Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Der Antitürke ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Originalausgabe Paperback ROWOHLT Taschenbuch, 02.06.2009. 160 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good - fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 160725av108 ISBN: 9783499625107
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Antitürke Taschenbuch – 2. Juni 2009

4.3 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 2,45
62 neu ab EUR 8,99 10 gebraucht ab EUR 2,45

Die vier Jahreszeiten des Sommers
Entdecken Sie jetzt den neuen Roman von Grégoire Delacourt Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Antitürke
  • +
  • Der Adolf in mir: Die Karriere einer verbotenen Idee
  • +
  • Hasstament
Gesamtpreis: EUR 36,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Der Prophet der Provokation. (Westdeutsche Zeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Serdar Somuncu, 1968 in Istanbul geboren, studierte Schauspiel, Musik und Regie in Maastricht und Wuppertal, bevor er ins kabarettistische Fach wechselte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ein klasse Buch das gut geschrieben ist und mit viel Humor sowohl gegen Türken und gegen Deutsche schießt.
In dem Buch ist viel Ironie vorhanden, allerdings auch sehr viel Wahrheit. Er spricht das aus, was viele integrierte Türken über einige Deutsche denken, aber auch wie sie die eigenen Landsmänner beurteilen.
Wer den Humor von Serdar Somuncu kennt und zu schätzen weiß, wird dieses Buch lieben. Einige Stellen im Text werden aus seinem Bühnenprogramm "Hassprediger" bekannt sein. Es ist auch viel Neues dabei.
Er beginnt zunächt mit dem deutsch-türkischen Verhältnis indem Klischees gegen Deutsche zum Ausdruck gebracht werden, wie in den Kapiteln "Typisch Deutsch" oder "Fussball als Ersatzbefriedigung" sowie "Die falsche Selbstdarstellung der Türken".
Interessant ist das Kapitel über den Ursprung der Türken und warum sie eigentlich nach Deutschland gekommen sind bis hin zum Alltag zwischen Deutschen und Türken.
Somuncu betont zu Beginn selbst, dass er weder Wissenschaftler noch Historiker ist. Trotzdem hat er sein Wissen gut eingesetzt und vermittelt somit viele witzige Wahrheiten zu Deutschen, Türken und Deutschtürken mit einer Prise Satire.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin ein großer Verehrer Herrn Somuncus, mag seine Rolle, die er auf der Bühne gibt genauso wie den "echten" Serdar, den man in Interviews und Politrunden zu Gesicht bekommt.
Sein Werk "Der Antitürke" repräsentiert beide Seiten, tendiert aber eher zu letzterer.
Während er auf der Bühne eher den etwas hinterlistigen, hochintelligent agierenden Vollasi gibt, zeigt er im Buch eine Facette, die er sonst nur in Integrationsdebatten nach Außen kehrt. Man erfährt wirklich viel über die Türkei, die Türken und ebenso viel über die Deutschen selbst.
Ein informartives, unterhaltsames und leicht aufwühlendes Werk, das Serdar da zu Papier gebracht hat. Allerdings sollte es aufmerksam oder direkt zweimal gelesen werden, da er viel Kritik an beiden Parteien etwas subtil und teilweise richtig hinter Wortgeflechten versteckt zu vermitteln versucht. Eben einfach intelligent.
Auch wenn er sich nicht kommerzialisieren lassen möchte, sollte ihm mehr Beachtung geschenkt werden, ihm sollte zugehört werden. Leider kennen einige ihn nur aus kurzen youtube-Videos, die nur seine Bühnenfigur darstellen und daher seine asoziale Seite erkennen lassen.
Ich feier einfach jedesmal, wenn ich ihn in Talkrunden sehe und repetitiv versucht wird, ihn als asozialen Comedian darzustellen, der sein Publikum mit Humor, jenseits der Gürtellinie, unterhält. Wie cool, sachlich und intelligent-schlagfertig er die Moderatoren immer wieder aufs Neue auflaufen lässt und keinerlei Angriffsfläche bietet.
Ich hoffe, dass er noch viele Jahre zu sehen sein wird, da er einfach der intelligenteste...Kabarettist? Comedian? Schauspieler? Musiker? Wohl eine homogene Kombination aus all diesen Bezeichnungen.
Ich rate allen, die seinen Stil mögen: Erlebt ihn live! Das ist einfach unvergleichbar gut.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch von Serdar Somuncu, passt sich gut in die Videos von YouTube ein und ist doch anders. Jeder der Serdar Somuncu von seinen Auftritten her kennt weis, dass er so garnicht dem Klischee des türkischen Kaberetisten entspricht. Vielmehr ist er provokant und intelligent dem Leser immer einen Schritt voraus um diesen wieder vor den Kopf zu stoßen.

So ist es bei seinen Auftritten auch und hier wird man parallelen erkennen können. Was aber deutlich ruhiger ist, ist der schreibstiel für sich genommen. Klar finden sich einige harte Stichwörter aber es ist nicht so wie auf der Bühne.

Alles in allem regt das Buch zum nachdenken an und bringt einen immer wieder dazu Vorurteile zu hinterfragen. Ich würde es mir immer wieder kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein 1a Buch. Er trifft mit vielen Passagen den Nagel auf den kopf. Beleuchtet beide Kulturen teilweise Sachlich und teilweise mit einem Augenzwinkern. Das Thema ist zu dem immer noch aktuell auch wenn das Buch schon etwas älter ist. Jeder der den Künstler mag und an dem Thema interessiert ist und auch mal an abwechslungsreicher kost interessiert ist wird das Buch mögen.

GRUSS

REK
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein Klasse Werk von Serdar Somuncu, welches beim Lesen oftmals eigene Gedanken und Vorurteile bestätigt.

Somuncu beschreibt in seinem Werk die unterschiedlichen Ansichten beider Nationalitäten gegenüber der jeweiligen anderen Nation. Das Buch ist keinesfalls ein pures Comedy-Buch! Natürlich verkneift sich Somuncu nicht vollkommen sein Humor und trägt ihn auch gern zum Besten, wie man es von ihm kennt, allerdings werden hier auch ernste Problematiken der Integrationspolitik und der Gesellschaft im allgemeinen thematisiert. Mehr möchte ich nicht verraten.

Fazit: Ein muss für alle Somuncu Fans und ebenfalls sehr interessant und aufschlussreich für kritiker der Integrationspolitik.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Für alle, die mal über ihren Tellerrand schauen möchten/können. Erwarten Sie nicht, dass das ein Buch von dem "lustigen türkischen Comedian" ist, sondern dieses Buch ist sehr sachlich und fundiert und trägt,meiner Meinung nach, mehr zur Integrationsdebatte bei, als alle Gäste bei Plasberg zusammen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden