Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Ansel Adams at 100 - Die grosse Retrospektive Gebundene Ausgabe – 2001

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 530,18
2 neu ab EUR 530,18 1 Sammlerstück ab EUR 200,00

Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Das Buch zur großen internationalen Ausstellung. In Deutschland: Kunstbibliothek, Berlin, Oktober 2002 bis Januar 2003.

Zum 100. Geburtstag von Ansel Adams (1902 – 1984) stellt der Christian Verlag in dieser großen Retrospektive die 114 wichtigsten Fotos aus der 50-jährigen Schaffenszeit des Künstlers vor.

Der führende Kustos (Leiter em. des Department of Photography, MoMA, New York) und einflussreichste Fotografie-Kritiker unserer Zeit, John Szarkowski, schrieb den Text und wählte für diese prachtvolle Neuerscheinung die Bilder aus; außerdem machte er die interessantesten nuancenreichsten Originalprints ausfindig, die nun als Druckvorlage dienen.

Druck (Triplex!) und Bindung, Buch-Design und –Ausstattung sind von einzigartig hoher Qualität: ein Sammlerobjekt für Fotografie- und Kunstkenner.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

„Ansel Adams ist einer der großen Fotografen des 20. Jahrhunderts. Er war aber auch einer der ersten Umweltschützer und kompromissloser Fürsprecher für die Verantwortung, die wir gegenüber der Natur haben. Auf beiden Gebieten hat er sich hohe Anerkennung und unschätzbare Verdienste erworben. Es ist nun an der Zeit, Adams mit der Ausstellung Ansel Adams at 100 und mit diesem Buch als Künstler zu ehren.“ John Szarkowski


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Das Buch wendet sich an vornehmlich an Liebhaber der Fotografie Ansel Adams', die zugleich auch mehr über die Person erfahren wollen.
Das Buch enthält eine Fülle hochwertig wiedergegebener Aufnahmen und stellt teils bekannte, teils weitgehend unbekannte Aufnahmen von Ansel Adams vor. Der Focus richtet sich dabei auf die sich wandelnden Vorstellungen des Künstlers vom optimalen Positiv. Dazu werden mehrere Positive eines Negativs, die der Künstler in unterschiedlichen Lebensphasen gefertigt hat, vergleichend gegenübergestellt.
Die Auswahl der verschiedenen Aufnahmen ist vergleichsweise eng begrenzt. Das Buch vermittelt daher keinen Überblick über die Gesamtheit des Lebenswerkes.
Der Preis für das sehr großformatige und qualitiativ in jeder Hinsicht hervorragend gemachte Buch ist in Anbetracht dessen sehr hoch.
Wegen des begrenzten Ausschnittes aus dem Werk und des hohen Preises nur vier Sterne, für Kenner und Liebhaber (fast) ein Muß.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mit diesem Werk ist nicht nur gelungen, eine Art 'Katalog' für die gerade laufende Ausstellung zu Ansel Adams 100. Geburtstag zu schaffen. Nein, vielmehr ist dies die erste mir bekannte Reise durch sein komplettes Lebenswerk!
Insofern darf der Leser nicht nur große, z.T. ganzseitige Landschafts- und Naturaufnahmen erwarten, teilweise wurde auch sehr kleine Aufnahmen veröffentlich, die Adams zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgenommen hat. Und der Fokus liegt dabei auch gezielt auf den verschiedenen Exkursionen, die er quer durch Amerika unternommen hat. Wer also Großaufnahmen vom Yosemite Nationalpark erwartet, dürfte enttäuscht werden (und sollte sich lieber "American Wilderness" -nur noch als Originalausgabe erhältlich- besorgen).
Statt dessen ein genialer Streifzug durch das gesamte Lebenswerk, vor allem S/W-Aufnahmen in einer *herausragenden* Produktion. Der Verlag, welcher schon seit vielen Jahren die Werke von Adams in Deutschland herausgibt (großes Lob!) achtete auf höchsten Qualitätsstandard. Auch kleinen Aufnahmen wurde genügend Platz und Papier eingeräumt.
Dickes, schweres Papier, das die Bilder auf den Betrachter wirken lässt. Exzellente Bindung, und der Einband wurde nochmals extra mit Leinenstoff umzogen. Das ganze in einem Leinenschuber, so dass hier zweifelsohne von einem "Meisterwerk" gesprochen werden kann - ganz im Sinne des schon immer auf Qualität achtenden Ansel Adams!
Es sei an dieser Stelle auch angemerkt, dass es sich hierbei um eine streng limitierte Auflage handelt, die -wie immer- von den Erben Adams überwacht wird. Wer also eine einzigartige Erinnerung von diesem Künstler haben möchte, dem sei die Anschaffung wärmstens -und ohne allzu lange zu warten- empfohlen! Das Risiko enttäuscht zu werden ist wahrlich gering!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden