Amazon-Fashion Hier klicken Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16
Kunden diskutieren > Forum: Schneewittchen muss sterben

Anspruchsvolle und literarisch wertvolle historische Romane gesucht


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.07.2010 22:18:23 GMT+02:00
Ich lese sehr gern gute historische Romane; allerdings finde ich ich die meisten recht trivial. Könnt Ihr mir wirklich gute Bücher empfehlen - egal, welche Epoche. Vielleicht ein Hinweis: Follett, Gablé, Lorentz usw. sind definitiv nicht mein Geschmack. Vielen Dank für die Hilfe

Veröffentlicht am 29.07.2010 14:02:47 GMT+02:00
Als Tipp hierzu: "Wie ein Lamm unter Löwen" von Tilman Röhrig, der übrigens noch weitere historische Romane verfasst hat. Mit Sicherheit
weniger trivial als Follett etc. Und noch ein weiteres, doch sehr anspruchsvolles Buch über einen Zeitraum, der nicht so oft Basis
eines historischen Romans ist (Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert): "Und sie rührten an den Schlaf der Welt" von C.S. Mahrendorff.
Und für diejenigen, die ein recht spannendes Sachbuch zum Mittelalter suchen: "Glanz und Elend des Mittelalters", gut um nur mal kurz
zu schmökern und sich dabei historisches Wissen anzueignen.

Veröffentlicht am 11.12.2010 16:42:01 GMT+01:00
Deckard meint:
Ein Schwergewicht in der Schilderung historischer Gegebenheiten ist sicher Imprimatur. Immerhin haben sich die Autoren damit beim Vatikan so unbeliebt gemacht, daß das Buch in Italien nicht mehr neu aufgelegt wurde, andererseits wurde ein Heilgsprechungsprozeß durch die aufgeworfenen Fragen ausgesetzt. Aufgrund der zahlosen, auch manchmal abschweifenden Details, erfordert das Buch sowohl (wirkliches) historisches Interesse als auch Durchhaltevermögen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2010 20:32:46 GMT+01:00
Vielen Dank für den Tipp: ich habe mir mal die Infos zu diesem Roman durchgelesen. Hört sich gut an - vor allem weil einige Rezensenten meinen, er sei mit Details überfrachtet. Solche "Überfrachtungen" sind es, die ich liebe. Weihnachten steht ja vor der Tür...

Veröffentlicht am 11.01.2011 15:29:23 GMT+01:00
JOKO meint:
Mir gefallen die Bücher von Sabine Weigand ausnehmend gut. Sie ist selbst Historikerin und verquickt historische Fakten immer mit mit einer fiktiven Geschichte. Außerdem hat die Autorin in sehr schönen Schreibstil. Gruß Marita

Veröffentlicht am 27.05.2011 16:13:21 GMT+02:00
Manta meint:
Ein wirklich gut recherchierter Roman ist "Der Geschmack des Wassers - Der Hexenprozess von Dillenburg".
von Ingrid Kretz. Für Freunde historischer Romane ist das Lesespaß pur und spannende Unterhaltung. Erst dieses Jahr erschienen und schon mein absoluter Favorit unter den historischen Romanen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.06.2011 20:35:49 GMT+02:00
catjuscha meint:
liebe erbin stefan zweigs (klingt kompliziert, aber so ohne direkte anrede beginne ich nicht so gern zu schreiben),
ich muss gestehen, dass ich rebecca gable selbst sehr gern mag. aber du hast dir ja was anderes gewünscht. versuch's doch einfach mal mit dorothy dunnett. die dame spielt in sachen schreibstil und historischer fundiertheit in einer eigenen liga und schafft es dennoch, enorm unterhaltsam zu sein. meine lieblinge sind die bücher um den jungen niccolo. schnupper doch einfach mal auf den seiten ihrer sehr treuen fangemeinde rein. ich denke, das könnte was für dich sein. viel glück.

ps: ach ja, es wäre natürlich noch viel einfacher, dir nen guten tip zu geben, wenn du mal kurz aufzählen könntest, welche autoren oder bücher es geschafft haben, dein herz zu erobern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.01.2012 19:59:56 GMT+01:00
Marc Recius meint:
Probier mal: Der Frankfurter Fotograf
Heute noch bei Kindl kostenlos oder bei ebay als CD.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  7
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  18.07.2010
Jüngster Beitrag:  21.01.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Das Thema dieser Diskussion ist
Schneewittchen muss sterben
Schneewittchen muss sterben von Nele Neuhaus (Taschenbuch - 2012)
4.3 von 5 Sternen (886)