Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
21
4,7 von 5 Sternen
Angel Beats! - Die komplette Serie [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:49,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 28. Februar 2017
Der Anime an sich ist super und absolut sehenswert. Wer allerdings die komplette Serie mit allen OVAs sehen will muss sich wohl bei den Fansubs umschauen (Tipp: Philosophy Raws in japanisch mit Englischem Untertitel). Bei der 'Complete' collection fehlt das alternative Ende sowie die zweite OVA. Als Extas sind auch nur Clean openings + Clean endings dabei. Die auf der BluRay-Hülle angesprochenen Trailer konnte ich nirgends finden. Entweder sind sie so gut versteckt oder sie fehlen schlicht. Da das BluRay Menü jetzt nicht sonderlich verschachtelt aufgebaut ist, tippe ich auf letzteres.
Vergleicht man die BluRays hier mit der japanischen Edition fallen auch noch massenhaft Extras auf, die hier fehlen. Making Ofs und dergleichen sucht man in der 'Complete' collection vergebens.
Die Serie kann ich aber trotzdem jedem nur empfehlen. Der Anime ist absolut sehenswert. Er fängt als relativ leichte Comedy-Kost an, wird dann aber schnell tiefgründig und regt zum Nachdenken an. Die Story ist packend und zieht einen mit.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2015
Angel Beats!, greift das Thema "Leben nach dem Tod" sehr gekonnt auf ohne es direkt anzusprechen, durch die actionreiche Geschichte der "Rebellen" und die Liebesgeschichte, welche sich entwickelt, bekommt der Anime eine tiefe, welche kaum bei anderen seiner Art erreicht wird. Der Soundtrack ist emotional und ermöglicht dadurch, die Szenerie noch einmal dem Zuschauern näher zu bringen.

Mein persönliches Resümee:

3 Packungen Taschentücher (für das Ende) verbraucht
2 Tage zum Anschauen benötigt (zu tragisch für mich)
1 Freund gewonnen

Alles in allem also eine DEFINITIVE KAUFEMPFEHLUNG! Allerdings sollte man genügend Taschentücher zuhause haben, sollte man nah am Wasser gebaut oder sehr emotional sein.

Diese Rezension und weitere gibt es ausführlicher auf otakunation (punkt) de
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2015
Angel Beats! gehört mittlerweile zu meinen Lieblingsanimes. Ich finde ihn auch nach mehrmaligen durchgucken an manchen stellen immer noch zum totlachen.

Und was ebenfalls ein wesentlicher Pluspunkt ist: er hat eine GUTE deutsche Synchro abbekommen, was mich wirklich positiv überrascht hat. :)

Zudem regt der Anime auch auf gewisse Art und weise zum nachdenken an. Ein Leben nach dem Tod? Wenn es dies gibt sähe es dann wohl so aus wie hier? Also eine Zwischenwelt in der man landet, wenn man selbst befindet das man noch etwas wichtiges vergessen hat?

Aber nicht desto trotz erfüllt der Anime alle Voraussetzungen die ich an eine Serie stelle: Er ist witzig, hat eine gute Story mit einigen Hintergrund Infos zu den einzelnen Charakteren (wenn auch leider nicht zu allen), es gibt einige actionreichere Szenen aber auch tiefgründige und traurige Momente. Zudem kommt auf gewisse Art und weise auch die Liebe nicht zu kurz.

In meinen Augen ist er auf jeden Fall einer der besten kurz Animes die es zur Zeit gibt. Und für den Preis, der im Vergleich zu manch anderer Anime Box doch recht "billig" ist, ist er das Geld auf jeden Fall wert. :)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2017
Ich bin zwar erst seit kurzem ein Anime-Narr aber nachdem ich diese Serie durchgesuchtet habe kam ich nicht drum herum hier eine Rezension zu hinterlassen. Im groben bin ich ein Fan von Anime die mit Action und Kameradschaft durchzogen sind und dennoch in ihren Episoden nicht den hang zur Dramatik verlieren. Nachdem ich Animes wie Akame Ga Kill sowie Serapf of the end oder auch Elfen Lied verschlungen habe muss ich dennoch behaupten das diese Serie trotz ihrer nur 13 Folgen unangefochten auf meinem Platz nummer eins steht.

Geschichte:
Da ich keine Spoiler geben möchte erzähle ich hier alles ohne etwas von der Geschichte zu verraten.
Anfangs beginnt das ganze etwas suspekt und schleppend was sich auch die ersten 3 Folgen durchzieht (Schade bei nur 13 Folgen). Ab Ende der 3 Folge fing die Story jedoch an zu fesseln. Deswegen ist es etwas blöd, dass es Richtung Ende der Serie eine geschichtliche Beschleunigung gibt die ihresgleichen sucht. Man hätte das Ganze mit Sicherheit auf 3-4 Folgen mehr ziehen können. Durch die eng aufeinander folgenden Geschehnisse in den letzte Folgen wird man jedoch förmlich an den Bildschirm gesaugt. Das Ende der Serie kann dann ohne Probleme mit dem der Serie Code:Geass (nur zum etwaigen vergleich falls jemand Code:Geass gesehen haben sollte) mithalten und meiner Meinung nach diese auch übertrumpfen.
Hier bekommt die Serie von mir deshalb trotz des hakeligen Anfangs 5 von 5 Sternen.

Zeichenstil:
Ich hab da keine Favoriten. Ich kam mit dem Zeichenstil zurecht und fand die Qualität des Anmies als durchaus positiv. Aber da ich wie erwähnt erst seit kurzem im Genre vertreten bin erlaub ich mir hier mal keine Bewertung

Musik:
Hier hab ich nur 2 Wörter: Phänomenal Genial. Auch wenn der Titel der Serie sich auf den Engelsherzschlag bezieht so könnte man auch meinen, dass es sich hier eher um die Engels Beats handelt die hier aus den Boxen schallen. Ich hätte nie gedacht, dass ich neben normaler Musik die in den Charts laufen japanische Anime-Soundtracks höre. Selbst während ich diese Rezension schreibe höre ich den Soundtrack der vom ersten moment der Serie absolut ins Ohr geht.

Fazit:
Die dramatische Handlung mit dem unglaublichem Ende in Verbindung mit dem Soundtrack geben Angel Beats! für meinen Geschmack den Schub nach vorne um mit den ganz Großen mitzuspielen. Schade das es hierzu mit aller wahrschenlichkeit keine 2.Staffel geben wird. Ich kann euch die 13 Folgen von Angel Beats! jedoch wärmstens ans Herz legen wenn ihr ein Fan von Animes mit Witz, Drama und gutem Soundtrack seit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2013
45 € (13 Episoden + 1 OVA Blue Ray) (bedeutet soviel wie fairer Preis)
Visuell Top , Audio Top ! Untertitel Leider ein bisschen hässlich .
Das Anime ist eine Tragikomödie , und damit für jeden super , der gerade nicht weiß ob er lachen oder weinen möchte , der Anime ist gut , aber kommt nicht gegen Genrevertreter wie Welcome To the NHK oder Clannad an . Im vergleich zu Welcome to the NHK ist dieser Anime dafür "einsteigerfreundlicher" , dass bedeutet der Anime kann ohne viel Animekenntnis , oder Kenntnis gegenüber japanischer Kultur genossen werden.
Im großen und ganzem deshalb Topprodukt !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Absolut genialer Anime. Wenn nicht sogar der Beste den ich je gesehen habe.
Die Story ist wirklich genial und Die Charaktere sind wirklich super.
Preis/Leistungsverhältnis ist für einen Kompletten Anime sehr gut.
Kann ich nur Empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2014
Ich habe mir diesen Anime schon direkt als er in Japan startete angesehen und war sehr sehr positiv überrascht.
Als er dann auch endlich mit deutscher Synchronisation kam, die durchaus gut ist, war ich sehr angetan mir diesen Anime auch zu kaufen.

Leider dauerte es lange, bis dieser auch als Blu-Ray kam - Aber jetzt ist er da und ich habe den Kauf in keinster Weise bereut.

Für den Tiefgang der Story und den Humor gibt‘s 5 Sterne - eigentlich hätte er mehr verdient ^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2015
Also mir gefällt die Synchronisation sehr gut. Den Anime würde ich als actionreiche Tragikomödie bezeichnen. Die Fsk 12 sind schon gerechtfertigt. Der Anime ist einer der besten den ich kenne. Witzig und gleichzeitig traurig mit einer geballten Ladung Action.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Ich bin ein großer Fan von Angel Beats. Es ist witzig aber auch traurig es mach immer wieder Laune es zu gucken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2016
Zur Blu-Ray, ist nichts besonderes. Einfache DVD/- Blu-Ray hülle. Zum Anime, fantastisch. Man kann sich gut in den verschiedene Charaktäre hinein versetzten und mit fühlen. Für mich gehört dieser Anime auch zu einen der besten die ich je gesehen habe und davon hab ich reichlich viele gesehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden