Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Statt: EUR 7,49
  • Sie sparen: EUR 1,50 (20%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
American Psycho (Vintage ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

American Psycho (Vintage Contemporaries) (Englisch) Taschenbuch – 5. September 2006

3.6 von 5 Sternen 355 Kundenrezensionen

Alle 38 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
EUR 4,48 EUR 4,28
53 neu ab EUR 4,48 6 gebraucht ab EUR 4,28
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • American Psycho (Vintage Contemporaries)
  • +
  • A Clockwork Orange (Penguin Modern Classics)
Gesamtpreis: EUR 13,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Brett Easton Ellis established a reputation as the enfant terrible of American fiction in the 1980s with his controversial novel Less than Zero, but with the publication of American Psycho he became established as one of the most notorious and reviled novelists currently writing. American Psycho deserves its controversy. The novel opens with a sign scrawled above a New York subway station: "Abandon hope all ye who enter". So begins a hellish descent into the world of Patrick Bateman, the novel's protagonist. Bateman is a handsome 26-year-old Wall Street yuppie, who spends his days listening to Whitney Houston and working out which exclusive restaurant to eat in and what clothes to wear in a dizzying parody of 1980s consumerism run mad.

However, Bateman also has a darker side; he is a psychopathic serial killer, with a penchant for torturing and sexually abusing young women before killing them in the most gruesome and explicit fashion. The novel contains little actual plot, and consists of extended descriptions of exclusive restaurants, designer clothes, TV shows and the minutiae of Bateman's vacuous world, relieved only by clinically described scenes of torture and mutilation which are not for the faint-hearted. Bateman makes little attempt to justify his actions, merely claiming that "this is the way the world--my world--moves". As a satire on the bankrupt, money-driven world of the 1980s, American Psycho is a successful, if rather heavy-handed piece of fiction, whose controversy seems only set to increase. --Jerry Brotton -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

“Bret Easton Ellis is a very, very good writer [and] American Psycho is a beautifully controlled, careful, important novel…. The novelist’s function is to keep a running tag on the progress of culture; and he’s done it brilliantly…. A seminal book.” —Fay Weldon, The Washington Post
 
“A masterful satire and a ferocious, hilarious, ambitious, inspiring piece of writing, which has large elements of Jane Austen at her vitriolic best. An important book.” —Katherine Dunn
 
“A great novel. What Emerson said about genius, that it’s the return of one’s rejected thoughts with an alienated majesty, holds true for American Psycho…. There is a fever to the life of this book that is, in my reading, unknown in American literature.” —Michael Tolkin
 
“The first novel to come along in years that takes on deep and Dostoyevskian themes…. [Ellis] is showing older authors where the hands come to on the clock.” —Norman Mailer, Vanity Fair


From the Trade Paperback edition.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 23. Juni 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
Format: Hörbuch-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. März 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 19. März 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2017
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?