Facebook Twitter Pinterest
AnySharp ANYSHARPDE Messe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,17
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Thats Shopping GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 14,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Saverschoice UK
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

AnySharp ANYSHARPDE Messerschärfer mit Saugnapf blau

4.3 von 5 Sternen 542 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 14,99
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 5,00 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch HyperSave und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 9,99
blau
  • Messerschärfer schärft sicher jedes Küchenmesser mit nur einer Hand
  • Messerschleifer für gehärtete Stahlmesser und Kochmesser (e.g. Global, Sabatier)
  • schärft Wellenschliff Messer (e.g. Brotmesser, Jagdmesser)
  • braucht nur leichtem Druck. Sicher, die Hände frei verwenden. PowerGrip Saugnapf klemmt sicher an jeder glatten, ebenen Oberfläche
  • Abmessungen: 60 mm Durchmesser und 60 mm hoch

Küchenhelfer & Kochzubehör

Hinweise und Aktionen

Farbe: blau
  • Für Neueinsteiger und Kochprofis - hier finden Sie immer das richtige Kochbuch für jede Lebenslage: Hier klicken


Produktinformationen

Farbe: blau
Technische Details
MarkeAnySharp
ModellnummerANYSHARP
Farbeblau
Artikelgewicht82 g
Produktabmessungen6,4 x 6,4 x 6,4 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001DXVL6K
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 542 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 7.612 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung82 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit24. März 2009
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Farbe: blau
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe:blau

Werfen Sie alte, stumpfe Messer nicht weg - schärfen Sie sie wieder!


(Nicht geeignet für besonders feingezackte Messerklingen.)

Egal, ob Sie Fleisch schneiden, Gemüse würfeln oder den Sonntagsbraten tranchieren möchten, mit einer scharfen Klinge gelingt alles mühelos. AnySharp verleiht alten Messerklingen, die im Laufe der Zeit abgestumpft sind, wieder eine superscharfe Schneide.

Funktioniert bei allen Messern - selbst bei gezackten Klingen
Der einzigartige, patentierte AnySharp nutzt Wolframcarbid-Technologie, um die Nutzungsdauer praktisch aller Messer zu verlängern. Der AnySharp lässt sich bei so gut wie jedem Messer einsetzen, einschließlich teurer, gehärteter Stahlmesser und sogar gezackter Klingen (wie z. B. Brot- oder Jagdmesser). Das unterscheidet ihn von allen anderen Messerschärfern (auch aus Stahl) oder Schleifsteinen.

AnySharp bietet ein sicheres Design

1) Patentierte PowerGrip-Halterung - sicherer für Sie
Das einzigartige Sicherheitsmerkmal des AnySharp ist seine PowerGrip-Saughalterung, die sich sicher und ohne Werkzeug an jeder glatten Oberfläche befestigen lässt. Das gilt für wirklich alle Flächen. Sie können sie sogar aufrecht an einer Fliesenwand anbringen! Nach der Befestigung können Sie jedes Messer gefahrlos mit nur einer Hand schärfen - Ihre freie Hand ist außerhalb der Gefahrenzone!

2) Polymerschutzüberzug - sicherer für Ihre Messer
Wenn Sie das Messer durch das Schärfwerkzeug ziehen, berührt die Klinge beim Austreten möglicherweise das Gehäuse. Der AnySharp verfügt über eine robuste Polymer-Führungskappe, die weicher ist als Metall, so dass die Klinge nicht beschädigt wird und Ihre Messer geschützt sind.

3) Nur leichtes Aufdrücken erforderlich. Geringere Unfallgefahr!
Wenn Sie ein ganz stumpfes Messer zum ersten Mal schärfen, schleift es der AnySharp auf einen perfekten Winkel zurecht und entfernt alle überflüssigen Metallspäne sofort. Sobald das Messer scharf ist, erzielen Sie anschließend bessere Ergebnisse, wenn Sie nur leichten Druck ausüben. Dabei werden auch nur mikroskopisch kleine Metallpartikel entfernt.

Keine technischen Fähigkeiten erforderlich. Jeder kann großartige Resultate erzielen!

Der optimale Winkel für das Schärfen eines hochwertigen Stahlmessers beträgt 20 Grad. Der AnySharp ist werkseitig bereits auf 20 Grad eingestellt, so dass bei jedem Schärfen perfekte Resultate erzielt werden. Mit einem Schärfstein einen einheitlichen Winkel zu erzielen, erfordert viel Geschick. Doch mit dem AnySharp gelingen auch Laien professionelle Ergebnisse ganz ohne vorheriges Training.

Fixieren Sie den AnySharp an der Arbeitsfläche und schärfen Sie Ihre Messer einfach und gefahrlos mit nur einer Hand. Ziehen Sie dazu die Klinge 3 bis 4 Mal sanft durch die Wolframcarbidklingen und schon haben Sie wieder eine äußerst scharfe Klinge.

Beachten Sie, dass Sie das Messer nur sehr leicht anzudrücken brauchen. Zudem sollte es vor dem Gebrauch abgewischt werden.

Einfache Aufbewahrung

Da der AnySharp so klein und leicht ist, kann er problemlos in einer Schublade, einem Schrank oder Werkzeugkasten verstaut werden, wenn er gerade nicht gebraucht wird. Der AnySharp ist klein genug, um in eine Küchenschublade zu passen. Alternativ könnten Sie ihn auch mit der PowerGrip-Halterung am Kühlschrank oder dem Fliesenspiegel in Ihrer Küche befestigen, so dass er nicht im Weg, aber trotzdem jederzeit in Reichweite ist.

Umweltfreundlich, kosteneffektiv

Der AnySharp ist ein umweltfreundliches Produkt, durch das alte, stumpfe Messer wieder uneingeschränkt einsetzbar werden, so dass sich ihre Nutzungsdauer verlängert. Der AnySharp rentiert sich bereits nach wenigen Tagen.

10-jährige Garantie über die Produktnutzungsdauer


Der AnySharp verfügt über eine ausnahmslose Leistungsgarantie für die Nutzungsdauer des Produkts, die ca. 10 Jahre bzw. 10.000 Schleifvorgänge umfasst. Die lebenslange Garantie gilt für alle Teile des Messerschärfers, nicht nur die Schärfwerkzeuge.

AnySharp Global ist der beste Messerschärfer, den Sie je benutzen werden. Garantiert.

Anleitungen

Der Hebel oben am Gerät muss aufgerichtet sein. Falls er nach unten zeigt, ziehen Sie ihn hoch. Achten Sie beim Gebrauch darauf, dass die Schrift an der Vorderseite des AnySharp von Ihnen weg zeigt. Setzen Sie ihn auf die Oberfläche und legen Sie den Hebel nach unten. Mit der PowerGrip-Saughalterung wird der AnySharp sicher befestigt. Setzen Sie das Messer zwischen die Schärfbacken, drücken Sie es ganz leicht nach unten und ziehen Sie das Messer langsam zu sich heran.
Achten Sie darauf, nur leichten Druck auszuüben und das Messer ganz sanft durch den AnySharp zu ziehen. Ob Sie den richtigen Druck anwenden, erkennen Sie, wenn der Vorgang flüssig abläuft und kleine Metallspäne vom Messer abfallen. Wenn keine Späne anfallen oder die Bewegung ruckartig bzw. stockend abläuft, passen Sie den Druck entsprechend an. Die Messerschneide ist stets von Ihnen abgewandt, und Ihre Hände sind zu keinem Zeitpunkt in der Nähe der Schneide.

Packungsinhalt

  • 1 x AnySharp Pro Messerschärfer


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: professionell Verifizierter Kauf
Hallo,

leider bin ich auf die Werbung hereingefallen und hunderte ahnungslose Käufer auch. Was mich von denen unterscheidet ist, dass ich mittlerweile Ahnung von der Materie habe und so ein Drecksprodukt nicht gut bewerte und mich damit selber belüge.

Wie alle Hartmetallschärfer ist auch der Anysharp im besten Falle für den Notfall in der Wildnis geeignet um eine kleine Schärfe auf seine Messer zu bekommen. Denn anstelle von einem sauberen Schliff schabt der Anysharp unsauber unglaublich viel Metall von der Klinge ab und wenn man sich diese einmal anschaut (bevorzugt unter einem Mikroskop) sieht man, dass die Klinge komplett zerfranst ist und nicht ebenmäßig abgetragen wurde wie mit einem Abziehstein.

Das merkt man auch beim Schneiden, es wird mehr gerissen als geschnitten.

Wer also wert auf eine scharfe Klinge legt, die lange hält und nicht durch so ein Produkt verschandelt wird, sollte vom Anysharp die Finger lassen! Lernt lieber in ein paar Stunden mit einem Abziehstein umzugehen, am besten mit unterschiedlicher Körnung, um eine gute und saubere Klinge zu erhalten. Alternativ kann ich für Anfänger wärmstens den Spyderco Sharpmaker empfehlen (oder auch das Set von Lansky), dieser ist wesentlich einfacher zu bedienen, eine rasiermesserscharfe Klinge kann man damit schneller und einfacher als mit Abziehsteinen erreichen!

Wieso habe ich dem Produkt nur einen Stern gegeben, obwohl man ja erkennen kann, dass es sich um einen Hartmetallschärfer handelt? Weil die Versprechungen allesamt falsch sind. Die Klinge bekommt bestenfalls eine mittelmäßige Schärfe, reißt eher als das sie schneidet und wird extrem abgetragen, sodass sich ganze Häuflein aus Metall am Gerät ablagern. Auch bei leichtem Druck wird die Klinge unsauber abgeschabt.

Ich Depp hab mir noch die "professionelle" Variante geholt... Finger weg!
5 Kommentare 138 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: blau Verifizierter Kauf
Das Produkt entspricht in keinster Form meine Erwartung.

- Das Messer muss sauber geradlinig durchgezogen werden, sonst verkantet es sich.
- Der Schliff ist kein richtiger Schliff sondern eher ein Ausreissen.
- Die Schärfe lässt anschliessend zu wünschen übrig. Tomaten schneiden ist nicht möglich. (Nach einer Schärfung mittels eines Schleifsteines, reicht das Eigengewicht sowie eine leichte Vor- oder Rückbewegung aus, um eine Tomate die bereits weich ist, vollständig zu durchschneiden. Mit dem Anysharp ist dies niemals möglich.)
- Messer sind nach sachgemäßer Nutzung ruiniert, gut das ich erst mit einem günstigeren Messer angefangen habe.
- Der Abrieb von den Messern ist beachtlich.

Die tolle patentierte Lösung ist nicht auf die beiden Metallkanten, welche schärfen sollen, sondern lediglich auf den Saugnapf mit dem Standfuß ausgestellt, daher ist hier nichts innovatives. Der Saugnapf ist im übrigen nicht auf jeder Oberfläche nutzbar, wie z.B. meinem Massivholztisch mit versiegelter Oberfläche, da das Gummi nicht weich genug ist um den Unterdruck zu behalten.

Wer seine Messer zerstören will, der sollte lieber die Rundstähle nehmen, die es bei jedem 0815-Messerblock oder im 1€-Shop gibt. Die Schleifwirkungen dieser sind sogar noch besser.

Fazit: Auf keinen Fall nutzen.
Kommentar 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: blau Verifizierter Kauf
... denn damit sind Sie mit diesem Produkt bestens bedient.

Ich besitze überwiegend Messer aus dem mittleren Preissegment (30-50 €), 2-3 billige und 2 richtig gute japanische Messer (die dürfen aber nur Hand-Nass-Schliff auf dem Stein genießen, aber benutzen tu ich die wenig und nur für schwierige Sachen, weil sie sorgfältigst geölt werden möchten nach jedem Gebrauch). Für die anderen nehme ich vor jedem Schneiden den Wetzstahl. Aber der schafft es ab einem gewissen Punkt nicht mehr, die richtige Grundschärfe herzustellen. Wegen der japanischen Messer habe ich mich über Schleiftechniken schon recht gut informiert.

Alles probiert, elektrisch, Keramik, Stahlrollen - der einigermaßen gute Zwilling-Keramik-Schärfer ging mir aber kaputt, als er auf den Boden fiel. Nun - diesen hier bestellt - und sicherheitshalber einen anderen gleich dazu (WMF).
Ich wollte dem Anysharp eine Chance geben, der Saugfuß ist sinnvoll und der Schärfer immer "at hand":

ABER:

So einen Abrieb habe ich noch nie gesehen!!! Getestet habe ich sicherheitshalber mit einem der billigen Messer, aber was da herunter kam ist unglaublich. Ich habe mir verkniffen, die Schneide noch mit einem Mikroskop anzuschauen. Auch wenn das Messer jetzt scharf ist - ist es - bleibt davon bald nichts mehr übrig...

Schauen Sie sich meine Kundenfotos zum Artikel an.

Bitte, bitte: Tun Sie Ihren Messern den Anysharp nicht an, es sei denn, Sie wollen in den Rocky Mountains Ihre Axt zwischendurch mal schärfen. Ich rate dringendst vom Kauf ab.

Im Übrigen: Der WMF-Schärfer auf Keramik-Basis macht seinen Job recht gut für einen ambitionierten Hobbykoch.

Beste Grüße,

Ihre

AnnaOnWeb
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: blau Verifizierter Kauf
Also wir können das Gerät absolut nicht empfehlen. Unsere Messer von WMF werden anschließend eher stumpfer als schärfer. Daher ist das Gerät auch nach 2mal Benutzen direkt in den Restmüll gelandet. Unsere Empfehlung: Finger weg und mehr Geld ausgeben!!!!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen