Facebook Twitter Pinterest
EUR 96,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von echolot-records

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Anleitung Zum Totsein (Lim 2cd Buch) Doppel-CD

4.9 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 96,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 1. Juli 2011
EUR 96,90
EUR 96,90 EUR 54,95
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch echolot-records. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 96,90 2 gebraucht ab EUR 54,95

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Anleitung Zum Totsein (Lim 2cd Buch)
  • +
  • Asen'ka - Ein Märchen für Kinder und solche, die es werden wollen (Standard CD)
  • +
  • Niemand, Niemand Anderem Als Dir (Limited 2CD im Buchformat)
Gesamtpreis: EUR 135,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Juli 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Trisol Music Group (Soulfood)
  • ASIN: B0051BYOCI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 208.259 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Was danach kommt: Spinnen
  2. Das ist Liebe
  3. Ich sehe die Sterne bei Tag
  4. Das vor allen Spiegeln - Für Isabelle
  5. Mein Versprechen
  6. Durch die Wand der Träume
  7. Den Wolken näher
  8. Im Zeichen des Wurms
  9. A - wie Antarktika"
  10. Gott hat kein Gesicht
  11. Betet für mich
  12. Das Lächeln eines Toten

Disk: 2

  1. Nicht verwendetes Intro
  2. Sequence
  3. 13
  4. Den Wolken näher (Orchester - Version)
  5. Im Zeichen des Wurms (SCHWARZER ENGEL - Neuinterpretation)
  6. Ich sehe die Sterne bei Tag (MANTUS - Neuinterpretation)
  7. Mein Versprechen (featuring Maurizio Guarini / GOBLIN)
  8. Betet für mich (featuring Maurizio Guarini / GOBLIN)
  9. Gott hat kein Gesicht (featuring Maurizio Guarini / GOBLIN)

Produktbeschreibungen

Limitierte Sonderausgabe:

  • Doppel-CD in Form eines kleinen, makabren Kinderbuchs (ca. 131 x 172mm)
  • Buch im Hardcover Einband mit Banderole
  • 36-seitiges Booklet, edler Kunstdruck auf erlesenem, hochwertigem Papier
  • Inklusive allen Texten und liebevollen Illustrationen von Anastasia Kaschte
  • Bonus CD mit unveröffentlichten Stücken und alternativen Versionen der Album-Tracks und Remixen von SCHWARZER ENGEL und MANTUS
  • Sämtliche Drucksachen mit hochwertiger Matt-Laminierung
  • Streng auf 3.000 Exemplare limitiert

Der Meister des symphonischen Gothics, der unangefochtene König des deutschen Märchen-Metals ist zurück - ALEXANDER KASCHTE legt ein neues Studio-Album seiner umstrittenen Band SAMSAS TRAUM vor! Waren die letzten drei SAMSAS TRAUM-Veröffentlichungen eher experimenteller Natur - mit dem Black Metal-Orkan "Heiliges Herz", dem intim-akustischen "Wenn schwarzer Regen" und der nicht als offizielle Veröffentlichung zählenden Death'n'Roll-Geburtstagsscheibe "13 Jahre lang dagegen - Anti bis zum Tod" verwirklichte sich der "Käferkönig" ohne Rücksicht auf Verluste selbst - kehrt das aktuelle Album "Anleitung zum Totsein" zu den Wurzeln der Band zurück und vereint gekonnt alle SAMSAS TRAUM-Wahrzeichen zu einer packenden und intensiven Stunde Musik. Bombastische Orchester prallen auf massive Gitarrenwände, brachiale Bass-Attacken verweben sich mit tödlich exakten Schlagzeug-Salven zu einem homogenen Ganzen und legen das Fundament für KASCHTEs einzigartige Gesangs- und Stimmakrobatiken.

Ob einfühlsam und zärtlich, ob verwegen und brutal, ob infernalisches Gekreische oder mitreißende Chöre, der "Meister der 1000 Stimmen" lässt auf "Anleitung zum Totsein" zweifellos die Träume alter wie auch neuer Fans wahr werden. Beeindruckend sind einmal mehr die Texte KASCHTEs - die als Konzept-Album über den Tod ausgelegte Platte besticht durch echte deutsche Lyrik und ergreifende Poesie. KASCHTEs Worte beginnen dort, wo die Sprache anderer Bands aufhört, seine Musik lotet die Grenzen der Rezeption aus, die Intensität seiner Stücke lässt Mitstreiter weit hinter sich. Musikalische Unterstützung erhält KASCHTE auf "Anleitung zum Totsein" wieder einmal von Flitzefinger LUCA PRINCIOTTA (DORO) und STEPHAN "GUDZE" HINZ (H-BLOCKX) - beides Instrumentalisten auf höchstem Niveau und Meister ihres Faches. Ausgestattet mit einer Produktion, die den Staub aus der hintersten Kellerritzen treibt, wird "Anleitung zum Totsein" - so sicher wie das Amen in der Kirche - in den einschlägigen Szene-Clubs abgefeiert werden, wartet das Album doch mit vier Club-Hits auf einmal auf: "Durch die Wand der Träume", "Im Zeichen des Wurms", "Betet für mich" und "Den Wolken näher" werden auf den bundesweiten Tanzflächen die frohe Kunde von KASCHTEs Rückkehr verkünden.

ES HAT SICH NOCH LANGE NICHT AUSGETRÄUMT!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Lange haben die Fans darauf gewartet, einige haben die Hoffnung auf seine Rückkehr aufgegeben und anderen war es wiederum einfach egal. Doch der Käferkönig ist wieder da und führt seine Hörer wie einst schon durch seine musikalischen Träume.

Mit Anleitung zum Totsein gibt es tatsächlich wieder mehr vom Alten ohne das Alte zu sein. Die Texte sind wieder tiefgründiger und erinnern beim Hören ebenfalls an alte Zeiten.

Die Musik behält ihren rockigen Aspekt den sie schon immer hatte, ist aber kein zerstörerisches Geknüppel mehr wie bei Heiliges Herz. Die Kreischpasagen erinnern mich persönlich eher an Oh Luna Mein. Der Grad der Abgedrehtheit und die unterschwellige Verrücktheit, sowie melodische Synthesizer erinnern dagegen an Aura und das Schneckenhaus. Zu guter Letzt klingen bei Anleitung zum Totsein auch wieder sanftere Töne an die Ohren.

Auf der Bonus CD finden sich einige Neuinterpretationen zu Titeln der ersten CD, sowie einige gesanglose Titel, welche sich ebenfalls hören lassen können.

Das Artwork ist gelungen. Die Limited Edition in Form eines Kinderbuches enthält zu jedem Lied eine passende Malerei die, meiner Meinung nach Platz für Interpretation lassen.

Alles in Allem ist Anleitung zum Totsein ein Album das beliebte Aspekte früherer Samsas Traum Alben in sich vereinigt, ohne sich thematisch zu wiederholen.

Man darf also wieder träumen, doch man sollte ein Auge offen halten, denn es wird auch gerockt werden.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die CD Anleitung Zum Totsein beweist, dass deutsche Musikgruppen viel mehr drauf haben als einer denkt.
Mir gefällt der Musikstiel, die verständlichen deutschen Texte und die Themen der Texte besser als jede herkömmliche Radiomusik.
Für mich ist es mit 56 Jahren eine neue Erfahrung.
Weiter so !!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nach dem rock'n'rolligen 2009er Geburtstagsalbum gibt es vier Jahre nach dem Doppelschlag Heiliges Herz / Wenn schwarzer Regen nun endlich ein vollwertiges neues Album von Samsas Traum: Anleitung zum Totsein. Seit zwei Tagen befindet es sich in meinem Besitz und hat bereits einige Hördurchgänge hinter sich, wenn auch sicher nicht genug für ein abschließendes Urteil. Hier jedoch schonmal meine ersten Eindrücke zu den einzelnen Songs.

Was danach kommt: Spinnen
"Die Antwort auf die Frage ist das Gegenteil von Leben"
Wahnsinn! Der Opener ist mit Sicherheit einer der besten Samsas-Traum-Songs überhaupt. Sehr viele abwechslugnsreiche Parts: wunderschön melodische Strophen, ein pompöser Refrain und ein ausladend episches Ende. Was will man mehr?

Das ist Liebe
"Nichts und niemand kann uns trennen, lass uns diese Welt verbrennen"
Das Pop-Rock-Liebeslied steht im völligen Gegensatz zum anti-hoffnungsvollen Opener, aber das ist man von SAT ja gewohnt. Trotzdem geht der Song einfach super ins Ohr und lässt die Gliedmaßen im Takt wippen.

Ich sehe die Sterne bei Tag
"Ich gehöre dem Jenseits, der anderen Seite"
Nach der Liebe widmet sich das dritte Stück wieder dem Tod und plätschert dabei ein wenig belanglos vor sich hin. Es tut dem Fluss des Albums sicher keinen Abbruch, vermag jedoch - vielleicht als einziges - keine neuen Akzente beizutragen. Solide, mehr nicht.

Das vor allen Spiegeln
"All die toten Spiegelbilder wollen unser Blut"
Jetzt wird es wieder komplexer und zugleich hart und verdammt düster.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das neue Samsas Traum Album ist das, was die fans nach 13 brauchten.
13 war nicht schlecht, es war eine Geburstagsplatte und hatte mit dem sonstigen Samsas Traum wenig zu tun.
Aber alle wollten ein neues Hauptalbum haben, und hier kommt es.

Die 'Kritik'punkte vorweg: die Thematik ist diesmal recht düster, die meisten Lieder drehen sich um Selbstmord oder Todessehnsucht, vorrangig von Kindern.
Das ist nicht per se schlecht, kann aber natürlich den ein oder anderen Hörer abschrecken, den dies nicht anspricht.

Musikalisch gesehen herrscht aber eine Bandbreite, eine tolle ausführung und Mut, auch ungewöhnlichere Songstrukturen anzustreben.
Und die lyrics sind sowieso mutig. Bei ST wurde selten so klar und deutlich formuliert wie auf diesem ALbum, und das bei einem heiklen Thema.

Man kann es als einen gewissen mix aus A.ura und Heiliges Herz beschreiben. Von A.ura hat es das musikalische, einige Gesangspassagen könnten aus Heiliges Herz stammen, sind aber etwas harmloser. Die Gitarrensoli von 13 finden ab und zu auch ihren Weg in einige Lieder, hören sich aber Toll an und passen.

Das Album hätte gern länger sein dürfen, aber wenn alles gesagt ist, ist wohl alles gesagt.
Immerhin gibt es keinen einzigen Song den ich als 'B Seiten MAterial' betiteln würde, der einfach nur Platz füllt. Jeder song ist für sich genommen gut, wobei natürlich jeder seine Favoriten hat. Jeder Song ist eine geschichte über ein Gefühl eines Menschen in einer bestimmten Phase seines Lebens.

Für samsas Traum Fans ist diese CD ein muss und sollte eigentlich jeden zufriedenstellen, ganz besonders die, die immer etwas zu meckern hatten, an Heiliges Herz, wenn schwarzer Regen und 13. Wobei, um das duetlich zu sagen: Es gibt nicht wie auf A.ura oder tineoidea durchgängigen dialoggesang, auch wenn in einem Lied mehrere Stimmen vorkommen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden