Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Angel Youth (Oz Only Bonu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Angel Youth (Oz Only Bonus Tra

4.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,28 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Angel Youth
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. Dezember 2003
EUR 22,28
EUR 22,28
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
2 neu ab EUR 22,28

Hinweise und Aktionen


Last Days of April-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (2. Dezember 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: MGM
  • ASIN: B00005Q422
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Das dritte Album der vier Schweden ist noch Emo-lastiger als der Vorgänger Rainmaker. Musik für einsame Stunden voll der Selbstzweifel, Resignation und Trauer, aber bitte gepflegt und kühl serviert, nix für Heulsusen, eher für abgeklärte Nihilisten, die auch mal ein bisschen fühlen wollen.

Angel Youth sticht nicht wirklich heraus aus dem Wust der Neuveröffentlichungen, die unter dem Modebegriff "Emo Core" erscheinen und alle die gepflegte traurige Melancholie zelebrieren. Weder allzu schlecht, noch allzu gut in Inhalt und Technik präsentieren sich die zehn Stückchen mit programmatischen Titeln wie: "Aspirins And Alcolhol", und "Life Company Murphy's Law".

Überflüssig ist Angel Youth sicherlich nicht, was Neues ist es aber auch nicht, eher guter Durchschnitt einer Stilrichtung, die in Skandinavien weit verbreitet ist. Für einen einsamen Winter am Nordkap zu empfehlen. --Felix von Vietsch -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

INTRO

Wem die aktuellen Alben von Sunny Day Real Estate, Elliott und den Weakerthans noch nicht gereicht haben, kann sich bei den Schweden Last Days Of April einen Nachschlag Weltschmerz abholen. Ihr Debüt "Rainmaker", das sie als Support von The Promise Ring auch auf hiesige Bühnen brachte, war eine straighte College- oder auch Emo-Rockscheibe. Und keine schlechte. Mit "Angel Youth" lehnen sich die jungen Herren weiter aus dem Fenster. Produziert von Pelle Gunnerfeldt (Fireside), beeindruckt "Angel Youth" schon mit der Bandbreite der verwendeten (mehr oder weniger) rockuntypischen Instrumente wie Akkordeon, Piano, Synthesizer, Orgel, Mandoline etc. Last Days Of April haben die Experimentierkappe auf. Das hebt sie zumindest aus der Masse der Texas Is The Reason-Klone heraus, und in die dramatisch-traurigen Gesangslinien von Schmachtfetzen wie "Will The Violins Be Playing?" kann man sich schon verlieben. Auf der anderen Seite bin ich bereit, den sprichwörtlichen Besen zumindest ein wenig anzuknabbern, wenn unsere Protagonisten die "Clarity"-LP von Jimmy Eat World nicht bis zum Erbrechen gehört und eingehend studiert haben. Bei "Glowing Me Choking You" beispielsweise werden die dort gemachten Anleihen allzu stark deutlich. Doch böse ist, wer Böses denkt, und für sich genommen ist "Angel Youth" einfach eine gute Platte.

Ingo Rieser / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.


Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 16. April 2001
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2002
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2004
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2001
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Yoga Zubehör

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?