Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Amewi Nine Eagles 24001 -... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Geringfügige kosmetische Mängel des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Amewi Nine Eagles 24001 - Luftfahrt - Sky Runner V2, 3-Kanal, 2.4 GHz, RTF

2.5 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 85,89 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
3 gebraucht ab EUR 50,35

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Amewi Nine Eagles 24001 - Luftfahrt - Sky Runner V2, 3-Kanal, 2.4 GHz, RTF
  • +
  • Blue Glue Epp Kleber XL 15g Tube zur Reparatur ACME AA1137
Gesamtpreis: EUR 91,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Große Auswahl an preiswerten Batterien finden Sie in unserem AmazonBasics Shop für Batterien & Akkus!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen56 x 26,6 x 16 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 14 Jahren
Modellnummer24001
Modell24001
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Nein
Typ BatterieAA
MaterialMetall Kunststoff
Fernsteuerung enthaltenJa
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004O2L78E
Durchschnittliche Kundenbewertung 2.5 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 95.876 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit18. März 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

24001 Skyrunner

Dieses leicht zu fliegende Elektro Segelflugmodell wird RTF „ready-to-fly“ ausgeliefert.

Alle notwendigen Teile und Zubehör (auch Akku und Batterien) sind enthalten und können einfach getauscht werden.

Das Modell ist komplett aus EPP gefertigt und wird mit beiliegender 3-Kanal 2.4 GHz Steuerung wahlweise in Mode 1 oder Mode 2 betrieben. Die Umstellung erfolgt einfach durch das Umlegen der Antenne auf der Rückseite des Modells.

Ein Kohlefaserholm verbindet die beiden gesteckten Tragflächen miteinander. Anfängern empfehlen wir, diesen Holm bei ersten Versuchen noch nicht zu verwenden, da ohne den Holm die Tragflächen bei unsanften Landemanövern einfach nach hinten „herausfallen“ und wieder eingesteckt werden können.

Der Propeller ist Aufgrund seiner rückwärtigen Aufnahme ebenfalls vor unsanften Abstürzen geschützt und kann einfach wieder aufgesteckt werden, im Set erhalten Sie zusätzlich einen Ersatzpropeller.

Technische Daten:


Länge: 513 mm
Spannweite: 700 mm
Gewicht: 85 g
Steuerung: 3 Kanal
Frequenz: 2,4 GHz
Motor: N20
Stromversorgung: 7,4V 250 mAh LiPo Akku
Flugdauer: 10-20 min

Lieferumfang:


Elektrosegler Sky Runner
2.4 GHz Fernsteuerung
(Mode 1 / Mode 2 umschaltbar)
1 x 7.4V, 250mAh Li-Po
220V Ladegerät mit Balancer

1 x Kohlefaserholm zum Verbinden der Tragflächen
2 x Propeller-Set
4 x AA Batterien für die Fernsteuerung
ausführliche Anleitung mit Bildern



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Bei dem Sky Runner handelte es sich um mein erstes Flugzeug. Ich habe es ausgepackt, in echten 5 Minuten zusammengesteckt (Sehr Passgenau), den Akku geladen und schon gings los.
Die Akkuladezeit beläuft sich auf ca. 30 Minuten (Nicht beim ersten mal gemessen). Nachdem ich den Rumpf von unten noch mit Panzerklebeband verstärkt hatte (Ascheplatz) habe ich ihn das erste mal steigen lassen.
Wie bei jedem Anfänger dauerte es nicht lage bis er abstürtze. Doch das hat dem Sky Runner nichts gemacht. Auch die nächsten 10-20 Abstürze hatt er gut weg gesteckt. (ohne den Propeller ab zu brechen, da der ja oben befestigt ist)
Lenken lässt er sich super auch Verzögerungen konnte ich nicht feststellen. Der Motor hat Reichlich Kraft, um die Fähigkeiten eines anfängers in punkto geschwindigkeit voll aus zu schöpfen.

Für mich ist der Skyrunner das optimal Anfängerflugzeug
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Flugzeug wurde als "Plug and Play" Hobby für Feierabend und Wochenende gekauft.
Lieferumfang ist komplett für Flug/Ladebetrieb,sogar die Senderbattrien sind dabei.Top!
Der verdreht zur Längsachse verbaute Motor wurde bemerkt,aber vorab nicht korrigiert.
Die Position des Akku ist in der Anleitung nicht eindeutig erkennbar und angaben zum Schwerpunkt fehlen.
Ich empfehle beim Erstflug von einem Hügel zu sarten,um bei zu grosser Kopflastigkeit gelegenheit zur Fahrtaufnahme und zum "Höhe ziehen" zu haben!
Der "verdrehte" Motor führt zu erzwungenem Kurvenflug,der mit dem Seitenruder kaum auszugleichen ist.
Es kam,wie es kommen musste! Die Verbindungsstangen der Tragflächen wurden noch nie werwendet,dadurch funktioniert das "Abwerfen" der Tragflächen bei Grund,Baum,Busch...-berührung hervorragend ohne weitere folgen.
Nach Ausbau des Motorträgers mit Hilfe einen Teppichbodenmessers und dem korrigierten einsetzen in Längsrichtung (zum Kleben verwende ich Holzleim,z.B. P.... ),und gefundenem Schwerpunkt,fliegt es nun wunderbar.
Um Brüche des Rumpfes im Kabinenbereich zu reparieren,lässt sich die Transportverpackung mit dem Rumpfausschnitt hervorragend als formgebendes Hilfsmittel verwenden.
Fazit: Nach diversen "Kinderkrankheiten" einfach und praktisch.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Paket aufgemacht,alles da :)
Flieger zusammen gebaut, Akku aufgeladen, nach 3 Stunden, den ersten Flug bei Windstille gemacht, Motor machte einen guten und Leistungsfähigen ersten Eindruck...

Der Flieger reagiert sehr schnell, aber hatte beim ersten Flug einen Starken LINKSZUG, sodass er nach rechts gar nicht lenkte.. Es kam zu einer Sturzlandung...

Nach dem Verstellen der Seitenrudereinstellungen probierte ich es nochmal und wieder das gleiche, der Flieger reagiert, wenn man nach rechts lenkt nicht.

Hab den Flieger zurückgesendet.
Bin sehr enttäuscht, da man für über 90 € keinen Funktionstüchtigen Flieger bekommt.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Sky runner ist ein geniales Flugzeug. Er ist aus überaus widerstandsfähigem Stoff gefertigt und is leicht zum zusammenbauen ( RTF ). DEr akku hält, wenn man auf ca 30-40% leistung fliegt auch gute 15-20 min. ER ist auch gut zum segeln geeignet. Man schraubt sich mit den wie schon gesagten 40 % leisung nach oben macht den motor aus und segelt nach unten. Dies ist auch bei leichtem Wind sehr gut machbar. Nur bei schwereren Böen sollte man ihn nicht fliegen. Und man sollte genug platz haben ohne Häuser oder etc im weg.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Modellflugzeuge aus EPO Schaumstoff sind der richtige Einstieg in den Modellflug - preiswert, schnell zu bauen, leicht zu reparieren. Ich persönlich habe aber mit gering motorisierten 3-Kanal Modellen Probleme.

Querruder machen das Fliegen so viel einfacher und wenn man z.B. bei Nine Eagles (bzw. Robbe) statt des Sky-Runners (70cm Spannweite, ca. 85g) zum Sky-Surfer (78cm Spannweite, ca. 110g) greift, bekommt man ein 4 Kanal Modell zum gleichen Preis mit viel mehr Dynamik und hat auch nach der ersten Lernphase noch Spaß.

Um Frustration zu verhindern: Ein Modellflugsimulator wirkt Wunder was die Haltbarkeit des Fliegers betrifft. Etliche negative Bewertungen hier wären nicht gemacht worden, wenn die Käufer erste ein paar Stunden am Simulator geflogen wären.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieser Flieger war ein Geburtstagsgeschenk.
Die Begeisterung war riesig über das erste ferngesteuerte Flugzeug, leider hielt sie nur 1 Woche...
Den Flieger zusammenzubauen war das reinste Kinderspiel, es war natürlich auch eine Gebrauchsanweisung vorhanden, aber der Zusammenbau erklärte sich fast von alleine.
Auf einer großen, baumfreien Wiese wurde der Flieger zum ersten Mal getestet und das hat alles super geklappt.
Er ließ sich einfach steuern und flog auch schon ziemlich hoch.
Zwar ist er uns am Anfang auch öfters im hohen Graß abstürtzt, doch er schien das ganz gut auszuhalten.
Das Ganze hat ca. 1 Woche super geklappt, bis der Flieger nur noch am Boden rumflog.
Trotz aufgeladenem Akku ist der Flieger nicht mehr abgehoben.
Komischerweise war aber auch nichts an dem Flieger kaputt, sprich verbogene oder abgebrochene Flügel oder ein kaputter Propeller.
Es wurde alles getan um den Flieger zu reparieren, aber das funktionierte alles nicht und somit wurde er leider zurückgeschickt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen