Facebook Twitter Pinterest
Always Feed the Fish ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cd-dvd-shop
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand 1-2 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Always Feed the Fish


Statt: EUR 20,88
Jetzt: EUR 19,38 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,50 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 17. April 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 19,38
EUR 12,46 EUR 6,49
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 12,46 1 gebraucht ab EUR 6,49

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Audio CD (17. April 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Elektrolux (Intergroove)
  • ASIN: B000031WA4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 434.377 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Cruise Control
  2. Moonchild
  3. Head
  4. Always Feed The Fish Part 1
  5. Always Feed The Fish Part 2
  6. Fishtrippin
  7. Sunflower
  8. Take My Mouth
  9. Let's Twist Again?
  10. Discofish
  11. Escimo

Produktbeschreibungen

Rezension

Auch wenn die Grundthese der CD durchaus zu unterstützen wäre, denn Guppys bauchoben waren noch nie ein schöner Anblick, so ist doch die Frage, womit sie zu füttern wären, wichtiger, vor allem aber, was könnte sie dazu bringen, sich verlockt zu fühlen, nicht anorexisch zu werden. Full Moon Fashions schlagen eine Mischung aus frühneunziger Chilloutsounds vor, recht kitschig, mit weiten Synthesizerbögen und vielen Vocals, lassen gelegentlich ein paar Breaks einfliessen, um das ganze flüssiger zu machen, können einen aber nur selten darüber hinwegtäuschen, dass auf dem Fischfuttermarkt auch nicht alles so frisch ist wie man angenommen hatte. Aber, Hand aufs Herz, wer hat denn heutzutage noch ein Aquarium, das sich nicht als Bildschirmschoner versteht? Etwas zu daddelig und ""träumerisch"".

© DE:BUG - Zeitschrift fr elektronische Lebensaspekte. -- DE:BUG

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Kunden diskutieren