Facebook Twitter Pinterest
EUR 641,99 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen. Verkauft von xxl-phones
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Apple iPad Air 128GB Wi-Fi - Space Grau

2.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 641,99 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch xxl-phones. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 gebraucht ab EUR 369,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Displaygröße: 9,7Zoll

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Apple iPad Air 128GB Wi-Fi - Space Grau
  • +
  • EasyAcc® Ultra Slim Apple iPad Air hülle Case Smart cover mit Standfunktion / Sleep / Wake up für iPad Air / iPad 5 Tasche - Schwarz
Gesamtpreis: EUR 654,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Dieser Artikel Apple iPad Air 128GB Wi-Fi - Space Grau
In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen
Kundenbewertung 3 von 5 Sternen (4) 4 von 5 Sternen (254) 4 von 5 Sternen (233) 4 von 5 Sternen (11)
Preis EUR 641,99 EUR 573,00 EUR 396,00 EUR 549,94
Versand KOSTENLOSE Lieferung EUR 3,00 EUR 3,99 KOSTENLOSE Lieferung
Verkauft von xxl-phones SILVERLINETRADING HERFAG Elektrotechnik GmbH xxl-phones
Arbeitsspeichergröße 1 GB 1.024 MB 3.072 MB 1.024 MB
Verbindungstechnologie WiFi Bluetooth Bluetooth 4G, WiFi
CPU-Hersteller Apple ARM Qualcomm Snapdragon Apple A7
Displaygröße 9,7 Zoll 9,7 Zoll 9,7 Zoll 9,6 Zoll
Festplattengröße 128 GB 128 GB 32 GB 64 GB
Horizontale Auflösung 1.536 pixels 1.536 pixels 1.536 pixels 1.536 pixels
Gewicht des Artikels 469 Gramm 478 Gramm 389 Gramm 454 Gramm
Maximale vertikale Auflösung 2.048 pixels 2.048 pixels 2.048 pixels 2.048 pixels
Speicherkapazität 128 GB 128 GB 32 GB 64 GB
Betriebssystem Mac OS Android iOS


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 0,8 x 24 cm ; 467 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 862 g
  • Modellnummer: ME898FD/A
  • ASIN: B00G4DSTB4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Oktober 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 116.325 in Elektronik & Foto (Siehe Top 100 in Elektronik & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Apple iPad Air Wi-Fi - Tablet - 128 GB - 24.6 cm ( 9.7" ) IPS ( 2048 x 1536 ) - Kamera auf Rück- und Vorderseite - Wi-Fi, Bluetooth - Space-grau


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Als ehemaliger Besitzer aller iPad Modellreihen möchte ich hier nun eine kurze Rezension zum iPad Air abgeben. Diese spiegelt die Nutzung des iPad Air welches ich mir zum Release Datum 2013 gekauft habe.

Verpackung:
Apple-typisch minimalistisch. Viel Inhhalt verpackt auf möglichst kleinen Raum. Das iPad & das Ladegerät sind zudem in Folien eingewickelt.

Inhalt:
IPad Air
Ladekabel + Gerät

Installation/Einrichtung:
Der Ladezustand nach dem Auspacken betrug 74%. Somit war genug Energie vorhanden um den Einrichtungsprozess ohne Kabelanbindung durchzuführen. Beim ersten Starten erscheint ein freundliches "Hallo" auf dem Display und man wird durch den Installationsprozess geführt. Hier müssen mehrere Eingaben gemacht werden und ein iCloud Account sollte vorhanden sein (bzw. kann auch direkt bei der Einrichtung erstellt werden). Für mich ist dieser Punkt eigentlich der größte Vorteil beim nutzen mehrerer Apple-Produkte. Denn nach der Eingabe des iCloud Accounts werden alle Daten (Adressbuch, Emails, Notizen...) mit den bisherigen genutzten Apple Geräten sychronisert. Sollten sie bereits ein älteres iPad genutzt haben wird hier direkt gefragt, ob sie eine Wiederherstellung durchführen möchten (zuvor aktiviertes Backup am Altgerät vorrausgesetzt).

Betriebssystem:
Ich denke es ist reine Geschmackssache ob man Android oder IOS bevorzugt. Diskussionen im INet gibt es hierzu genug. Mir persönlich gefällt die sehr flüssige und intuitive Bedienung des Apple IOS. Zudem ist die Connectivität & Synchronisation (sofern man mehrere Apple Produkte zuhause hat) zwischen den Geräten vorbildlich.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir das Ipad mit 128GB gekauft, weil ich gerne meine Fotosammlung und Musiksammlung dabei haben will.

Nach einem Jahr verliere ich nun wirklich die Geduld. Ich habe wirklich Erfahrung mit Computern, aber grad deswegen weiss ich, dass sowas besser gehen muss. Ich erwarte, dass ich ein Tablet an meinen Computer anschliessen kann und dann Ordner wie auf eine Harddisk auf das Tablet überführen. Aber nein, bei Apple kann man die Daten nur über itunes überführen.

Es ist unglaublich umständlich. Ich wollte eben ein einziges Album auf das ipad kopieren. Das geht aber nur, wenn das gesamte ipad "gesynced" wird, was bei 128 GB ewig dauert. Während ich das Album in wenigen Sekunden auf meinem Sony mp3 Spieler habe, synced itunes seit einer halben Stunde mein ipad und ist lange noch nicht fertig

Noch schlimmer: es funktioniert nicht. Die Musik, die ich übertragen will, muss ich aus einer Textliste auswählen, wo gerade bei klassischen Alben nicht ersichtlich ist, welches Album nun welches in der Liste ist. Manche Fotoalbem, die in itunes ausgewaehlt wurden, werden einfach nicht uebertragen.

Und völlig tragisch: Das Uebertragen von Fotos geht überhaupt nicht. Die Fotoalben werden total durcheinandergewuerfelt, die Fotos werden auf komplett andere Alpen verteilt als sie eigentlich sind. (man suche und lese in der Apple Support Community nach "Photos sync'd to iPhone from iTunes all messed up in iOS 8.1") . Ich hatte Stunden gebraucht, das in Ordnung zu bringen, man muss wohl den riesigen Cache Folder den itunes anlegt (und der auf dem Mac viel Platz verbraucht) löschen. Aber beim nächsten "syncen" war das Chaos wieder da.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Zuerst das Positive:
Das Display des Ipad Air ist wirklich sehr gut.

Jetzt zu den Minuspunkten:

1.
Itunes Zwang !
Wer auf einen Firmenrechner nur geringe Sicherheitseinrichtungen vorgenommen hat kann Itunes im Grunde vergessen.
Itunes verweigert jede Zusammenarbeit. Das gilt auch mit privaten Firewalls oder sogar manchen Virenschutzprogrammen.
Es ist ein Glücksspiel mit welchen Programmen Itunes überhaupt funktioniert.

2.
Zwei oder mehr Ipads an einem PC
Das Beste ist wenn jemand versucht zwei oder mehrere Ipads an einem Rechner zu synchronisieren der wird schnell erkennen welches Wutpotential in einem stecken kann. Kurz vergiss es, es klappt nicht.

3.
Ein Ipad an zwei oder mehr PC's in der Firma und zu Hause synchronisieren funktioniert auch nicht !

4.
Apple ist sicher LÜGE
Es ist ein Witz- Apple schimpft sich sicher -! und zwingt einem mit Itunes das man seinem Windows PC die Hosen auszieht,
OK itunes ist dann sicher aber der restliche Rechner steht aber nackt im Internet damit Itunes funktioniert.

5.
Es ist alternativ nur möglich seine Daten über Dropbox oder email ans Ipad zu senden.
Wir wollen nicht das unsere Geschäftsgeheimnisse über einen Umweg durch NSA Ami Land aufs Ipad geladen werden und alles unverschlüsselt !!!!!!!

6.
Wer vor-sortierte Fotos in Ordnern hat mit dem steht es noch schlechter da IOS keine Ordnerstruktur anerkennt wird das Syncen zum Russischem Roulette. Fotos werden willkürlich am Ipad angeordnet.

7.
Wer seine Daten (PDF's) vom Ipad auf einem PC zurück laden will kann dies nicht über USB machen sondern muss sie per email an sich selber senden.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden