Facebook Twitter Pinterest
3 gebraucht ab EUR 999,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Apple MacBook Pro 33,02 cm (13 Zoll) Notebook (Intel-Core i5 4258U, 2,4GHz, 8GB RAM, 256 GB SSD, Intel Iris Graphics 5100, Mac OS) silber

4.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 999,95
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bluetooth
  • WQXGA
  • 16:10

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen

  • Information zum Tastatur-Layout
    Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Produktinformationen

Technische Details
MarkeApple
Modell/SerieMacBook Pro
Artikelgewicht1,6 Kg
Produktabmessungen31,4 x 21,9 x 1,8 cm
ModellnummerME865D/A
FarbeSilber
FormfaktorKlappgehäuse
Bildschirmgröße13.3 Zoll
Bildschirmauflösung2560 x 1600 Pixel
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i5
Prozessorgeschwindigkeit2.4 GHz
Prozessorsockel BGA 1168
Prozessoranzahl2
RAM Größe8 GB
SpeichertechnikOn-board, DDR3-SDRAM
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Max. unterstützte Größe16 GB
Größe Festplatte256 GB
Festplatten-TechnologieSSD
Audio Ausgang3,5 mm, 1
ChipsatzherstellerIntel ®
Beschreibung GrafikkarteIRIS 5100
WLAN Typ 802.11A, 802.11 A/C, 802.11B, 802.11G, 802.11n
Anzahl HDMI Schnittstellen1
Optischer SpeicherNicht
BetriebssystemMac OS
BatterietypLithium Polymer (LiPo)
Durchschnittliche Batterielaufzeit9 Stunden
Gewicht Lithium-Akku 200 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00G4D3B0S
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 15.685 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Oktober 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

APPLE MacBook Pro Retina 33cm 13.3Zoll Intel Core i5 2.4GHz 8GB DDR3 256GB PCI-Flash Intel Iris Pro OsX Mavericks


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Hallo,
Ich möchte euch hier meine Erfahrungen mit dem MacBook Pro 13 Zoll, 8GB Ram, 256GB SSD und dem i5 Prozessor näher bringen.
Zunächst einmal: Ich habe bisher ein DELL Notebook (i7, SSD, 16gb RAM) genutzt...von der Ausstattung eigentlich deutlich besser als das MacBook - und doch so viel schlechter.
Was mich tierisch gernervt hat war dieser unaushaltbare Lüfterlärm, gepaart mit einem Sau-Langsamen Windows 10 und Softwareproblemen ohne Ende.

Für mich war immer ein Grund keinen Mac zu kaufen, dass ich Angst hatte nicht mehr alle Software nutzen zu können die ich brauche - doch diese Angst hat sich in Luft aufgelöst. Mac ist auch bei allen Entwicklern aktueller denn je, es gibt fast keine Software mehr, zu der es kein MAC Pandon gibt.

Auch der Umstieg von Android (Samsung) auf das Iphone war ein voller Erfolg, das soll hier aber nicht das Thema sein. Kurz: Das Zusammenspiel zwischen der IOS Software und der Hardware ist einfach nur genial gelöst. Hier wird die Leistung optimal genutzt.

Damit ich hier keinen 5 Seiten Text schreibe, vor dem ihr euch ohnehin nur langweilt, habe ich euch hier einmal die Fakten zusammengefasst:

***Positiv***
+Lüfter nicht zu hören
+Abwärmeprobleme wie bei anderen Notebooks sind nicht festzustellen
+Software genial auf die Hardware abgestimmt
+Sehr schnell (habe es noch nie geschafft eine Sanduhr zu bekommen)
+Verarbeitung und das Material sind einfach traumhaft, fühlt sich sooo hochwertig an!!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem ich bisher im Besitz eines 11,6-Zoll Acer-Netbooks und danach eines 15-Zoll ASUS-Notebooks war und beides auf lange Sicht nicht das Richtige für mich war, war klar: Ein 13-Zoller muss ins Haus. Und da mein Netbook aus dem Niedrigpreissegment (irgendwas um die 300 Euro) definitiv viel zu lahm und mein Notebook (um die 700 Euro) erstens zu groß und zweitens in einigen Komponenten (CD-Laufwerk, Display, Lüfter und Wärmeentwicklung) eine einzige Katastrophe und für die Uni ohnehin viel zu unpraktisch war, wusste ich schnell: Ein Ultrabook soll her. Oder Subnotebook. Oder wie auch immer die Kategorie genau heißt, auf jeden Fall sollte es klein und handlich, aber möglichst leistungsstark sein, da ich viel Multitasking betreibe.
Auf dem Netbook war das absolut unmöglich: Skype allein lief gerade so, dazu dann während dem Chatten noch ein Youtube-Video in HD-Auflösung anschauen hat das kleine Teil sofort in die Knie gezwungen. Auf dem großen Notebook lief das wunderbar, aber dafür sprang der Lüfter ständig an, 15 Zoll passen in keine meiner Taschen vernünftig rein und außerdem hat mich das an allen Ecken und Enden knarzende Plastik gestört, genau wie das miserable, da stark spiegelnde und im Verhältnis sehr dunkel und vom Farbspektrum her entsättigte Display. Damit war also die Entscheidung für ein Modell aus dem höherpreisigen Sortiment zwischen 1000 und 1500 Euro getroffen, in der Hoffnung, dort bessere und langlebigere Qualität zu finden. Viel Geld, was gut investiert werden will also...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 84 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Hallo!

Ich nutze das 13" MacBook Pro mit Retina Display nun ein ganze Weile und bin komplett zufrieden mit dem Gerät.

Ich habe vor dem Kauf des MacBooks mit vielen Ultrabooks geliebäugelt.
Leider habe ich immer wieder Punkte gesehen, die gegen das eine oder das andere Gerät sprachen.
Sei es ein Kunstoffgehäuse, laute bzw. nervende Lüfter oder Qualitätsprobleme wie Lichthöfe und Pixelfehler oder Spaltmaße am Gehäuse.
Dies wäre alles zu verschmerzen, wenn die Preise nicht im Bereich des MacBooks oder sogar darüber angesiedelt wären.

Am Ende habe ich mich also für das MacBook entschieden.

Eins vorweg: Probleme wie die oben genannten habe ich keine entdecken können. Da ich schon einige Apple-Geräte wie das Ipad 4 oder Mini hatte, war mir dies jedoch schon bekannt.

Design und Verarbeitung: Sehr gut und edel. Das komplette Gehäuse, Unibody genannt, ist super verarbeitet. Die Tastatur ist auch sehr gut verarbeitet bzw. eingelassen und bietet ein gutes Feedback beim Tippen.

Display: Sehr gut und sehr scharf. Keinerlei Qualitätsprobleme (Pixelfehler oder Lichthöfe bzw. Farbverfälschungen).

Betriebssystem: OSX Mavericks läuft sehr gut. Die Touchpad-Gesten mit dem besten Touchpad der Industrie funktionieren auch super und gehen nach einiger Zeit in Fleisch und Blut über. Einige Dinge vermisse ich jedoch von Windows 8, wie das schnelle aufteilen von Fenstern (Snap-Funktion?) oder die erweiterten Systemeinstellungen.
Wenn man keine Windowsprogramme benötigt oder auf eine virtuelle Maschine ausweichen kann, ist OSX eine gute und schöne Alternative.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: apple pro

Ähnliche Artikel finden