Facebook Twitter Pinterest
7 Angebote ab EUR 246,92

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Apple iPad 3 32GB Wi-Fi - Schwarz

4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 799,00 6 gebraucht ab EUR 246,92
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Modellnamen: iPad Wi-Fi + 3G 32GB
  • Produkt-Maße: 24,1 x 0,9 x 18,6 cm, 662 g
  • Bildschirmdimension: 9,7 Zoll
  • Kompatibles Zubehör (nicht original), in neutraler Verpackung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen

  • Sie brauchen Hilfe beim Tablet-Kauf? Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs.


Mit ähnlichen Produkten vergleichen


Dieser Artikel Apple iPad 3 32GB Wi-Fi - Schwarz
In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen In den Einkaufswagen
Kundenbewertung 4 von 5 Sternen (21) 4 von 5 Sternen (700) 4 von 5 Sternen (28) 5 von 5 Sternen (4) 5 von 5 Sternen (12) 4 von 5 Sternen (245)
Preis Ab EUR 246,92 EUR 199,00 EUR 699,00 EUR 439,90 EUR 499,00 EUR 499,00
Versand KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung KOSTENLOSE Lieferung
Verkauft von Erhältlich bei diesen Anbietern Amazon.de xxl-phones WestCom xxl-phones xxl-phones
Arbeitsspeichergröße 1.024 MB 2.048 MB 1.024 MB 1 GB 1.024 MB 0,51 GB
Verbindungstechnologie Bluetooth, WiFi Bluetooth 4G, Bluetooth, WiFi Bluetooth, 4G, WiFi 4G, Bluetooth, WiFi Bluetooth
CPU-Hersteller Apple Samsung Exynos Apple ARM Apple Apple
Displaygröße 9,7 Zoll 10,1 Zoll 9,7 Zoll 7,9 Zoll 9,7 Zoll 9,7 Zoll
Festplattengröße 32 GB 16 GB 64 GB 16 GB 32 GB 16 GB
Horizontale Auflösung 2.048 pixels 1.200 pixels 2.048 pixels 1.536 pixels 1.536 pixels 1.024 pixels
Gewicht des Artikels 0,65 kg 0,53 kg 0,66 kg 341 Gramm 0,66 kg 0,61 kg
Maximale vertikale Auflösung 1.536 pixels 1.920 pixels 1.536 pixels 2.048 pixels 2.048 pixels 768 pixels
Speicherkapazität 32 GB 16 GB 16 GB 16 GB 32 GB 16 GB
Betriebssystem iOS Android iOS Mac OS iOS iOS

Produktinformationen

Technische Details
MarkeApple
Modell/SerieDas neue iPad Wi-Fi 32GB
Artikelgewicht653 g
Produktabmessungen18,6 x 0,9 x 24,1 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich.
ModellnummerMC706FD/A
FarbeSchwarz
FormfaktorTablet
Bildschirmgröße9.7 Zoll
Bildschirmauflösung2048 x 1536 Pixel
ProzessormarkeApple
Prozessortyp5X86
Prozessorgeschwindigkeit1 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe1024 MB
Speicher-ArtEPROM
Größe Festplatte32 GB
Audio Ausgang3,5 mm
ChipsatzherstellerPowerVR
Beschreibung GrafikkarteOnBoard Grafik
Connectivity Typewi-fi
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
BetriebssystemiOS
BatterietypLithium Polymer (LiPo)
Durchschnittliche Batterielaufzeit10 Stunden
Kapazität Lithium-Akku 50 Wattstunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007IV5OLO
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.003 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit9. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Apple iPad 3 WiFi 32GB schwarz, Neuware vom Fachhändler


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Mit viel Medienhype wurde die jüngste, inzwischen dritte iPad-Generation Anfang März vorgestellt ' und mit Preise ab 479 Euro ist sie dann nun auch endlich zu haben. Ob sich die Anschaffung des Geräts empfiehlt oder nicht, hängt von mehreren Faktoren ab:

Alle Apple-Jünger kann man bei dieser Betrachtung vermutlich außen vor lassen, interessant ist aber die Unterscheidung zwischen Nicht-Jüngern, die noch kein Tablet haben, solchen, die bereits ein iPad 1 haben und solchen, die ein iPad 2 haben.

Interessenten ohne Tablet: Hier steht zunächst die Frage nach der Bereitschaft, den nicht besonders günstigen Preis zahlen zu wollen und zu können. Wenn das Budget es hergibt, kann ich als iPad-Nutzer das Gerät empfehlen. Natürlich stören sich Gegner am geschlossenen System, an den Eingriffen Apples, was man mit dem Gerät machen kann und was nicht, an den mangelnden Schnittstellen, die zumindest teilweise mit übertuertem Zubehör wettgemacht werden können (z.B. der HDMI-Adapter APPLE Digital AV Adapter fuer iPad2 ' passt auch am 3er -, um die Inhalte des iPads auch auf einem großen Fernseher anzuzeigen). Allerdings bedeuten all diese Einschränkungen auch, dass das System wie geschmiert und wie aus einem Guss läuft. Und: was ich vorher nie für möglich gehalten hätte ' mein Windows-Notebook bleibt nun fast immer im Schrank, kommt nur noch seltenst zum Einsatz - Fotos, Musik (beide wireless von meiner NAS), E-Mails, Surfen, Facebook, ... alles nutze ich schnell, bequem und sofort 'on' mit dem iPad. Ich will darauf nicht mehr verzichten!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach langer Überlegung habe ich mir das iPad 3 gekauft.
Ausschlaggebend war dass unsere Firmensoftware (Mails, Kalender, Laufwerke etc.) auf dem Pad verfügbar sind.
Mal eben reinschauen geht damit einfach um ein Vielfaches schneller und einfacher als erst den PC hochzufahren.
Zu rein privaten Zwecken hätte ich die Ausgabe nicht getätigt, dazu surfe und spiele ich zu wenig.
Apple habe ich in der Vergangenheit aufgrund des sektenhaften Verkaufsgebahrens abgelehnt, und bin noch immer sehr skeptisch was die extremistische Monopolstellung betrifft.

Meine Rezension:
Über das Gerät selbst wurde und wird viel geschrieben. Daten Auflösung, oder Rechenleistung kann man dort nachlesen.
Deshalb hier eher mein subjektiver Eindruck, hauptsächlich im vergleich zum Laptop.
Mittlerweile habe ich das iOS 6 Update heruntergeladen und beziehe mich hier darauf.

Das Gerät sieht natürlich sehr nobel aus (bis auf die ewigen Fingerabdrücke), und ist sehr massiv.
Von der geringen Grösse in jeder kleinen Tasche unterzubringen und auch bei sehr engen Bedingungen (Billigflieger o.Ä.) nutzbar.
In Verbindung mit dem langlebigen Akku, und dem 3G Vertrag ist man praktisch immer und überall online.
Bilder werden nun wirklich scharf und brilliant dargestellt, gegen das iPad 1 ein echter Sprung nach vorne.
Die Dateneingabe per Bildschirm ist für PC/Laptopuser natürlich gewöhnungsbedürftig, aber es geht für kürzere Texte ganz gut.
Für lange Mails, Protokolle etc. habe ich meinen iPad in eine Hülle von Chesskin gesteckt die eine Bluetooth-Tastatur enthält. Damit ist man dem Laptop schon sehr nahe, kann aber jederzeit den iPad solo nutzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte beim erscheinen des Ipad 2 sofort zugeschlagen. Damals hatte ich aber schnell die Begeisterung verloren...wahrscheinlich weil ich einfach mit falschen Erwartungen herangegangen war. Das Ipad ersetzt nunmal kein Notebook. Daraufhin hatte ich das Ipad verkauft und mir ein neues Notebook zugelegt.

Jetzt habe ich in der letzten Zeit gemerkt, dass ein Tablet für die Terasse oder auf der Couch irgendwie doch ganz cool wäre.
Also erstmal überlegt...Ipad 2 mit 64 GB für 479 € (32er nicht mehr verfügbar) oder Ipad 3 mit 32 GB für 559 €.

Ich nutze das Gerät nur zum surfen sowie für meine Bilder. Aufgrund der vorhandenen Bilder schied die 16 GB Variante aus. Letztendlich habe ich mich fürs Ipad 3 32GB entschieden.

Viele Unterschiede gibt es ja nicht....es ist paar mm dicker und ein paar Gramm schwerer....merke ich keinen Unterschied.

Von der Rechenleistung merke ich auch keinen Unterschied. Liegt aber auch daran, da ich es nicht zum spielen nutze.

Die bessere Kamera...ja sie macht sichtbar bessere Fotos als das 2er aber wird trotzdem außer mal jetzt kurz zum testen nie benutzt werden.

Einzig und allein beim Display muss ich sagen....WOW....das ist schon ein deutlicher Unterschied...kein Vergleich zum Ipad 2. Jetzt kommen die DSLR Fotos erst richtig zur Geltung.

Auch habe ich die Wärmeentwicklung des Displays festgestellt, welche oft in Testberichten kritisiert wird. Es stimmt schon...es wird warm aber nicht störend.

4G brauche ich nicht (und LTE ist ohnehin nicht nutzbar)...erstens nutze ich das Gerät zu 90 % zuhause übers WLan...zweitens wird ansonsten mal schnell der Hotspot im Handy aktiviert und darüber gesurft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden