Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
Alter Bridge - Fortress: The Sound and the Story Series
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:22,82 €+ 3,00 € Versandkosten

am 3. Oktober 2014
Sehr aufwendig gemachte DVDs mit Lerneinheiten von Mark Tremonti und Myles Kennedy, die jeden Song des Fortress-Albums vorstellen und erklären. Bei längerem Studium (hach, klingt das hoch!) fällt jedoch auf, dass einige Teile der Songs eben nicht auf der DVD erklärt werden und kein Song wirklich völlig authentisch in dem kleinen TAB-Buch dargestellt ist. Man muss sich also auseinandersetzen und selber ein bißchen herumtüfteln und ausprobieren/heraushören. Am besten man geht es mit einem guten Gitararrenlehrer durch
Fazit: DVDs gut und durchdacht, gute Präsentation. Leider haben die Jungs einige Teile ihrer Songs vergessen. TAB-Buch: Da hat jemand die DVDs gesehen und seine eigenen Vorstellungen mit dem Gezeigten kombiniert (mein Eindruck).
Unter'm Strich: Gut mit Abstrichen. Man lernt so einiges. Noch 4 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. August 2014
Wenn man Fortress wirklich verstehen will , sind diese 2 DVDs (incl. Taschenbuch mit Noten und Tablatur) unverzichtbar !
Die ausgefeilte Produktion wird dargestellt , aber vor allem sind natürlich die Stunden an Privatunterricht durch die beiden unbezahlbar. Geduldig und aus bis zu drei Kameraperspektiven werden alle Songabschnitte abwechselnd von den beiden bis ins kleinste Detail vorgestellt. Die Gitarren sind tiefer gestimmt , aber nicht immer gleich bei beiden. Sowohl im Zusammenspiel , als auch in den Einzelparts , werden die Unterschiede der beiden offensichtlich .Selbst der Soundunterschied zwischen den beiden PRS und den Halfstacks der beiden (Tremonti: Mesa Boogie Rectifier , Kennedy: Diezel Herbert) ist hörbar. Aber gerade deswegen ergänzen sich die beiden so gut. Ich bin zwar Gitarrist , aber ich habe schon beim ersten Sichten u. Hören eine Menge gelernt. Absolut empfehlenswert !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken