find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

2,3 von 5 Sternen
4
2,3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Preis:3,75 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juli 2011
Anomaly: Warzone Earth stellt das Tower-Defense-Prinzip sehr gekonnt auf den Kopf und präsentiert sich als schweißtreibendes Strategie-Spektakel. Das Finden der optimalen Routen, der Umgehen und Austricksen der feindlichen Stellungen und das gekonnte Aufrüsten und Einsetzen von Fahrzeugen und Nachschubpaketen geht schnell in Fleisch und Blut über, ist allerdings schwierig zu meistern. Damit kein Frust entsteht, lässt sich vor jeder Mission einer von drei Schwierigkeitsgraden auswählen. Außerdem wurden Checkpoints geschickt gesetzt. Für einen Budget-Titel ist die technische Umsetzung erstaunlich gut gelungen. Statt rudimentärer, herunterstilisierter Grafik oder billigem 3D wird hier eine hochwertige, detaillierte 3D-Optik geboten, die sich vor Kollegen aus dem Genre der Echtzeit-Strategie nicht verstecken muss. Auch der Sound und die einfache Bedienung sind gut. Alles in allem ein sehr empfehlenswerter Titel zum kleinen Preis, der viele Stunden Spielspaß und schweißtreibende Strategie-Herausforderung garantiert.

Pro
Tower-Defense umgekehrt | Forderndes Gameplay | Taktische Freiheiten | Gutes Missionsdesign | Vorzugspreis | Gute Grafik und Akustik

Contra
Kein Mehrspieler-Modus | 08/15-Setting
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2011
Installation und Spiel technisch problemlos auf maximalen Einstellungen(CoreDuo Quad Q9550 @3.4 GHz, 4GB RAM, Nvidia GTX 260, WinXP Pro 64bit, DSL 16000).

Pro:
+ Nette Abwechselung, für Leute, die gerne Tower Defense spielen, jetzt mal Tower Offense.
+ Zeitgemäß gute Grafik, mitreissender Soundtrack, gutes Voice Acting (Englisch mit deutschen Untertiteln), insgesamt professionelle Produktion.
+ Einfache Steuerung.
+ Mehrere verschiedene Spielelemente (Planung/Strategie, Zusammenstellung und Ausrüstung der Einheiten, Unterstützung der Einheiten während der Mission durch den "Helden" mit Spezialfähigkeiten, Reaktion auf unvorhergesehene Ereignisse, nette Hintergrund-Story).
+ Casual: gut für mal eben kurz zwischendurch, mehrere Schwierigkeitsgrade, "leicht" ist wirklich gut schaffbar, kein Frust für Gelegenheitsspieler.

Contra:
- Steam und Onlinepflicht, wie immer werde ich empfangen mit der Nachricht: "Die Server sind derzeit überlastet, bitte versuchen Sie es später noch einmal." Ein Stern Abzug.
- Kurze Spielzeit, 14 Karten im Story-Modus (davon vier in der Demo), zwei verschiedene "Erobern Sie die ganze Stadt"-Kampagnen.
- Warum haben die Entwickler nur immer so wenig Fantasie? Die erste Katastrophe spielt in Baghdad, die zweite in Tokyo. Warum nicht mal Vancouver oder Amsterdam?

Insgesamt hat mir das Spiel bisher großen Spaß gemacht. Es erzeugt ein gewisses Suchtpotential und scheint von den Gestaltungsmöglichkeiten her abwechslungsreich genug für lang anhaltenden oder eher gesagt wiederkehrenden Spielspaß. Die Steuerung ist einfach genug, dass man mal eben nach einem halben Jahr mal wieder ohne Frust eine Karte spielen kann.
Echte Sorgen macht mir der recht geringe Umfang. Die Kampagne/Story kann man mit etwas Entschlossenheit sicher an einem Nachmittag durchspielen.
Hier kann man nur an die Entwickler appellieren: Gebt der Community die Möglichkeit, eigene Karten zu erstellen und das Spiel auch sonst zu modden. Dann könnte das ein echter Kracher werden!
[Ja, frommer Wunsch. Das wird wegen Steam wohl nichts werden.] Ein Stern Abzug.

Der Preis ist angemessen.
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
wenn man schon den anfangsmodus nicht richtig oder einfach erreicht, dann ist meine persönliche meinung, kann der rest nicht besser werden....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
In der Krabbelkiste gekauft und direkt wieder deinstalliert nach 1h. Das geht mal überhaupt nicht drecksteil. Ist vom handling her nciht nur Gewöhnungsbedürftig sondern absolut beschissen:(
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,99 €
6,38 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken