Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Another Year ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,25
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Film_&_Music
In den Einkaufswagen
EUR 8,39
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Online-Versand-Grafenau GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Another Year

3.6 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,97
EUR 5,49 EUR 1,50
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Another Year
  • +
  • Ein Sommer in New York - The Visitor
  • +
  • Mr. Morgan's Last Love
Gesamtpreis: EUR 21,45
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Jim Broadbent, Ruth Sheen, Lesley Manville, Imelda Staunton
  • Regisseur(e): Mike Leigh
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Prokino (Vertrieb EuroVideo Medien GmbH)
  • Erscheinungstermin: 30. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 124 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004LEVO2O
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.113 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Frühling, Sommer, Herbst, Winter... Ein Jahr im Leben von Tom und Gerri. Ihr Leben verläuft im Rhythmus der Natur, einen Großteil ihrer Zeit widmen sie ihrem Schrebergarten. Durch ihre Herzenswärme und Gastfreundschaft wird ihr kleines Häuschen zu einer wahren Zufluchtsstätte für Freunde und Verwandte in allen möglichen Lebenskrisen. Da ist Gerris Arbeitskollegin Mary, die in Selbstmitleid versinkt, weil sie kein Glück mit den Männern hat und mit ihrer ständigen Plapperei allen gehörig auf den Nerv geht. Oder der übergewichtige Ken, dessen Leitspruch "Less Thinking, More Drinking" nicht nur sein T-Shirt ziert. Und dann taucht auch noch Toms Bruder Ronnie auf, der im Winter seine Frau verloren hat...

VideoMarkt

Gerri und Tom sind seit Jahrzehnten glücklich verheiratet und immer noch sichtbar ineinander verliebt. Sie bilden die zentrale Anlaufstelle für ihre weniger glücklichen Freunde und Verwandten. Durch die Jahreszeiten hindurch sind Gerri und Tom immer für alle da, vor allem für die kreuzunglückliche Arbeitskollegin Gerri, die ihr Pech in Alkohol ertränkt. Schließlich stirbt auch noch die Frau von Toms entfremdeten Bruder Ronny. Aber Gerri und Tom bleiben eine Konstante, durch alle Krisen und Nöte hindurch.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Vor dem Hintergrund des älteren Ehepaars Tom und Gerri, die es verstanden haben, ihr Leben unter Einbeziehung ihrer warmen und reichen Herzen zu etablieren und es positiv und gelassen mit dem Ablauf der Natur zu genießen, gewährt Leigh einen Einblick in die Möglichkeiten, am Leben zu leiden und zu scheitern. Erlebt man Ronnies Sohn Carl anlässlich der Beerdigung seiner Mutter, kann man sich ausmalen, wie die Ehe seiner Eltern und das Klima in der Familie gewesen sein müssen. Davon legt auch Ronnies Verhalten noch ein deutliches Zeugnis ab. Da mag es trösten, dass es Joe gelungen ist, die quicklebendige und von guter Laune und Energie strotzende Katie gefunden zu haben, womit er sich als wahrer Sohn seiner liebevollen und fürsorglichen Eltern erweist. Doch dann sind da noch der fette, verfressene Ken und die flatternde, nervöse, zutiefst unsichere und vor lauter Frust zu Depressionen neigende Mary, die mit ihrem Leben gar nicht zurande kommen. Beim ersten Sehen des Films ist sie, die von der Manville bravourös und überzeugend gespielt wird, mir mit ihrem hektischen, jammernden und saugenden Geplapper ziemlich auf die Nerven gegangen. Doch beim zweiten hat mich ihre hilflose Verlorenheit und tiefe Einsamkeit stark ergriffen, umso mehr, als sie eigentlich hübsch und attraktiv ist. Die Schlusseinstellung, als sie am Esstisch plötzlich in sich versinkt und jeden Kontakt mit ihrer Umgebung verliert, unfähig, sich aus ihrer trostlosen inneren Isoierung zu befreien, greift geradezu schmerzhaft ans Herz. Es ist erstaunlich, wie authentisch das dargestellt wird. Ein erstklassiger Film.
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mit der Wahl eines weitgehend einheitlichen Schauplatzes sowie der Einbindung der Handlung in den Wandel der Jahreszeiten folgt der Film strengen formalen Strukturen. Diese Gewöhnung erlaubt es dem Zuschauer, sich ganz auf die wenigen handelnden Charaktere zu konzentrieren, die von der Kamera meist sehr nahe begleitet werden. Schnell wird auch klar, dass es im Leben Gewinner und Verlierer gibt und die Verlierer sich gerne um die Gewinner scharen wie Motten um das Licht. Obwohl diese Konstellation zunächst recht statisch wirkt, dürfen sich die Figuren im Laufe des Jahres entwickeln. Einerseits sind es die "Lichtgestalten" Tom und Gerri als älteres, perfekt harmonierendes Ehepaar, die im Lauf der Geschichte zumindest Zweifel daran aufkommen lassen, dass ihre fürsorgliche Haltung gegenüber ihren weniger glücklichen Freunden im Lauf der Geschichte dauerhaft durchgehalten werden kann, auch zulasten eigener Bedürfnisse. Besonderes Augenmerk scheint Mike Leigh aber Gerris anstrengender Freundin und Berufskollegin Mary (brilliant verkörpert von Lesley Manville) zu widmen - sie ist, neben der Kernfamilie, die einzige Figur, die in allen Jahreszeiten auftaucht. Immer wieder unternimmt sie verzweifelte Versuche, von ihrer Einsamkeit und ihren Selbstzweifeln abzulenken, der Erfolg, ob mit Männern oder Autos, bleibt desaströs, sie bleibt sich selber fremd und entfremdet sich damit zugleich von Gerri und der haltgebenden Verbindung zu ihr und Tom. In der wundervollen Schlusssequenz aber lässt der Film dem Betrachter alle Möglichkeiten offen, den Verlauf der Geschichte und der zwischenmenschlichen Entwicklungen nach eigenen Vorstellungen fortzuentwickeln. Diese Zurückhaltung macht "Another Year" für mich schon jetzt zu einem herausragenden Filmerlebnis in 2011.
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ruhender Pol in der Geschichte sind Tom und Gerri, ein Paar, dass fest im Lebensteht, die sich gut verstehen und sehr sympatisch sind. Offen für den Sohn, die sie umkreisenden Freunde, Singles, um die sie sich kümmern, die mit dem Leben nicht so gut klar kommen. Ein kleiner Kreis, der regelmäßig gastfreundlich von den beiden eingeladen und bewirtet wird. Herausragend Mary - unglaublich rührend, überspannt, verzweifelt, tapfer und toll gespielt von Lesley Manville. Sie ist wie ich finde die Hauptperson.

Alle, die Freunde und das Paar, sind teilweise köstlich anzusehen, keine Schickies und das macht die Geschichte auch so berührend ' alles ganz normale Leute, für deren auch durchaus unfreiwillige Komik der Regisseur ein unglaubliches Gespür hat und das supergut übermittelt. So ist man berührt, das Herz geht einem schier über, das Gemüt wird heiter und Liebe macht sich breit für diese Menschen!

Wenn dann im letzten Teil Toms Bruder (dieser köstliche Gesichtsausdruck!) noch dazu kommt, der ebenfalls dringend des Trostes bedarf, denn seine Frau ist gerade gestorben, steuert die Geschichte auf den Höhepunkt zu: erschütternd, zärtlich, unglaublich rührend!

Mich lässt der Film gar nicht los! Es ist ein wertvoller, beispielhafter Film, der animiert, Mut macht, zu Recht ausgezeichnet wurde! Ich hatte ihn geliehen, werde ihn aber kaufen. Er gehört zu den wenigen, die ich einfach in meiner Nähe wissen muss, wie ein schönes Buch, in das ich immer wieder mal 'rein schauen möchte.
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist nicht mit den herkömmlichen Actionstreifen oder Komödien zu vergleichen. Es ist ein leiser Film mit ganz eigenen Charakteren und wirklich großartigen Schauspielern. Die zwischenmenschlichen Beziehungen werden hier beleuchtet, keiner verurteilt für das, was er ist. Großartig!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden