Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17
Amerika

Amerika

5. September 2004
3.9 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 14. Juli 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 3,49
EUR 3,49
Vinyl, 18. Oktober 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 139,99
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 5. September 2004
  • Erscheinungstermin: 14. Juli 2009
  • Label: Universal Music Domestic Rock/Urban
  • Copyright: ℗© 2004 Universal Music Domestic Division, a division of Universal Music GmbH
  • Gesamtlänge: 36:05
  • Genres:
  • ASIN: B0054MU2PM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.044 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Rammsteins neue Single ist mal wieder ein Volltreffer! Nach "Mein Teil" ein wahrer Ohrwurm mit Mitsing-Refrain, der wohl Live ein wahrer Kracher werden dürfte. Der Text steckt voller ironischer Anspielungen auf die "weltweite Amerikanisierung". Wer behauptet der Text sei stumpf und dämlich, hat ihn nicht verstanden!
Nach der Hammersingle "Mein Teil" und jetzt dem Nachfolger "Amerika" freu ich mich höllisch auf das neue Album "Reise, Reise"
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
...dachte ich, als ich von einigen Leuten zu hören bekam, daß der neue Song "Amerika" von Rammstein ein Lied sei, bei dem man "auf anhieb mitsingen kann"! - Kann? Enstschuldigung - nach den ersten paar Anhörungen muß ich diese Aussage berichtigen: "können" tut man da gar nichts, nein, man MUSS mitsingen!
Wo es im Text um "führen", "kontrollieren", "Mickey Mouse" und "Wonderbra" geht, muß es diesmal auch dem letzten Kritiker auffallen, daß die Jungs von Rammstein eine gehörige Portion Humor besitzen: "We're all living in Amerika/ Amerika is wunderbar" ertönt es zu Beginn und im Laufe des Songs aus der wieder gut geölten und bekannt tief vibrierenden Kehle von Sänger Till Lindemann (welchen man übrigens auch auf dem Cover bewundern kann) nur, damit man beim ausklingenden Gitarrenspiel letztendlich bekennt, ätsch: "This is not a love song!"
Man merkt, daß der Text zu Zeiten des aktiven, ungebremsten Irak-Krieges zustande kam ("...and sometimes War") und auch den zunehmenden Einfluss der USA auf den Rest der Welt ("...und vor Paris steht Mickey Mouse!").
Dieser Song ist einfach zu gut - es ist ein Rammstein-Song, einer, der in gewisser Weise, wie 2001 "Adios", zu überraschen weiß, ein künstlerisches Meisterwerk!
Er ist das Anhören wert, auf jeden Fall und nicht nur für Rammsteinfans!!!
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
so klingt der Amerika song auf englisch!

Aber diese zeile gilt auf keinen fall für die single - denn die wollen wir!

Wirklich sehr tolle Remixe zu einem echt klasse song!

Und wer meint das es sowas früher nich gegeben hätte: Die "Du Riechst so gut" cd von '98 beinhaltet auch 8 tracks :)

Einfach Rammstein, einfach genial!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eine Maxi-CD, die viel zu bieten hat. Der Song "Amerika" könnte den perfekten Liebesbeweis an eben dieses Land darstellen, erklingt am Ende nicht der Ausspruch "This is not a love song". Typische Rammstein-Ironie. Damit es die Amis auch verstehen, gibt es auch gleich die englische Version hinterher, bei der man natürlich versucht ist, den Text auf deutsch mitzusingen. Auffallend ist aber, dass der Chor, der die Antworten liefert in dieser Version viel heller erklingt, was dem Song sehr gut tut. Kommen wir jetzt zu den einzelnen Remixes. Wer Alec Empire (Ex-Atari Teenage Riot) mag, mag auch dessen "Digital Hardcore Mix", die anderen werden es aber für reinen Krach halten. Wie der Name "Western-Remix" schon andeutet, wurden hier leichte Western-Melodien, aber auch mehrere Sprachsamples untergemischt. Das Ganze wurde von Olsen Involtini gemixt, der später das erste Soloalbum von Bela B. produzierte und auch bei der Band Seed seine Finger im Spiel hat. Die Remixer Andy Panthen & Mat Diaz sorgen dann mit den dumpfen Basstönen dafür, dass man diesen Song auch in einer Großraumdisco hören könnte. Der Ghetto-Rapper Bushido liefert einen passenden Rap zum "Electro Ghetto Remix". Diese Idee ist zwar nicht ganz neu, geht hier aber überraschend auf. Zum Schluss wird dann noch die Trance- und Dance-Gemeide mit einem Remix von dem Duo Jam & Spoon abgedeckt. Der achte Track "Mein Herz brennt" ist dann als Vorschau auf das Album von Torsten Rasch zu sehen, der einige Rammstein-Lieder als klassische Opernstücke vorträgt. Fazit: Vielleicht nicht die besten Remixes, dafür die interessantesten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. August 2004
Format: Audio CD
Dieser song zeigt uns wieder wie ausgefuchst die jungs von r+ noch sein können....dieses lied ist ein hammerteil! und perfekt gegen die "ammis" wer das video gesehen hat der weiß, dass es sich dort auch auf die angebliche mondlandung zugeht sprich der schluss, wie einfach es ist eine landung zu fälschen.
musikalisch finde ich diesen song gut und wird einens meiner lieblingssongs von rammstein werden
auf jedenfall eine ausgezeichnete live-hymne
amerika ist zwar nicht so hart wie mein teil aber immernoch in der guten R+ qualität
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. August 2004
Format: Audio CD
Mit ihrer zweiten Albumauskopplung "Amerika" aus dem Album
"Reise,Reise" tauchen die 6 aus Berlin wieder aus dem Nichts auf. "Mein Teil" hat es bereits auf Platz 2 der deutschen Charts geschafft und "Amerika" ist auch ein heißer Anwärter auf die Chartspitze. Mit "Amerika" nehmen Rammstein die USA auf die Schippe und provozieren. Dies geschieht aber nicht in einer Hassparole sondern auf witzige Art und Weise, die nachdenken lässt und auch viele Möglichkeiten der Auslegung offen lässt. Durch das Lied wird die Supermacht USA in einer nicht alltäglichen Weise dargestellt, die melodisch und auch optisch voll überzeugt. Für alle Rammsteinfans und die, die es noch werden wollen, ein Muss.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden