Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 29,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Amplicom Powertel M6000 (Handy ohne Branding)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronikgerät kostenlos recyceln? Erfahren Sie mehr.
3.7 von 5 Sternen 79 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 29,90
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ideal für Menschen mit eingeschränktem Seh- und/oder Hörvermögen oder in lauter Umgebung
  • Das große, farbige, kontrastreiche Display und die großen Tasten erleichtern die Bedienung
  • Der integrierte Fallsensor löst bei Aktivierung Notruf aus
  • Das Mobiltelefon ist hörgerätkompatibel (M4/T4)
  • Lieferumfang PowerTel M6000 bestehend aus: Mobiltelefon, Netzteil, Ladeschale, Li-Ion-Akku, Bedienungsanleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 5,1 x 1,7 x 12,9 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 593572
  • ASIN: B002TD8XZA
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Oktober 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 79 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.305 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

30dB und 100dB

PowerTel M6000.

Das energiesparende PowerTel M6000 von amplicomms ist ideal für ältere Personen und Menschen mit einer Seh-, und Hörschwäche.

PowerTel M6000
PowerTel M6000
Schickes Handy, einfach zu bedienen - eine echte Alternative zu Handys mit viel Schnickschnack.

Denn es verfügt über ein großes, kontraststarkes Display, großen Tasten mit großen Zahlen und Symbolen und ist extra laut einstellbar. Des Weiteren ist es Hörgerätekompatibel mit M4/T4, beinhaltet Bluetooth®, einen Fallsensor und eine Notruftaste für bis zu 5 Rufnummern. Bei externen Testverfahren hat das PowerTel M6000 mit „sehr gut“ und „gut“ abgeschnitten.

Ideal für Menschen mit Sehschwäche

Durch die großen beleuchteten Tasten und das große Farbdisplay mit einer gut lesbaren Schrift ist es einfach zu bedienen und ideal für Menschen mit Sehschwäche. Drei Kurzwahltasten, die schnelle Anrufe auf einfache Weise möglich machen, gehören mit zur Ausstattung.

Ideal für Menschen mit Hörschwäche

Für Menschen, die im Alltag ein lautes Handy benötigen, ist das PowerTel M6000 der perfekte Begleiter: Sie profitieren von der extra laut einstellbaren Hörerlautstärke bis 30 Dezibel und dem extra lauten Rufton bis 100 Dezibel.

Erstklassige Hörgerätekompatibilität: M4/T4

Träger von Hörgeräten überzeugt dabei die erstklassige Hörgerätekompatibilität des Mobiltelefons. Denn eine integrierte Induktionsspule sorgt für besten Klang ohne Verzerrungen.

Weitere besondere Funktionen

Notruftaste
Notruftaste

Darüber hinaus zeichnet sich das PowerTel M6000 durch die folgenden besonderen Funktionen aus, welche die Kommunikationsfähigkeit und Eigenständigkeit des Nutzers fördern und erhalten:

Extra laute Freisprecheinrichtung, einen starken Vibrationsalarm und zwei Notruffunktionen (Fallsensor und Notruftaste), die gerade allein lebenden Menschen mehr Sicherheit geben. Beide Funktionen aktivieren die Freisprecheinrichtung und versenden einen Notruf an bis zu fünf

PowerTel M6000 Sondereinstellungen
Sondereinstellungen
vorprogrammierte Telefonnummern. Der Notruf hält so lange an, bis eine der angerufenen Personen diesen per Tastendruck bestätigt. Versehentlich ausgelöste Notrufe können schnell und problemlos wieder ausgeschaltet werden.

Nicht nur hör- und sehbehinderte Menschen wissen die einfache Bedienbarkeit zu schätzen, sondern auch alle Anderen, die mit den immer kompakter und komplizierter werdenden Mobiltelefonen und den damit einhergehenden kleineren Tasten nicht mehr zurechtkommen.

Mit dem Mobiltelefon PowerTel M6000 wird mobiles Telefonieren sowie das Versenden und Empfangen von SMS stark vereinfacht.

Darüber hinaus verfügt das Handy über eine SMS-Funktion, ein Telefonbuch für 500 Einträge und einer Bluetooth-Funktion für die einfache Verbindung mit weiteren Geräten.

Funktionen in der Kurzübersicht:

Features des PowerTel M6000
  • Klingelton extra laut einstellbar bis ca. 100dB
  • Vibrationsalarm (abstellbar)
  • Hörerlautstärke extra laut einstellbar - bis max. ca. 30 dB
  • Klangeinstellung (Höhen/Tiefen)
  • Fallsensor löst bei Aktivierung Notruf aus
  • 3 separate Kurzwahltasten - M1, M2, M3
  • 8 Schnellwahltasten (unter 2...9)
  • Telefonbuch für max. 500 Einträge von Namen + Nummern
  • Automatische Tastensperre (programmierbar)
  • SMS Textnachrichten senden und empfangen
  • Freisprecheinrichtung, besonders laut einstellbar
  • Wahlweise auf Tisch-Ladeschale oder direkt mit Netzteil (Mini-USB Anschluss) aufladbar
    Garantie: 24 Monate
  • Menü in 12 Sprachen (D, GB, F, E, I, NL, TR, P, S, DK, N, FIN)
  • 2“ Displaydiagonale (176 x 220), 265k Farbdisplay
  • Triband GSM (900/1800/1900 MHz)
  • Headset-Anschluss (3,5 mm Mini-Klinke)
  • Netz-/Ladekabel mit Mini-USB Anschluss
  • Dauergesprächszeit bis zu 150 Minuten
  • Bereitschaftszeit bis zu 230 Stunden


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Aufgrund einiger negativer Rezensionen habe ich gleich 2 Geräte bestellt. Das Gerät wurde duch die Schwiegereltern (um die 70) als Ersatz für ein ganz normales Festnetz-Schnurlostelefon benutzt. SMS und so weiter brauchen die nicht.
Die ersten Meldungen von den Schwiegereltern, dass das Gerät öfters nicht funktioniere, oder sich seltsam verhält, habe ich erst mal für eventuelle Fehlbedienung gehalten. Doch leider war das nicht der Fall.

Bei ersten Gerät zeigten sich schon nach wenigen Tage Mängel:
- Die Ladeschale hatte öfters schlechten / keinen Kontakt (laut Meldung)
- Das Gerät brach den Wählvorgang in mind. 80 % der Fälle nach wenigen Sekunden einfach ab (ohne akustische Meldung)

Beim zweiten Gerät zeigten sich in der ersten Zeit die gleichen Mängel, aber nur gelegentlich (ca. 5% der Fälle). Nach 8 Monaten war aber auch dieses Gerät völlig unbrauchbar geworden:
- Die Ladeschale hatte ständig schlechten / keinen Kontakt (laut Meldung)
- Das Handy zeigte den Akku als voll an, schaltete sich aber nach wenigen Minuten außerhalb der Ladeschale einfach selber ab (ohne akustische Meldung). Nach Einschalten zeigte der Akuu leer an.
- Telefonieren war deswegen nicht mehr möglich, die Schwiegereltern waren einfach nicht erreichbar, und haben es gar nicht gemerkt.

Von 2 erhaltenen Amplicom PowerTel M6000 waren also 100% kaputt. Betrachtet man andere Rezensionen, kann man davon ausgehen, das die Geräte falsch entwickelt wurden oder unglaublich schlecht produziert werden.

Weitere negative Punkte:
- Beim In-die-Hand-nehmen liegen die Finger direkt auf den Lautstärke-Tasten, die bereits auf kleinsten Druck reagieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wir haben das Handy für den "Opi" gekauft und sind mehr als zufrieden. Die Tastatur ist ausreichend groß ohne "plump" zu wirken und die Bedienung ist ebenfalls einfach. Das Display hat eine gute Auflösung und die Menueführung ist logisch. Trotzdem empfiehlt es sich, die Bedienung des Handys mit dem Nutzer einmal gemeinsam anzuschauen. Begeistert und überzeugt hat uns die geniale Notruftaste auf der Rückseite des Handys, die nach vorheriger Speicherung eine "Notfall-Telefonkette" aktiviert (wenn man denn will). Wir sind voll auf begeistert und können es sehr empfehlen!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
optimales Seniorenhandy ohne schnickschnack, habe für meine Mutter, über 70 ein Handy gesucht, das für die weniger mit Technik und Computer aufgewachsene Generation vom Handling her einfach ist und habe mich zur vollsten Zufriedenheit meiner Mutter für das M6000 entschieden. Große Tasten, großes Displayanzeige. Klasse sind auch die Tasten M1 bis M3 zur Festbelegung von wichtigen Nummern. Den Notfallsensor haben wir noch nicht gebraucht. Finde es paßt auch vom Preis-/Leistungsverhältnis.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe bei KG-Computer GbR Computer Seelze das Handy bestellt. Nach ca. 14 Tagen kam die Lieferung und war defekt.
Ich habe mich per Mail mit der Fa. in Verbindung gesetzt und sollte das defekte Gerät zurück schicken.
Das Gerät wurde von mir zurückgeschickt zu meinen Lasten. Nachdem ich die Fa. mehrere Mals angeschrieben habe und um ein anderes Gerät gebeten habe ( Keine Reaktion ), habe ich mich an Amazon gewand und um Erstattung gebeten. Hier wurde ich schnell und mit dem Hinweis das ich das Geld erstattet bekomme, prompt bedient. So sollte es sein.
Also Finger weg von Sachen die über diese Firma geliefert werden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Max am 3. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
Nachdem es immer öfter passierte, dass sich das Handy einfach abschaltete, vor allem auch während des Gesprächs, schickte ich es nach kurzem Mailwechsel auf eigene Kosten zur Reparatur ein. Ein paar Tage später kam es unbearbeitet wieder zurück, mit der Bemerkung, dass es nicht repariert werden könne, da die Ladeschale fehle. Diese ist aber zum Laden gar nicht erforderlich und wurde von uns nie benutzt, da das Handy auch ganz normal mit dem Ladegerät aufgeladen werden kann. Also mussten wir das Gerät ein 2. Mal auf eigene Kosten einschicken. Eine Anfrage nach Übernahme der Versandkosten, immerhin bestand noch Garantie, blieb unbeantwortet. Letztlich wurden Handy und Ladeschale getauscht. Warum ein Austausch des Handys allein nicht möglich war, bleibt wohl ein Geheimnis von Amplicom, ebenso warum man als Kunde mit einem 2. Mal Versandkosten schikaniert werden musste. Immerhin war der Austausch der Ladeschale war weder sinnvoll noch erforderlich. Hoffentlich funktionert das Ersatzgerät nun besser.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe das Handy für meine 81-jährige Mutter gekauft und so eingestellt, dass sie nur jeweils eine Taste drücken muss, um den gewünschten Anruf zu tätigen.

Positiv:
- Große Tasten mit spürbarem Druckpunkt
- Gut lesbares Display
- Gute Empfangsqualität
- Insgesamt 11 Speichertasten für Kurzwahl
- Kurzwahl benötigt nur Drücken einer Taste
- Notruftaste
- Beschreibung übersichtlich

Nicht so gut:
- Einstellungen etwas umständlich (nicht immer eindeutig, was hinter den Menüpunkten steckt)
- SMS-Bildschirm etwas unübersichtlich (für meine Mutter weniger relevant)
- Beschreibung könnte etwas ausführlicher sein

Insgesamt eher 4,5 Punkte - bin bisher sehr zufrieden.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen