Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Anders - aber trotzdem gl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Anders - aber trotzdem glücklich. Hunde mit Handicap Taschenbuch – Illustriert, 1. Dezember 2011

4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, Illustriert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 18,85 EUR 9,97
31 neu ab EUR 18,85 10 gebraucht ab EUR 9,97

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Angebote für Ihr Haustier
Entdecken Sie zum Kinostart von Pets Angebote rund ums Haustier. Jetzt entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Von Albina bis Zausel: Jeder ist ein besonderer Hund, weil er ein Handicap hat, das ihn von normalen Hunden unterscheidet. Er ist körperlich behindert, alt, krank oder reagiert aufgrund seiner Erfahrungen verhaltensauffällig. Ihre Besitzer scheuen keine Mühen und entwickeln allerlei Fantasie, aber dieser Einsatz wird belohnt. Die 60 hier zusammengetragenen Geschichten zeigen, dass Hunde mit Handicap trotzdem glücklich sind und ihren Menschen viel Freude bereiten. Dennoch spricht manch einer ihnen das Recht zu leben ab. Das Buch beseitigt Zweifel und räumt mit Vorurteilen auf.

Hunde mit Handicap sind Kämpfer mit dickem Fell und nicht selten echte kleine Stars.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anke Dalder, geboren 1963 in Diez/Lahn, ist verheiratet und hat zwei Töchter. Sie lebt in Rheinland-Pfalz und ist seit vielen Jahren im Tierschutz tätig. In ihrer Familie gibt es außerdem noch zwei Papageien, Rico und Peter, sowie Spike, den Dalmatiner-Labrador-Mix, und Lucky, den tauben Dalmatiner. Lucky gab Anke Dalder die Motivation, die Ausdauer und vor allem die notwendige Überzeugung, das Buch über Handicap-Hunde herauszugeben in der Hoffnung, möglichst viele Menschen von dem Recht auf Leben für Handicap Hunde und deren Lebensqualität zu überzeugen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wunderbar!!! Endlich ein Buch über Hunde, die eh keine große Lobby haben.

Blind, taub oder nur drei Beine - es sind die Menschen, die ihre "Ideale" von Schönheit und Perfektion ändern müssen.
Wie aktiv und voller Lebensfreude diese Hunde sind, zeigt dieses Buch.

Viele verschiedene Autoren lassen uns durch Kurzgeschichten an dem Leben ihres Hundes mit Handicap teilhaben - Respekt und Hochachtung an alle Autoren!!!

Es ist wunderbar und einfühlsam geschrieben, leicht und flüssig zu lesen.
Selten lege ich so zufrieden ein Buch beiseite.
Danke für diese Plädoyer, sich mit dem Handicap eines Hundes auseinanderzusetzen und nicht sofort aufzugeben!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch muß man sicher zweimal oder dreimal lesen um die vielen Hilfen die dieses Buch gibt zu verinnerlichen. Ich bin froh das ich so viele Menschen kennengelernt habe, die sich auch nicht scheuen einem kranken Tier eine Möglichkeit geben, ein lebenswertes Leben zu haben. Auch wenn es für diese Menschen einen gewissen Verzicht bedeutet. Aber was man bekommt ist mit Geld nicht zu bezahlen. Wenn jeder dieses Buch lesen würde gebe es weniger Tierleid auf dieser Welt.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch zählt zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Die Geschichten sind sehr schön zu lesen, auch wenn manche davon traurig sind - sie beschreiben eben das wahre Leben.
Besonders schön finde ich, dass es sich dabei um "Kurzgeschichten" handelt. Man muß nicht ewig lange lesen bis man ans Ende kommt, ideal zum Lesen für zwischendurch. Sehr schönes Buch!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch schon mehrmals gelesen, immer wieder ist es einfach wunderbar. Die Geschichten sind ergreifend, geben Mut, und haben alle nur einen Sinn: es verdienen auch Hunde mit Behinderung, geliebt zu werden. Mehr ist dazu nicht zu schreiben, dieses Buch zu kaufen war ein absoluter Glücksgriff!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch besteht aus vielen Geschichten von Tierhaltern mit Hunden mit Handicap, die Geschichten sind nett, teils informativ bis traurig geschrieben. Aber ich finde das Buch einfach zu teuer, es gibt soviele Tierschützer die auch Bücher schreiben und veröffentlichen, aber mit dem Erlös immer ein Tierschutzprojekt unterstützten, aber diese Bücher sind bei weitem nicht so teuer. Das groteske ist, das im Anhang auch noch auf zwei Tierschützer hingewiesen wird, die Bücher für den Tierschutz geschrieben haben. Daran hätte bei diesem Buch auch gedacht werden sollen, zumal es auch fast alles Tiere aus demTierschutz betrifft. Für Menschen die sich bis dahin nicht mit dem Tierschutz und mit Hunden mit Handicap beschäftigt oder informiert haben, mag das Buch interessant sein und Neues hervorbringen. Für mich leider nicht und ich ärgere mich einfach nur über den teuren Preis. Würde es dem Tierschutz zugute kommen, wäre es noch vertretbar.
4 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden