Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Anna von Sachsen: Gattin ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Anna von Sachsen: Gattin von Wilhelm von Oranien Taschenbuch – 16. März 2010

4.5 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch, 16. März 2010
EUR 13,00
EUR 13,00 EUR 4,99
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Anna von Sachsen: Gattin von Wilhelm von Oranien
  • +
  • Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance
Gesamtpreis: EUR 22,08
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Anna von Sachsen: In diesem Buch beschäftigen wir uns mit der traurigen Lebensgeschichte der sächsischen Prinzessin Anna (1544-1577), dem einzigen Kind des sächsischen Kurfürsten Moritz und seiner Gattin, Agnes von Hessen, die nach dem frühen Tod ihrer Eltern im Jahre 1555 in die Obhut ihrer gefühlskalten und habgierigen sächsischen Verwandten, ihrem Onkel August und ihrer Tante Anna von Dänemark, gelangte. Um diesem freudlosen, neuen Zuhause zu entfliehen, gab es für sie nur einen Ausweg: eine baldige Heirat. Und so empfand sie den charmanten und sehr gutaussehenden Wilhelm von Oranien, der 1559 um ihre Hand bat, geradezu für ein Geschenk Gottes.

Ihr Glück währte jedoch nur sehr kurz. Wilhelm war nämlich mehr an ihrer sehr großen Mitgift und ihrer Herkunft interessiert als an ihr selbst. Als er, der stets auf sehr großem Fuß lebte, Annas Mitgift aufgebraucht hatte und er in seinen ehrgeizigen, machtpolitischen Kämpfen gegen den spanischen König Philipp II. keine Unterstützung - weder im finanziellen noch im militärischen Bereich - von Annas sächsischen und hessischen Verwandten erhielt - seine Gattin für ihn also keinen Nutzen mehr brachte -, schob er ihr einen Ehebruch unter, um sich von ihr scheiden lassen zu können. Trotz Annas Beteuerungen, dass sie unschuldig sei, endete sie schließlich in einem zugemauerten Verlies ihres Onkels August, in dem sie kurz vor ihrem 33. Geburtstag an schweren Blutungen verstarb.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Autorin:

Maike Vogt-Lüerssen wurde am 24. März 1956 in Wilhelmshaven geboren, ist verheiratet und hat einen Sohn. Sie studierte Geschichtswissenschaft, Biologie und Pädagogik an der Philipps-Universität in Marburg an der Lahn. Seit 1987 beschäftigt sich die Autorin intensiv mit den historischen Epochen Antike, Mittelalter und Renaissance. Folgende Bücher sind bereits erschienen: "40 Frauenschicksale aus dem 15. und 16. Jahrhundert", "Der Alltag im Mittelalter" "Neros Mutter - Agrippina die Jüngere und ihre Zeit", "Katharina von Bora - Martin Luthers Frau", "Lucrezia Borgia - Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance", "Martin Luther - In Wort und Bild", "Anna von Sachsen - Gattin von Wilhelm von Oranien", "Wer ist Mona Lisa? " Auf der Suche nach ihrer Identität" und "Margarete von Österreich - Die burgundische Habsburgerin und ihre Zeit."

Die Autorin lebt seit 1995 in Australien.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 26. Mai 2016
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Mai 2015
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 26. April 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 18. September 2012
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 22. April 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 17. Oktober 2005
Format: Taschenbuch
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2014
Format: Kindle Edition

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?