flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 7. Januar 2016
Ich muss sagen obwohl ich normal ein Fan von filmischen Machwerken aus unserem Nachbarland Frankreich bin, hat dieser Film es nicht geschafft mich wirklich zu begeistern. Das Film-Noir Thema und auch die Storyline als solche finde ich eigentlich gut gewählt und auch interessant, aber dennoch vermisst man Tiefe bei dem Film. Alles ist zu hektisch in Szene gesetzt, und so bekommt man subjektiv das Gefühl sich nie so richtig auf den Film einlassen zu können.

Die beiden Haupt-Darsteller sind in ihrem Tun gekonnt, auch wenn Sie austauschbar wären. Dem Grunde nach lebt der Film einzig und allein durch seine Hektik und das Ende ist leider Material für einen Schnulzenroman ohne all zu viel zu Spoilern. Ich für meinen Teil muss nach dem Anschauen des Filmes sagen, dass ich die hohe Durchschnitts-Bewertung so nicht teilen kann, auch wenn es dafür wohl wieder Negative Stimmen hageln wird.

Mein Fazit: Kann man sich mal anschauen, aber sticht an keiner Stelle heraus. Mit 3 Sternen finde ich den Film gut bewertet.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 25. November 2016
Ein Film von Luc Besson, der mir bisher durch die Lappen gegangen war. Verschuldet und vereinsamt will sich ein Mann in Paris von einer Brücke in die Seine werfen - und sieht eine junge Frau, die das Gleiche vorhat - und ihn dabei überholt. So springt er nun kontrollierter ins Wasser um die junge Frau zu retten.

Ihr Name ist Angel-A und der Name ist Programm, denn sie ist ein Engel, der mit dem Auftrag aus dem Himmel geschickt worden ist, dem Mann wieder auf die Beine zu helfen.

Wenn moderne Filme in Schwarz-Weiß gedreht werden, hat man gelegentlich das Gefühl, sie wollen uns krampfhaft davon überzeugen, dass sie ernstzunehmen sind. Diesen Verdacht hatte ich hierbei auch, aber trotz einer Menge sehr eindringlicher Bilder und einem eher mäßigen Erzählfluß, ist diese Geschichte nett anzuschauen und hat dann auch ein ziemlich unerwartetes Ende.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. August 2015
viele Menschen geht es wie der Andre Mousa, die in ein Fremdes Land allaein durch ihr Ausländisches aussehen schwierigkeiten stecken, jeder würde sich so eine Frau wünschen wollen, der alles für einen Macht, denn viele Männer fühlen sich wie eine Frau und möchten geliebt werden, die Rolle des Mannes wird den Männern nur aufgezwungen so das Sie alle in diesem Klische gefangener bleiben.
Liebe dich selbst damit andere Menschen dich auch lieben.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. August 2015
Also der Film an sich, worum es geht ist schön gemacht, keine Frage. Allerdings mit dem Stil kann ich mich irgendwie nicht komplett anfreunden. Der Engel wird halt sehr plump dargestellt bis auf ein paar sehr schöne emotionale Momente, zu menschlich usw. Das mag manchen gefallen anderen nicht. Genauso wie "Schwarzweiß" als Stilmittel. Das hat den Film vielleicht eine Note geben aber durch das komplett auch sehr viel genommen was man hätte nutzen können, meiner Ansicht nach. Gerade das Ende hat mir nicht so gefallen weil es etwas zu gestelzt war meier Ansicht nach. Dennoch kann man den Film ruhig ein mal gucken weil er schön Emotional ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Es ist schwer zu bewerten, ohne zu spoilern, deswegen halte ich mich kurz. Wie in meiner Überschrift erwähnt, bietet dieser Film alles einer guten romantischen Komödie. Besonders der Stil der Dialoge ist fantastisch. Am Anfang erinnern sie sehr an den cholerischen Louis de Funès oder die "Taxi"-Reihe (ist das bei den Franzosen vll so? XD). Zum Ende glich alles eher dem überzogenen Stil von Quentin Tarantino (ja, das meine ich positiv :) ).
Ich kann diesen Film nur weiterempfehlen.
P.S.: Okay, wer ihn schon gesehen hat: Das Gezappel in der letzten Szene ist Schrott :) .
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Oktober 2017
Also anfangs dachte ich an eine ganz andere Filmgeschichte.
Ich habe mich zu sehr auf das Cover verlassen. Ich wurde äußerst
positiv überrascht. Ein super Film in welchem einem herabgekommenen
Mann gezeigt wird wie er besser leben und er seine Probleme lösen kann.
Die Dialoge sind sehr gut geschrieben. Beide Schauspieler auch top.
Empfehlenswert!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Dezember 2016
Eine wunderbare Geschichte, besser ein Märchen. Der kleine Mann, die aussichtslose Situation, die Rettung in Form eines Engels, die große Frage wer muss oder will eigentlich gerettet werden.
Das alles mit beeindruckenden Aufnahmen, durchgehend Schwarz/Weiß, die Tristesse des Lebens kann schöner und realitätsbezogener nicht sein (auch wenn es nur ein Märchen ist).
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Juni 2017
Wenn Sie Filme wie z.B. "Night on Earth" oder "Silver Linings" mögen, wird Ihnen auch dieser Film gefallen. Ein kleiner, feiner Film mit einer interessanten Grundidee.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Juni 2016
Ich muss zugeben ich guck mir hier viel Unsinn an, aber allein das Cover und die kurze Beschreibung haben mich neugierig gemacht.
Man merkt direkt das es ein französischer Film ist wie ich finde, aber diese Angela macht es echt sehenswert.
Kein langweilig guter Engel sondern eine richtige Bitch :)
Es ist kein Meisterwerk aber ein schöne Film für zwischendurch oder für nen Abend mit der Freundin auf dem Sofa.
Hier ist gar nix sexistisch oder klischeehaft.einfach ein schöner Film mit einem etwas anderen Engel.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Juli 2017
Wirklich empfehlenswerter Film, wie er von Luc Besson nicht anders zu erwarten wäre. Das Ende des Films ist aus meiner Sicht nicht hundert Prozent gelungen. Dennoch ein grandioser Film, der das Verlangen nach MEHR weckt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

The Fountain
3,99 €
The Frame [OV]
3,99 €
The Road [dt./OV]
6,98 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken