Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Der Anfang ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Anfang

4.5 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
77 neu ab EUR 5,61 6 gebraucht ab EUR 3,44

Hinweise und Aktionen


John Sinclair-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Anfang
  • +
  • Mörder aus dem Totenreich
  • +
  • Dr.Satanus
Gesamtpreis: EUR 18,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: L?Bbe Audio H?Rspiel (Tonpool)
  • ASIN: 3785742398
  • Weitere Ausgaben: Hörbuch-Download  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.725 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

SINCLAIR JOHN CLASSICS 1

Aus dem Redaktionsbüro

„Geisterjäger John Sinclair“ ist die meistgekaufte Horror-Hörspielserie Deutschlands und nach den „Drei ???“ die zweiterfolgreichste Hörspielreihe der Welt.

Schöpfer der Hörspiele ist Oliver Döring. Er begann mit der Produktion im Jahr 2000 und schlug damit ein neues Kapitel in der deutschen Hörspielgeschichte auf. Seine Werke haben neue Maßstäbe für Geräusche und Musikuntermalung gesetzt. Alle Effekte sind so kraftvoll und realistisch, dass man beim Zuhören glaubt, mitten im Geschehen zu sein. Die Handlung und die Reihenfolge der Hörspiele orientieren sich eng an den „John Sinclair“-Romanen von Helmut Rellergerd alias Jason Dark. Der in Bergisch Gladbach lebende Autor Rellergerd hat seit 1973 über 1.800 Geschichten mit dem Geisterjäger für den Bastei-Verlag verfasst (ab 1978 als eigenständige Heftreihe). Neben den Geräuschen und der Musik beeindrucken in „Der Anfang“ besonders die vielen prominenten Sprecher. Darunter sind Frank Glaubrecht (Kino-Synchronstimme von Pierce Brosnan, Kevin Costner und Al Pacino) als John Sinclair, Joachim Kerzel (Jack Nicholson) als Erzähler, Detlef Bierstedt (George Clooney) als Bill Conolly, Franziska Pigulla (Demi Moore) als Jane Collins, Peer Augustinski (Robin Williams) als Joe, „Drei ???“-Sprecher Oliver Rohrbeck (Ben Stiller) als Jim oder auch Jason Dark höchstpersönlich in einer Kleinstrolle als Lokführer Jason. „Der Anfang“ ist die allererste Sinclair-Geschichte, die von Rellergerd 1973 unter dem Titel „Die Nacht des Hexers“ publiziert wurde. In Hörspiel-Form erschien dieses klassische Zombie-Gruselmärchen einerseits 2002 als Sondernummer der regulären Serie und fungiert andererseits 2010 unverändert noch einmal als erste Folge der neuen Parallel-Reihe „John Sinclair Classics“. Die neu gestarteten Klassiker-Folgen erzählen von den Anfangsjahren des Geisterjägers im Dienste Scotland Yards und seinen ersten Erfahrungen im Kampf gegen „das Böse“, also von der Zeit vor dem Handlungsbeginn der bisherigen, regulären Serie. - Björn Akstinat / imh-service.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
"Der Anfang" ist die erste Folge der "Sinclair Classics", einer neuen Hörspielreihe von Lübbe Audio, die fortan parallel zur regulären "John Sinclair Edition 2000"-Hörspielreihe erscheint. Im Gegensatz zu dieser werden im Rahmen der "Sinclair Classics" jene Romane vertont, die vor dem Start der eigentlichen "John Sinclair"-Heftromanreihe im Rahmen der Gespensterkrimi-Reihe zwischen 1973 und 1978 erschienen sind. Bei "Der Anfang" handelt es sich um die Umsetzung von "Die Nacht des Hexers", dem allerersten Heftroman, in dem die Figur John Sinclair vorkam. Im Gegensatz zu den folgenden Titeln der "Sinclair Classics" ist "Der Anfang" eine Wiederveröffentlichung, da dieses Hörspiel bereits 2002 produziert und damals als Sonderedition auf den Markt gebracht wurde.

Thematisch handelt es sich bei "Der Anfang" um eine klassische Zombie-Geschichte, wie sie vor allem in den Siebzigerjahren unter B-Movies verbreitet war. Der dem Hörspiel zugrunde liegende Roman kann daher ohne Weiteres als Hommage an die frühen Zombiefilme verstanden werden. Da diese in den letzten Jahren ein Revival erlebt haben, wirkt "Der Anfang" auch nicht anachronistisch. Hinzu kommt, dass die Geschichte bei der Umsetzung ins 21. Jahrhundert übertragen wurde, was unter anderem an der Verwendung von Handys und Palms auffällt. Sinclair-Fans dagegen werden sich nicht nur über den Cameo-Auftritt von Autor Jason Dark, sondern auch über viele kleine Querverweise auf weitere Bereiche des Sinclair-Kosmos freuen.

Für die Stimmen der Hauptcharaktere wurden dankbarerweise dieselben Sprecher engagiert, die auch in der regulären Edition 2000 mitspielen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Buffy82 am 23. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also ich kann die John Sinclair-Serie nur empfehlen. Ich habe bis jetzt schon länger Hörspiele gesucht die das gewisse etwas haben und jetzt bin ich fündig geworden.
Es macht schon ein wenig süchtig, wenn man anfängt eine Folge zu hören kann man nicht mehr aufhören :-)

Also alle die ein Nervenkitzel möchten kann ich die Folgen echt empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist seit Monaten hinreichend bekannt, dass die erste Folge der "Classics" eine 1:1 Übernahme der alten Edition 2000 "Der Anfang" sein wird. Macht ja auch Sinn, denn zwei verschiedene Anfänge wäre ja ein Widerspruch in sich ;)
Man kann Folge 1 der "Classics" ja auch weglassen, wenn man "Den Anfang" schon hat. Ich für meinen Teil habe beide "Varianten", weil eine neue Serie ohne die 1 keinen Sinn macht.
Von daher volle 5 Sterne für dieses supergeile Knallerhörpiel ;)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Zuerst was mir bei einem Hörspiel wichtig ist:
1. glaubwürdige Stimmen die das sagen was eine reale Person auch sagen würde und nicht Sätze wie: "Ui, ich gehe nun nägelbeissend vor Angst in den dunklen Raum." Dafür gibt es 2. (erlaubte Ausnahme: die Person übernimmt zwischendurch die Rolle des Erzählers. Das sollte dann aber auch klar rüberkommen.)
2. ein (oder mehrere) "Erzähler" der mir sinnvolle Hintergrundinformationen liefert und mir Vorfälle und Dinge anschaulich beschreibt die eben nicht zu hören sind/sein können.
3. zum Genre passender Inhalt (Gruselgeschichten gruselig, Krimis spannend, usw.) und zumindest mit viel gutem Willen sollte auch die entsprechende Stimmung aufkommen.

Und ja, die John Sinclair Classics erhalten von mir in allen Kategorien die beste Haltungsnote. Diese Rezension bezieht sich auf die Teile 1 bis 9.
Wobei ich Teil 1 am besten, Teil 2 am schwächsten und alle anderen Teile im Auf und Ab irgendwo dazwischen fand. Wobei auch Teil 2 keineswegs schlecht ist.

Für Sinclairfans die eine gute Hörbuchumsetzung suchen eine klare Empfehlung, und für alle die noch nicht sicher sind ob das was für sie ist: Teil 1 lohnt auch als Einzelstory.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein Dorf in Schottland. Ein Familienvater dreht durch und ermordet seine Frau. Drehte er durch, weil er den Tod der Tochter nicht verarbeiten konnte? Wieso behauptet er dann bei der Polizei, dass seine tote Tochter wieder zurückgekehrt sei und seine Frau getötet hat? Und wo ist plötzlich der Leichnam des Mädchens hin? Die hiesige Polizei ist überfordert und bittet New Scotland Yard um Hilfe. Diese schickt einen Beamten zur Aufklärung hin, einen Beamten der auf diesem Gebiet erfahren ist, Herrn Sinclair.

Dies ist der erste Fall, bei dem der Scotland Yard Beamte John Sinclair zur Aufklärung des Übernatürlichen, des Bösen... herangezogen wird. Noch ahnt John Sinclair nicht, dass dies erst der Anfang einer unglaublichen Fülle von mysteriösen Fällen sein wird. Auch die Bedeutung seines Kreuzes ist ihm noch nicht bewusst.

In der Serie Edition 2000, ist diese Story als Sonderedition SE (neben dem Pfähler und der Comedy) bereits erschienen. Wie bereits von mir erwähnt, produzierte das Tonstudio Braun von 1981 - 1991 schon 107 Folgen von John Sinclair, damals aber nicht in der Originalreihenfolge der Heftserie von "Jason Dark". Bei der Edition 2000 von Lübbe Audio aber wurden bisher die Folgen chronologisch zur Heftserie produziert, wobei einige Folgen im Vergleich zur Tonstudio Braun-Zeit ausgelassen, dafür aber einige neue Folgen hinzugekommen sind.

Bei der Serie "John Sinclair Classics" kommen jetzt aber (mit Ausnahme von "Der Anfang") neue Folgen zur Edition 2000 hinzu, Folgen die bei der Tonstudio Braun Produktion teilweise schon erschienen sind. Es scheint also eine separate Serie mit neuen Folgen zu werden, Folgen die mit der Edition 2000 nichts zu tun haben.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen