Ordnung. Vor allem die Akkulaufzeit (bei mir fast 2 Wochen bei 1-2 Stunden Musik täglich) hat mich überzeugt.
Die Mankos: iTunes ist ein ultra-nerviges Programm, was zum Musiktransferieren benötigt wird und der Speicher von gerade mal 2 GB ist mir auch zu klein. Es reicht eben nur für die besten Lieder.

Aber sonst würde ich ihn empfehlen, die Steuerung ist intuitiv und praktikabel, also ohne irgendeinen Überfluss.
Eine Funktion fehlt mir aber schon: Eine Zeitansage. Das könnte die Firma mit dem Apfel noch verbessern.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 39 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken