Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Andrea Chenier-Sony Opera... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Andrea Chenier-Sony Opera House Doppel-CD

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 29. Januar 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 5,99 EUR 5,99
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
30 neu ab EUR 5,99 3 gebraucht ab EUR 5,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 8,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Andrea Chenier-Sony Opera House
  • +
  • Turandot-Sony Opera House
Gesamtpreis: EUR 19,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Umberto Giordano
  • Audio CD (29. Januar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Eurodisc (Sony Music)
  • ASIN: B002VRNK0M
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.070 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Act I : Questo Azzurro Sofa La Collochiam - Alldis, John, Choir / National Philharmonic Orchestra
  2. Compiacente A Colloquii
  3. Son Sessant'anni, O Vecchio
  4. Il Giorno Intorno Gia S'insera Lentamente!
  5. L'orribile Gonnella
  6. Commososo ... Lusingato
  7. Debole E Il Re ...
  8. O Pastorelle, Addio!
  9. Signor Chenier?
  10. Al Mio Dire Perdono Ed Al Mio Ardire!
  11. Un Di All'azzurro Spazio
  12. La Notte Il Giorno
  13. Act Ii : Per Ex L'inferno!
  14. Temer? ... Perche? Perche Temer Dovro?
  15. No, Non M'inganno!
  16. Credo A Una Possanza Arcana
  17. Calliagrafia In Vero Femminil!
  18. Viva Robespierre! Evviva!
  19. Ecco L'altare
  20. Eravate Possente
  21. Ora Soave, Sublime Ora D'amore!
  22. Maddalena Di Coigny!

Disk: 2

  1. Act Iii : Doumouriez Traditore E Girondino - Alldis, John, Choir / National Philharmonic Orchestra
  2. Lacrime E Sangue Da La Francia!
  3. Prendi! E Un Ricordo (Son La Vecchia Madelon)
  4. Amici, Ancor Cantiam, Beviam
  5. Donnina Innamorata
  6. Nemico Della Patria?
  7. Se Ancor Di Me Vi Sovvenite Non So!
  8. La Mamma Morta
  9. Perduto!
  10. Mamma Cadet
  11. Si, Fui Soldato
  12. Udiamo I Testimoni!
  13. Act Iv : Cittadino, Men Duol, Ma E Tardi Assai
  14. Come Un Bel Di Di Maggio
  15. Viene A Costei Concesso
  16. Vicino A Te S'acqueta
  17. La Nostra Morte

Produktbeschreibungen

Andrea Chénier von Umberto Giordano zählt zu den großen Werken des Verismo, die dramatische Einbettung der Handlung in die Zeit der französischen Revolution bedingt existentielle Konflikte, die Giordano musikalisch in seinem Werk darstellt.

Plácido Domingo als Andrea Chénier, Sherill Milnes als Carlo Gérard, Renata Scotto als Maddalena di Coigny und Maria Ewing als Bersi sowie das National Philharmonic Orchestra unter Leitung von James Levine bilden einen Teil der prominenten und äußerst umfangreichen Besetzungliste.

Die vorliegende Aufnahme von 1978 wurde digital hochwertig remastered.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ed Wood am 10. August 2011
Verifizierter Kauf
Wahrscheinlich die beste Aufnahme mit einigermaßen superber Tonqualität - historische Aufnahmen nehme ich hier bewußt aus, denn ich möchte im Klang unserer Zeit schwelgen. Domingo at his Best! Auch die restliche Besetzung ist Maß der Dinge. Also hinsetzen, den besten Rotwein rausholen und nur noch genießen....
Diese Oper braucht die Klangwogen eines Levine! Einfach hinreißend. Diese Aufnahme ist ein Juwel. An zweiter Stelle käme dann Gavazzeni mit Monaco & Tebaldi.
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Placido Domingo und Renata Scotto sind hier in Giordanos Andrea Chenier sängerisch top und in ihrem Element, daran gibt es keinen Zweifel. Sherill Milnes ist mit balsamischem Bariton mehr auf stimmlichen Schönklang als auf harsche Charakterzeichnung aus, das Element fehlt mir bei seinem Gerard ein wenig. Das gesamte Restensemble singt diese Revolutionsoper auf sehr hohem Niveau.
James Levine schwelgt in veristischen Klängen mit dem National Philharmonic Orchestra, aber insgesamt ist mir seine Lesart doch etwas zu glatt. Die Ecken und Kanten, die dieses Werk musikalisch durchaus hat, werden nahezu gänzlich umschifft. Nichtsdestotrotz eine insgesamt sehr höhrenswerte Einspielung, vor allem wegen Scotto und Domingo.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Tolle Musik, habe das Stück in Bregenz gesehen, als Openair Vorstellung. War ein Erlebnis vor allem das Bühnenbild. Kann ich nur empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren