Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 62,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Lieferzeit 8-10 Arbeitstage ab dem Versandtag. Unser Kundendienst steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Anthology Box-Set

4.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 2. November 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 139,99 EUR 62,89
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 139,99 6 gebraucht ab EUR 62,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 125,00

Hinweise und Aktionen


John Lennon-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (2. November 1998)
  • Erscheinungsdatum: 9. November 1998
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: EMI (Universal Music)
  • Spieldauer: 267 Minuten
  • ASIN: B00000DG1Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Hörkassette
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 192.634 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Working Class Hero
  2. God
  3. I Found Out
  4. Hold On
  5. Isolation
  6. Love
  7. Mother
  8. Remember
  9. Imagine (Take 1)
  10. Fortunately
  11. Baby Please Don't Go
  12. Oh My Love
  13. Jealous Guy
  14. Maggie Mae
  15. How Do You Sleep?
  16. God Save Oz
  17. Do The Oz
  18. I Don't Want To Be A Soldier
  19. Give Peace A Chance
  20. Look At Me
  21. Long Lost John

Disk: 2

  1. New York City
  2. Attica State (Live)
  3. Imagine (Live)
  4. Bring On The Lucie (Freda Peeple)
  5. Woman Is The Nigger Of The World
  6. Geraldo Rivera
  7. Woman Is The Nigger Of The World (Live)
  8. It's So Hard (Live)
  9. Come Together (Live)
  10. Happy Xmas (War Is Over)
  11. Luck Of The Irish (Live)
  12. John Sinclair (Live)
  13. The David Frost Show (Live)
  14. Mind Games (I Promise)
  15. Mind Games (Make Love, Not War)
  16. One Day At A Time
  17. I Know (I Know)
  18. I'm The Greatest
  19. Goodnight Vienna
  20. Jerry Lewis Telethon (Live)
  21. A Kiss Is Just A Kiss (As Time Goes By)
  22. Real Love
  23. You Are Here

Disk: 3

  1. What You Got
  2. Nobody Loves You (When You're Down And Out)
  3. Whatever Gets You Thru The Night
  4. 'yesterday' (Parody)
  5. Be-Bop-A-Lula
  6. Rip It Up/Ready Teddy
  7. Scared
  8. Steel And Glass
  9. Surprise, Surprise (Sweet Bird Of Paradox)
  10. Bless You
  11. Going Down On Love (Instructions Only)
  12. Move Over Ms. L
  13. Ain't She Sweet
  14. Slippin' And Slidin'
  15. Peggy Sue
  16. Bring It Home To Me/Send Me Some Lovin'
  17. Phil And John 1
  18. Phil And John 2
  19. Phil And John 3
  20. 'when In Doubt, Fuck It'
  21. Be My Baby
  22. Stranger's Room
  23. Old Dirt Road

Disk: 4

  1. I'm Losing You
  2. Sean's 'Little Help...'
  3. Serve Yourself
  4. My Life
  5. Nobody Told Me
  6. Life Begins At 40
  7. I Don't Wanna Face It
  8. Woman
  9. Dear Yoko
  10. Watching The Wheels
  11. I'm Stepping Out
  12. Borrowed Time
  13. The Rishi Kesh Song
  14. Sean's 'Loud'
  15. Beautiful Boy (Darling Boy)
  16. Mr. Hyde's Gone (Don't Be Afraid)
  17. Only You
  18. Grow Old With Me
  19. Dear John
  20. The Great Wok
  21. Mucho Mungo
  22. Satire 1
  23. Satire 2
  24. Satire 3
  25. Sean's 'In The Sky'
  26. It's Real (Instrumental)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

John Lennon: Anthology 4xCD - CD-Set mit 4 CDs, herausgegeben 1998 in Europa von Capitol Records (7243 8 30614 2 6), Barcode: 724383061426 // 4-CD box set with booklet // Genre: Rock

Amazon.de

Die Geschichte, die in The John Lennon Anthology erzählt wird, handelt von dem unsteten früheren Beatle, der sich fünf Jahre lang zurückzog, um sich um seinen Sohn zu kümmern und dann mit einem Album voll von friedlichen Überlegungen über das Leben als Hausmann zurückkehrte. Diese Geschichte ist nicht neu, aber sie ist eine Art Mythos geworden, und sie trägt dazu bei, die Aufmerksamkeit auf John Lennon als Mensch und als Musiker zu lenken. Seit seiner Ermordung (1980) hat im öffentlichen Bewusstsein das Bild von John Lennon als Mann des Friedens allzu oft seine Rolle als Rockmusiker, als Vater, als Mensch mit Fehlern total überlagert. Diese riesige Sammlung von Kuriositäten -- unveröffentlichte Studioaufnahmen, Smalltalk, Live-Aufnahmen, Alternativ-Versionen und Demos -- ist notgedrungen chaotisch, aber sie erweist uns allen einen unschätzbaren Dienst. Sie bringt die überlebensgroße Statue John Lennon wieder auf ein normales Maß zurück.

Einige der beeindruckendsten Augenblicke dieses Sets kommen gleich zu Beginn, in acht bisher unveröffentlichten Aufnahmen von Songs, die den größten Teil von Plastic Ono Band (1970) ausmachen. Hier bei einem der kompromisslosesten Alben der Rockmusik erleben wir ihn in höchstem Maße wütend, traurig und nachdenklich. Die Aufnahmen, die in Anthology zu finden sind, präsentieren einen John Lennon, der zwar nicht unbedingt glücklich erscheint, der sich aber auf jeden Fall in seinem Element -- der Rockmusik -- befindet. Selbst wenn er ganz leidenschaftslose Passagen einbaut, um Dämonen zu vertreiben, so bleibt er doch immer noch der Junge, der sich als Teenager dieser Musik verschrieben hat; bei einer frühen, bedächtigen Version von "Hold On" lässt er sein Gitarrenspiel nahtlos in den zentralen Riff von Bill Doggetts "Honky Tonk" übergehen.

An anderer Stelle erhalten wir einen tiefen Einblick in das Auf und Ab von Lennons Jahren als Solokünstler und als Partner des Duos mit Yoko Ono. Er schlittert hier aus dem Charme von "Imagine" und "It's So Hard" in die grobe Polemik und die hölzernen Reime von "John Sinclair" und "Attica State". (Die Ankündigung dieses Songs ist nicht richtig, denn die Erinnerung an dieses Gefängnismassaker ist nicht dieser misslungenen Hymne zu verdanken). Die Aufrichtigkeit des Gesangs von John Lennon während seiner gesamten Karriere wurde bereits häufig kommentiert, und sie macht diese Sammlung so wertvoll. Ob es sich um eine Alternativ-Version des schmerzlichen Songs (1974) "Nobody Loves You When You're Down and Out" handelt, um die freudig mit Volldampf daher rockenden "Be Bop a Lula" und "Move Over Ms. L" oder um eine fantastische Aufnahme von "Be My Baby", es ist und bleibt immer die Stimme, die das Fenster in die Seele dieses Menschen öffnet.

Wir erleben hier auch, wie er unter seiner zeitweiligen Trennung von Yoko litt, da er eine Passage von "Jealous Guy" in das Demo für das sonst so ausgelassene "Whatever Gets You Through the Night" einfügt und wenn er kleinlaut um "one more chance" bei einer ähnlichen Aufnahme von "Mind Games" bittet. Schließlich gibt es aber auch die vielen humorvollen Augenblicke -- die Skizzen von "I'm the Greatest" und "Goodnight Vienna" für Ringo, dem locker vom Hocker Rocker "Be Bop a Lula" -- und dem bewusst misslungenen "Serve Yourself", eine Anspielung auf Dylans Renaissance, oder einige kämpferische Auseinandersetzungen im Studio mit Phil Spector, deren Wahnsinn eigentlich jeden normalen Menschen mindestens ein halbes Jahrzehnt aus dieser Szene vertreiben müsste. Anthology ist nicht perfekt, aber das breit angelegte Bild von Lennons Jahren nach der Beatles-Phase vermittelt das Bild eines Menschen, mit dem man ganz gerne einmal etwas zu tun gehabt hätte. --Rickey Wright


Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. August 2001
Format: Audio CD
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2000
Format: Audio CD
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Format: Audio CD
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2009
Format: Audio CD
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?



Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?